Gewonnen: Frank Elstner ist „bester Newcomer“

    Preisträger des „Goldene Kamera“-Digital-Award stehen fest

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 27.09.2019, 11:52 Uhr

    Frank Elstner gewinnt den Preis als bester Newcomer – Bild: YouTube/Goldene Kamera
    Frank Elstner gewinnt den Preis als bester Newcomer

    Er hat es geschafft: Nachdem vor rund zwei Wochen bekannt wurde, dass Frank Elstner beim Digital Award der „Goldenen Kamera“ als „bester Newcomer“ nominiert wurde, stehen nun die Gewinner fest. Mit stolzen 77 Jahren gelang es der Showlegende, den Preis als YouTube-Nachwuchsstar einzuheimsen. Er setzte sich gegen „Leeroy will’s wissen!“ und „My name is Andong“ durch. In diesem Jahr ging Elstner mit dem Online-Talkformat „Wetten, das war’s..?“ an den Start (fernsehserien.de berichtete). Darin spricht Elstner ausführlich mit prominenten Persönlichkeiten wie Jan Böhmermann, Helene Fischer oder Herbert Grönemeyer in seiner gewohnt respektvollen Art und Weise.

    „Ich bin so froh, dass das jetzt kein Preis für einen Quoten-Senior ist, sondern ein Preis für die Nähe zum Publikum“, so Elstner. „Ich finde das übrigens so nett, dass Sie mich so nett empfangen – weil die meisten von Ihnen kennen mich gar nicht.“ Daraufhin wurde er von Laudator Kai Pflaume korrigiert: „Jeder kennt dich, Frank. Jeder!“ Und fuhr fort: „Ich wage zu behaupten: Der erste Mensch weltweit, der einen Newcomer-Preis nach dem Preis fürs Lebenswerk gewonnen hat: Frank Elstner!“

    Die Preisübergabe an Frank Elstner:

    Ein weiterer Preis ging an Wincent Weiss als bester Music-Act – und das, nachdem der Sänger erst vor einer Woche mit der „Goldenen Henne“ ausgezeichnet wurde. Saliha Özcan, besser bekannt als Sally, erhielt die Auszeichnung in der Rubrik „Best of Education & Coaching“ für ihren Kanal „Sallys Welt“. Ein Sonderpreis ging an den YouTuber Rezo, der Anfang des Jahres mit seinem Video „Die Zerstörung der CDU“ eine Debatte entfachte, die weit über das Internet hinaus ging.

    Alle Preisträger des Goldene Kamera Digital Award 2019:

    „Best of Comedy & Entertainment“: Joseph DeChangeman

    „Best of Information“: STRG_F

    „Best of Let’s Play & Gaming“: Domtendo

    „Best of Education & Coaching“: Sally’s Welt

    „Best Newcomer“: Frank Elstner

    „Best Music-Act“: Wincent Weiss

    „Best Brand Channel“: eBay Kleinanzeigen

    „Special Award“: Rezo

    Linda Zervakis und Daniele Rizzo moderierten die bei YouTube übertragene Gala am gestrigen Donnerstag vor über 1.000 Gästen im Kraftwerk Berlin.

    „Es war eine großartige Show. Sie hat einmal mehr unter Beweis gestellt, wie lebendig die Marke GOLDENE KAMERA gerade auch in digitalen Zeiten ist. Meine Gratulation an alle Preisträgerinnen und Preisträger“, so Julia Becker, Aufsichtsratsvorsitzende der Funke-Mediengruppe. Im Fernsehen ist die „Goldene Kamera“ hingegen nicht mehr allzu lebendig: Nach der Verleihung im Jahr 2020 wird der Preis abgeschafft (fernsehserien.de berichtete).

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen