„Awkwafina“: Comedy Central nimmt zweite Staffel ins Programm

    Neue Folgen mit der Schauspielerin und Rapperin

    Vera Tidona – 06.01.2022, 14:07 Uhr

    „Awkwafina Is Nora from Queens“ ist mit der zweiten Staffel bei Comedy Central zurück – Bild: Comedy Central
    „Awkwafina Is Nora from Queens“ ist mit der zweiten Staffel bei Comedy Central zurück

    Comedy Central hat einen Termin für die zweite Staffel der US-Serie „Awkwafina is Nora from Queens“ gefunden: Ab dem 17. Februar donnerstags um 23:00 Uhr meldet sich Schauspielerin und Rapperin Awkwafina („Ocean’s 8“, „Marvel’s Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings“) mit zehn neuen Folgen ihres eigenen Comedy-Formats zurück, das sich lose an ihrem echten Leben orientiert.

    Im Zentrum steht die junge New Yorkerin Nora Lin (Awkwafina), die neben ihrem Vater (B.D. Wong, „Jurassic World“-Filme), ihrer Großmutter (Lori Tan Chinn, „Orange is the New Black“) und ihrem Cousin (Bowen Yang) im Stadtteil Queens aufwächst. Auch als junge Erwachsene lebt sie weiterhin bei ihrer Familie und stellt sich den zahlreichen Herausforderungen einer jungen Erwachsenen im Big Apple.

    Zu Beginn der zweiten Staffel nimmt Nora einen neuen Job bei einem CBD-Store an, dann taucht plötzlich ein Verlobungsring von Daniel (Jaboukie Young White) auf, es kommt zu peinlichen Verwechslungen und einer Zeitreise ins Jahr 2003.

    In den neuen Folgen sind außerdem noch Alan S. Kim, Margaret Cho, Lauren Ash, Alex Borstein, Chloe Fineman und Haley Joel Osment in Gastrollen zu sehen.

    Die Serie wird von der Hauptdarstellerin Awkwafina gemeinsam mit der Autorin Teresa Hsiao selbst entwickelt und produziert. Mit an Bord sind außerdem die Produzenten Karey Dornetto, Lucia Aniello, Itay Reiss und Peter Principato von MTV Entertainment Studios und ViacomCBS.

    „Awkwafina is Nora from Queens“ feierte im Januar 2020 auf dem US-amerikanischen Sender Comedy Central Premiere, wo zwischen August und Oktober letzten Jahres auch die zweite Staffel gezeigt wurde.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen