Comedy Central bestellt dritte „Broad City“-Staffel

    Staffel 2 startet heute in den USA

    Marcus Kirzynowski
    Marcus Kirzynowski – 14.01.2015, 18:07 Uhr

    Ilana Glazer und Abbi Jacobson in „Broad City“ – Bild: Comedy Central
    Ilana Glazer und Abbi Jacobson in „Broad City“

    Das ging schnell: Erst heute Abend (14. Januar) startet in den USA die zweite Staffel der Comedyserie „Broad City“, da hat Comedy Central bereits eine dritte in Auftrag gegeben. Das berichtet Deadline Hollywood.

    „Mir ist gesagt worden, ‚Broad City‘ sei eine frauenzentrierte Serie, aber wir werden trotzdem mehr davon machen“, scherzte Kent Alterman, der bei dem Kabelsender für Eigenproduktionen zuständig ist. Tatsächlich war die auf der gleichnamigen Webserie basierende Comedy von und mit Ilana Glazer und Abbi Jacobson in ihrer ersten Staffel höchst erfolgreich beim männlichen Teil des US-Publikums: Auf dem Sendeplatz am Mittwoch um 22.30 Uhr war es die meistgesehene Kabelshow bei 18- bis 34-jährigen Männern.

    Glazer und Jacobson spielen in der Serie zwei junge Frauen, die sich mehr schlecht als recht, aber mit viel Lebensfreude durch ihren Alltag in New York schlagen. Die Beiden sind auch ausführende Produzentinnen, gemeinsam mit Amy Poehler („Parks and Recreation“), Dave Becky, Sam Saifer und Tony Hernandez.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen