„Die Pferdeprofis“: Neue Staffel kommt im Februar zu VOX

    Neue Folgen zur Coaching-Doku

    Vera Tidona – 26.01.2022, 14:00 Uhr

    Die Pferdeprofis Bernd Hackl und Katja Schnabel – Bild: MG RTL D / Sebastian Pfütze
    Die Pferdeprofis Bernd Hackl und Katja Schnabel

    VOX schickt seine erfolgreiche Coaching-Doku „Die Pferdeprofis“ ins zehnte Jahr. Die Jubiläumsstaffel geht am Samstag, den 19. Februar auf dem regulären Sendeplatz am Vorabend um 19:10 Uhr an den Start. In vier frischen Folgen – statt wie sonst acht Episoden – werden sich die beiden Pferdeprofis Katja Schnabel und Bernd Hackl erneut pro Folge zwei Problempferden und deren Besitzern annehmen.

    Zum Auftakt der neuen Staffel bekommt es Pferdetrainerin Katja Schnabel mit der Kaltblutstute Fortuna zu tun, die ihrer jungen Besitzerin mehr als nur die kalte Schulter zeigt. Unterdessen versucht der „Horseman“ und ehemalige Turnierreiter Bernd Hackl den Quarter-Wallach Bricks wieder in die Spur zu bringen, der seit einem Unfall panische Angst vor Motoren hat.

    Mit viel Einfühlungsvermögen und einer gehörigen Portion Verständnis versuchen die beiden Pferdeprofis, mit ihren vierbeinigen Patienten und deren Besitzern zu kommunizieren, um gemeinsam einen Weg aus der eingefahrenen Situation zu finden. Bei all ihren Fällen beherzigen Bernd Hackl und Katja Schnabel stets die Philosophie von einem harmonischen und freundschaftlichen Miteinander zwischen Pferd und Mensch. Dabei spielen die fünf großen Eckpfeiler in ihrer Zusammenarbeit mit Pferden eine maßgebliche Rolle: Respekt, Vertrauen, Kommunikation, Führung und Wissen. Denn erst durch falsches Training oder Nachlässigkeit werden die Tiere zu „Problempferden“.

    „Die Pferdeprofis“ ist eine Produktion von Mina TV und wird seit 2012 bei VOX mit inzwischen zehn Staffeln und über 70 Folgen ausgestrahlt. Die einzelnen Folgen sind auf dem hauseigenen Streamingdienst RTL+ abrufbar.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen