„Blindspotting“: Neue Serie mit Helen Hunt ab Juni bei Starzplay

    Für alleinerziehende Mutter steht die Welt Kopf

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 12.05.2021, 17:37 Uhr

    Ausschnitt aus dem Poster zu „Blindspotting“ – Bild: Starzplay Deutschland
    Ausschnitt aus dem Poster zu „Blindspotting“

    Starzplay hat den deutschen Starttermin für die Serie „Blindspotting“ verkündet – das Format setzt die Handlung des gleichnamigen, sozialkritischen Films von 2018 mit Rafael Casal („The Good Lord Bird“), Daveed Diggs („Snowpiercer“) und Oscarpreiträgerin Helen Hunt in Hauptrollen fort.

    Die Serie hat am 11. Juni ihre Weltpremiere beim Tribecca Film Festival, die weltweite TV-Premiere kommt dann am 13. Juni – in Deutschland durch Starzplay, in den USA und Kanada durch dessen Schwestersender Starz.

    Der Film handelte von den Freunden Miles (Casal) und Collin (Diggs) – die Darsteller hatten auch das Drehbuch geschrieben. Als die beiden Zeugen der unrechtmäßigen Tötung eines schwarzen Jugendlichen durch einen weißen Polizisten werden, werden ihre Aussagen unterdrückt – Collin steht noch unter Bewährung und wird damit bedroht, ins Gefängnis zurückkehren zu müssen. Während Collin nach diesem Trauma Alpträume entwickelt, rutscht Miles schnell in gewaltbereites Verhalten ab und kauft eine Waffe.

    Während die Handlung des Films für die beiden Protagonisten hoffnungsvoll endete, kommt sechs Monate später der „Nachschlag“: Miles wird verhaftet und kommt ins Gefängnis. Seine Lebensgefährtin Ashley (Jasmine Cephas Jones) ist gleichzeitig die Mutter seines 12-jährigen Sohnes: Nach Miles’ Verhaftung bricht ihre wirtschaftliche Situation zusammen, sie muss mit Sohn Sean (Atticus Woodward) bei ihrer Schwiegermutter (Hunt) und Milles’ gleichsam wilder Halb-Schwester Trish (Jaylen Barron) einziehen. In der Serie hat Ashley die zentrale Rolle und muss erleben, dass sich ihr Leben durch die äußeren Umstände geradezu tragikomisch weiterentwickelt.

    Neu ist unter anderem der von Benjamin Turner gespielte Musiker Earl. Der ist frisch aus der Haft entlassen, stehe aber mit einer Fußfessel unter Bewährung und muss nun versuchen, in Sichtweite der „Freiheit“ die Zeit bis zum Ende der Bewährung totzuschlagen. Ashleys langjährige beste Freundin Janelle (Candace Nicholas-Lippman) ist nach einem langen Auslandsaufenthalt auf Bali gerade in die Nachbarschaft zurückgekehrt.

    Trailer zu „Blindspotting“ (englisch)

    Die Welt steht Kopf im Poster zur neuen Serie „Blindspotting“. Starzplay

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen