„GZSZ“ mit „großem Sommerspecial“ im August

    Was wird aus Sunny?

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 09.07.2020, 14:55 Uhr

    Der aktuelle Cast von „GZSZ“ – Bild: TVNOW / Wolfgang Wilde
    Der aktuelle Cast von „GZSZ“

    Deutschlands erfolgreichste Daily Soap will die Fans in Sommerstimmung versetzen: Am Freitag, 7. August ist auf dem altbekannten Sendeplatz um 19:40 Uhr keine reguläre Folge von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ zu sehen, sondern „Das große Sommerspecial“. Anders als es der Titel vermuten lässt, besitzt dieses allerdings die übliche Brutto-Episodenlänge von 35 Minuten.

    Das Special will einen Blick auf die „schönsten Sommergeschichten von Deutschlands beliebtester Serie“ werfen. Es soll gezeigt werden, wo die Stars der Soap Urlaub machen und was ihre Lieblings-Hotspots sind. Darüber hinaus werden auch die lustigsten Momente der Dreharbeiten zu sehen sein und „Geheimnisse hinter den Kulissen“ offenbart.

    Das Sommerspecial blickt allerdings nicht nur zurück, sondern auch nach vorn. Vor allem steht eine Frage im Mittelpunkt: Was wird eigentlich aus Sunny? Hintergrund ist, dass Darstellerin Valentina Pahde eine vorübergehende Pause bei „GZSZ“ einlegt. Stattdessen erhält sie mit ihrer Rollenfigur Sunny ein eigenes Spin-Off: „Sunny – Wer bist Du wirklich?“ wird exklusiv für den zur RTL-Gruppe gehörigen Streamingdienst TVNOW produziert. Darin zieht Sunny für eine Fotografie-Masterclass von Berlin nach München (fernsehserien.de berichtete).

    Fernab von Berlin, ihren engsten Freunden und der Familie versucht sie herauszufinden, wer sie ist und was sie wirklich will, erläutert Valentina Pahde. Insgesamt 20 Folgen à 25 Minuten wird „Sunny – Wer bist Du wirklich?“ umfassen. Die Miniserie wird als Thriller mit einer abgeschlossenen Handlung angekündigt und soll daher einen anderen Ton als die Daily Soap anschlagen. An der Seite von Pahde werden unter anderem Wilson Gonzalez Ochsenknecht und Sarah Buchholzer zu sehen sein.

    Sunnys Rückkehr in die glitzernde VIP-Welt der bayerischen Hauptstadt wird für sie zu einem rauschhaften Trip. Es kommt zu einem geheimnisvollen Todesfall und Sunny erwacht nach dem Ereignis ohne Erinnerungen an den Vorabend. Durch den Filmriss stellt sich bei Sunny die Frage: Wäre sie zu einer Beteiligung an dem Todesfall fähig gewesen?

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen