„Game of Shows“: Jan Böhmermann entfesselt Kampf um die deutsche Fernsehlandschaft

    Zerstören die Likewalker die „sieben Königssender“?

    19.04.2019, 18:17 Uhr – Bernd Krannich

    "Game of Shows": Jan Böhmermann entfesselt Kampf um die deutsche Fernsehlandschaft – Zerstören die Likewalker die "sieben Königssender"? – Bild: ZDF
    „Game of Shows“

    Mit der achten Staffel ist „Game of Thrones“ in aller Munde. Da will auch der Satiriker Jan Böhmermann nicht zurückstehen …

    Denn das „Game of Shows“ lässt die Vorgänge in Westeros aussehen „wie einen kleinen Hundewelpen“: Es geht um die Vorherrschaft in der Fernsehlandschaft, in der sieben große Königssender angetreten sind: ARD, ZDF, RTL, ProSieben, Sat.1, VOX und … QVC! Seit Jahren wird sich bekriegt, manch Thronaspirant ist auf der Strecke geblieben. Viele erinnern sich etwa noch an den grausamen „König Harald“ … Doch in den ewigen, erbitterten Kampf um die Quote mischt sich nun eine neue, alles überrennende Macht ein: Die Likewalker aus dem Internet!

    „Game of Shows“
    (Enthält SPOILERische Szenen aus den ersten sieben Staffeln von „Game of Thrones“)

    Viele sind angetreten im ewigen Kampf der Quoten, doch viele sind dabei auch auf der Strecke geblieben, wie das gelungene Video aus der Redaktion des „NEO Magazin Royale“ zusammenfasst.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen