Emily Deschanel verdrängt Tim Mälzer

    „Bones“ statt „Kitchen Impossible“ am Freitagabend

    Glenn Riedmeier – 11.12.2019, 16:25 Uhr

    „Bones“ mit Emily Deschanel und David Boreanaz

    Kurzfristige Programmänderung bei VOX: Weil der Freitagabend quotentechnisch zuletzt im Tal der Tränen lag, betreibt der Sender nun Schadensbegrenzung und bringt die Allzweckwaffe „Bones – Die Knochenjägerin“ früher als geplant zurück. Schon ab dieser Woche ist die Crime-Serie mit Emily Deschanel mit Wiederholungen im Anschluss an „Ready to beef“ zu sehen: drei Folgen am Stück werden am Freitag, 13. Dezember, ab 21.15 Uhr gezeigt. Weichen muss dafür die eigentlich geplante Wiederholung von „Kitchen Impossible“ mit Tim Mälzer.

    Mälzers ebenfalls enttäuschend laufende neue Kochshow „Ready to beef“ behält VOX im Programm. Nach der Folge am 13. Dezember werden am 20. Dezember die beiden restlichen Ausgaben ab 20.15 Uhr im Doppelpack gezeigt, gefolgt von „Bones“. Ab dem 27. Dezember bestückt VOX dann den kompletten Freitagabend mit vier „Bones“-Folgen am 20.15 Uhr am Stück.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • (geb. 1980) am melden

      Oder mal wieder eine Himmlische Familie, Ein Strauß Töchter ( mit jungen George Clooney) und die jetzt bei FB1 mitspielt.oder Brothers and Sisters. Ein Strauß Töchter lief damals bei Vox und haben alle Staffel und Folgen gesendet , kam nie wieder als Wiederholung oder Brrothers and sister lief nur 2 staffel , dann bei Sixx um 4 oder 5 Uhr morgens in der Woche da steht man auf um zur Schule und Arbeit zu gehen. Diese Serien liefen alle gut mit Qoauten und kommen einfach nicht wieder und andere in Dauer wiederholung
        hier antworten
      • am melden

        Gibt es nichts neues mehr im TV als lauter Wiederholungen zu zeigen?
        Überall wo man schaut, nur Wiederholungen und wenn es doch mal was anderes gibt, sind es Kochsendungen wohin man schaut oder das Supertalent, Dancing on Ice etc. Alles wo mal ein paar Prozent zusammen gekommen sind wird bis zum Erbrechen neue Staffeln produziert. Zeigt doch mal ein paar gute Thriller, neue versteht sich. Bones wurde auch schon hundert mal wiederholt. So langsam reicht das. Man mag schon gar nicht mehr ins Programmheft gucken!
          hier antworten
        • (geb. 1967) am melden

          Wie total armselig: alleine "Bones" soll es IMMER richten, wenn es bei RTL und Vox nicht läuft!! Unfassbar!!

          Ich möchte echt nicht wissen, wo oft alleine schon RTL alle Staffeln durch genudelt hat!!!
            hier antworten
          • am via tvforen.demelden

            Der Mälzer ist schon klasse, man muss ihn nur alleine kochen lassen.
            • (geb. 1990) am melden

              Wer auch immer auf die Idee kommt so eine Sendung aufem Ausgehtag zu legen ist selber schuld, das es von niemanden geguckt wird...
                hier antworten
              • am via tvforen.demelden

                Hätte Vox mal lieber law and order auf dem Sendeplatz belassen , ;-D

                weitere Meldungen

                weitere Meldungen

                weitere Meldungen

                weitere Meldungen