„Bodyguard“: Trailer zum Politthriller mit Richard Madden

    Aufrechter Personenschütz trifft auf windige Politikerin

    "Bodyguard": Trailer zum Politthriller mit Richard Madden – Aufrechter Personenschütz trifft auf windige Politikerin – Bild: BBC one
    „Bodyguard“: David Budd (Richard Madden) und Julia Montague ( Keeley Hawes) vor einer der berühmtesten Adressen Londons: 10 Downing Street

    Große Dinge werfen ihre Schatten voraus, und für die BBC ist der Politthriller „Bodyguard“ wohl eine der zentralen Serien des zweiten Halbjahres. Richard Madden, weltweit bekannt geworden als Rob Stark in „Game of Thrones“, spielt darin einen ehemaligen Soldaten und Polizisten, der mittlerweile beim Royalty and Specialist Protection Branch of the Metropolitan Police Service’s Protection Command (RaSP) arbeitet – die Bodyguards der Hauptstadt. Nun wird er der umstrittenen Home Secretary („Innenministerin“) zugeteilt. Eine zarte Romanze und gesungene Liebsschwüre sollte man hier wohl nicht erwarten …

    Home Secretary Julia Montague (Keeley Hawes; „The Durrells“, „Ashes to Ashes“) ist politisch ambitioniert. Sie steht für nahezu alles, was Personenschützer David Budd nicht mag.

    Mehr noch: Sie scheint politische Manöver und Panikmache vor Terrorismus dazu zu nutzen, ihre eigene Karriere zu befördern und könnte sogar an einer Intrige gegen den Regierungschef beteiligt sein – um dessen Nachfolger zu werden. In all das erhält Budd durch seinen Job Einblick. Wie wird er damit umgehen?

    Trailer zu „Bodyguard“

    Hinter der Serie steht Jed Mercurio, der im UK-Fernsehen für Action steht. Ein Ausstrahlungstermin bei BBC one wurde noch nicht verkündet.

    10.08.2018, 10:55 Uhr – Bernd Krannich/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • Sentinel2003 (geb. 1967) am 10.08.2018 12:48

      Joar, in "Line of Duty" war Sie sehr stark!
        hier antworten

      weitere Meldungen