„Doctor Who“: BBC veröffentlicht neuen Trailer zur elften Staffel

    „Wenn Leute Hilfe brauchen, weise ich sie nie zurück!“

    "Doctor Who": BBC veröffentlicht neuen Trailer zur elften Staffel – "Wenn Leute Hilfe brauchen, weise ich sie nie zurück!" – Bild: BBC One
    Szenenbild aus der elften Staffel von „Doctor Who“

    Am 7. Oktober können Fans zumindest in Großbritannien und den USA die neue Inkarnation des Timelords The Doctor in Augenschein nehmen. Zur neuen, elften Staffel von „Doctor Who“ hat die BBC nun – nach dem Comic-Con-Trailer (fernsehserien.de berichtete) – einen zweiten offiziellen Trailer veröffentlicht.

    Trailer zur elften Staffel von „Doctor Who“

    In Deutschland zeigt der FOX Channel die Serie „Doctor Who“ als erstes. Seitdem die BBC aber wegen eines früheren Leaks bei der Synchronisation für Südamerika die Folgen nicht mehr frühzeitig zur Verfügung stellt, müssen sich die Fans hierzulande immer etwas gedulden.

    Gestern wurde die Beschreibung zur Auftaktfolge der neuen Staffel bekannt, „The Woman Who Fell To Earth“: Der 13. Doctor (dargestellt von Jodie Whittaker) „fällt aus dem Himmel“ und legt eine „Bruchlandung“ in der britischen Stadt Sheffield hin, wobei sie auf Ryan Sinclair (Tosin Cole), Yasmin Khan (Mandip Gill) und Graham O’Brien (Bradley Walsh) trifft – deren Leben dadurch auf den Kopf gestellt wird. Die Frau kann sich an nichts erinnern. Können ihre neuen Bekannten ihr trotzdem vertrauen? Und kann sie dabei helfen, die seltsamen Vorkommnisse zu beenden, die überall in der Stadt geschehen?.

    Der Trailer zeigt den neuen Doctor mit altem Mantra: „Wenn Leute Hilfe brauchen, weise ich sie nie zurück!“ Auch mit Erinnerungslücken kann sich der Timelord augenscheinlich schnell das Vertrauen ihrer neuen Begleiter verdienen. Ob auf Wüstenwelten oder eine britischen Vorort-Straße, das neue Team scheint bereit, es mit jeder Herausforderung aufzunehmen.

    Am 24. September findet in der britischen Stadt Sheffield die Premiere von „Doctor Who“ statt. Die neue Staffel umfasst zehn Episoden und ein Weihnachtsspecial.

    20.09.2018, 14:40 Uhr – Bernd Krannich/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen