Neue Folgen von „PEN15“, „It’s Always Sunny“ und zahlreicher NBC-Comedys im Dezember

    US-Sender gewährt Einblicke in neue Serien „American Auto“ und „Grand Crew“

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 04.11.2021, 17:19 Uhr

    Neue Folgen noch vor Weihnachten: „PEN15“, „Young Rock“ und „It’s Always Sunny in Philadelphia“ – Bild: hulu/NBC/FXX
    Neue Folgen noch vor Weihnachten: „PEN15“, „Young Rock“ und „It’s Always Sunny in Philadelphia“

    In den Vereinigten Staaten gehen im Dezember zahlreiche Comedyserien mit neuen Folgen an den Start.

    NBC

    Bereits bei den Upfronts hatte der US-Sender NBC angekündigt, für mehrere seiner jungen Comedyserien Weihnachtsfolgen zu produzieren, deren Handlung außerhalb der regulären Staffelhandlungen stehen würde. Nun gibt es die Ausstrahlungsdaten. Zudem veranstaltet NBC vor Weihnachten noch Previews zu zwei neuen Sitcoms.

    Am 15. Dezember eröffnet „Young Rock“ mit Dwayne „The Rock“ Johnson um 20:00 Uhr die Sonderprogrammierung mit den drei Weihnachtsfolgen – auf allen drei Zeitebenen erlebt Dwayne ein schreckliches Weihnachtsfest.

    Um 20:30 Uhr ist „Kenan“ dran – während die Morgensendung von Kenan (Kenan Thompson) sich auf ihre jährliche Weihnachtsausgabe vorbereitet, wird Kenan wütend, als sein Bruder und Manager Gary (Chris Redd) viel Energie investieren, um einen zweiten Klienten an Land zu ziehen.

    Um 21:00 Uhr läuft „Mr. Mayor“, wo Bürgermeister Neil Bremer (Ted Danson) seine Weihnachtsstimmung dadurch auslebt, dass er seine Angestellten mit weihnachtlichen Aufträgen überschüttet – und damit davon abhält, selbst geruhsam in die Feiertage zu kommen.

    Am Montag, den 13. Dezember gibt es bei NBC als Preview zur neuen Comedy „American Auto“ eine Doppelfolge. Im Zentrum der neuen Serie steht das Management von Payne Motors in Detroit, das nach einem letzten Strohhalm greift, damit nicht auch diese Firma ihre Produktion ins Ausland verlagert: Man hat eine neue Geschäftsführerin eingestellt, die viel von Personalführung und innovativen Geschäftsstrategien versteht, aber leider gar nichts von Autos. Hauptrollen haben Ana Gasteyer, Jon Barinholtz, Harriet Dyer, Humphrey Ker, Michael B. Washington, Tye White und X Mayo.

    Einen Tag später, am 14. Dezember, hat dann um 20:00 Uhr „Grand Crew“ sein Preview, ebenfalls mit einer Doppelfolge. Im Zentrum der Comedy steht eine Gruppe afro-amerikanischer Freunde, die gemeinsam die Höhen und Tiefen des Lebens und der Liebe in einer Weinbar stemmen. Zur Gruppe gehören: Noah, der Romantiker,  der endlich die Frau fürs Leben finden will; Nicky, eine erfolgreiche Immobilienmaklerin, die auch in der Romantik das Abenteuer sucht; Sherm, ein stilles Genie, der das Dating-Leben genießt; Anthony, der eigentlich nur seine Arbeit liebt; Fay, die frisch geschieden und auf der Suche nach einem Neuanfang ist und schließlich Wyatt, der froh ist, dass er den Datingstress hinter sich hat, weil er bereits sicher im Hafen der Ehe vor Anker gegangen ist. Hauptrollen haben Nicole Byer, Justin Cunningham, Aaron Jennings, Echo Kellum, Grasie Mercedes und Carl Tart.

    PEN15

    Der amerikanische Streamingdienst hulu hat einen Veröffentlichungstermin für den zweiten Teil der zweiten Staffel seiner hochgelobten Comedyserie „PEN15“ verkündet: Sieben weitere Folgen werden am 3. Dezember veröffentlicht. In der Serie porträtieren die beiden 30-jährigen Komikerinnen Anna Konkle und Maya Erskine die 13-jährigen Schülerinnen Anna und Maya, die neben den Peinlichkeiten der Pubertät auch schwierige und für viele Jugendliche „normale“ Probleme durchstehen müssen. In Annas Familie hängt schon länger der Haussegen schief und zuletzt war Annas Vater aus der Wohnung der Familie ausgezogen. Für beide Mädchen stehen in den neuen Folgen neue Romanzen an, aber auch der Besuch einer Beerdigung. In Deutschland zeigt bisher nur RTL+ die Serie.

    It’s Always Sunny in Philadelphia

    Am 1. Dezember geht bei FXX die nunmehr 15. Staffel von „It’s Always Sunny in Philadelphia“ an den Start. Zum Staffelauftakt gibt es eine Doppelfolge.

    Die schräge Comedyserie von und mit Rob McElhenney, Charlie Day und Glenn Howerton sowie mit Kaitlin Olson und Danny DeVito ist bereits bis zu einer 18. Staffel verlängert und stellt mit Staffel 15 einen Langlebigkeitsrekord für Comedyserien auf.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen