ARD und ZDF ändern Programm zum Tode von Dieter Thomas Heck

    Auftritt in „Heut’ abend“ und Highlights aus der „ZDF-Hitparade“

    Dennis Braun
    Dennis Braun – 25.08.2018, 17:15 Uhr

    Dieter Thomas Heck (1937 – 2018) – Bild: ZDF/Jürgen Detmers
    Dieter Thomas Heck (1937 – 2018)

    Am vergangenen Donnerstag ist Showmaster Dieter Thomas Heck im Alter von 80 Jahren verstorben (fernsehserien.de berichtete). Bereits am gestrigen Freitagabend sendete das ZDF einen kurzen Nachruf gegen 23.00 Uhr, nun steht jedoch fest, dass die Mainzer einen der letzten großen Entertainer noch einmal würdigen werden. In der kommenden Nacht von Samstag auf Sonntag (25. auf 26. August) wird um 0.30 Uhr der 15-minütige Nekrolog „Erinnerungen an Dieter Thomas Heck“ wiederholt, ehe die Zuschauer im Anschluss um 0.45 Uhr im Rahmen der „ZDF-Kultnacht – Das Beste aus der ‚Hitparade‘“ aus dem Jahr 2004 in Erinnerungen schwelgen können.

    Auch die Kollegen der ARD gedenken dem gebürtigen Flensburger und greifen noch etwas tiefer ins Archiv. Am heutigen Samstagabend um 23.55 Uhr zeigt Das Erste eine Ausgabe der Talkshow „Heut’ abend“ mit Joachim Fuchsberger, einem weiteren legendären Showmaster, der mit seinem Kollegen Heck ein 45-minütiges Gespräch führte. Erstausstrahlung der Sendung war am 28. November 1986.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.demelden

      Ach, Eltern haben geraucht, um ihre Kinder ins Bett zu bekommen. Ixh kenne das ja gar nicht, muss man dann eigentlich öfters tapezieren?
      • am via tvforen.demelden

        kleinbibo schrieb:
        -------------------------------------------------------
        > Ach, Eltern haben geraucht, um ihre Kinder ins
        > Bett zu bekommen. Ixh kenne das ja gar nicht, muss
        > man dann eigentlich öfters tapezieren?

        Ja, es liegt aber auch am Rauchumsatz.
        In der Küche tapeziert man auch häufiger.
      • am via tvforen.demelden

        kleinbibo schrieb:
        -------------------------------------------------------
        > Ach, Eltern haben geraucht, um ihre Kinder ins
        > Bett zu bekommen.

        Nee, mit dieser Absicht taten sie das nicht. ;)
        Die dachten nur oft, ich wäre schon müde, weil/wenn ich mir die Augen rieb.
        Dann war es soweit - der Junge gehört ins Bett.

        > Ixh kenne das ja gar nicht, muss
        > man dann eigentlich öfters tapezieren?

        Die Wände und Decken wurden nach wenigen Jahren gelb. Dann musste tapeziert werden; nur Streichen allein reichte oft nicht.
      • am via tvforen.demelden

        kleinbibo schrieb:
        -------------------------------------------------------
        > ... Ixh kenne das ja gar nicht, muss
        > man dann eigentlich öfters tapezieren?

        Ja. Am besten mit Rauchfasertapete.
      • am via tvforen.demelden

        Bei der "Heut abend"-Sendung fiel mir auf, wie unangenehm das früher war mit dem Rauchen - und das obwohl ich zu der Zeit (und noch lange Zeit danach) selbst geraucht habe. Da haben wir unseren Mitmenschen echt ziemlich was zugemutet, auch beim Autofahren zum Beispiel. Und das sag ich nicht, weil ich inzwischen zu einem dieser militanten Ex-Raucher geworden wäre, bin ich keineswegs.
    • am melden

      Frage mich, warum gleich am selben oder Folgetag der Verkündung der Hinschiedsnachricht Sendungen zu Ehren eines beliebten, prominenten Verstorbenen gebracht werden müssen. Die Sender könnten da ja auch Ankündigungen (z.B. mittels Info-Laufband am Bildschirmrand) machen für den nächsten oder übernächsten Tag, damit die Leute sich rechtzeitig orientieren und eine ev. Nachtsendung aufzeichnen können. Ich denke, es werden schon noch Sendungen zu Ehren von Dieter Thomas Heck gesendet, es ist ja auch nicht ganz so einfach, einen umfangreichen Sendeplan von jetzt auf gleich umzustellen. Ich hab auch nur die eine Sendung auf SWR "Erinnerungen" gesehen, sonst keine, da ich keinerlei Infos hatte. Naja, ich behalte DThH in bester Erinnerung und freue mich auf kommende Wiederholungs-/Erinnerungssendungen mit ihm. Da kommen bestimmt noch welche.
        hier antworten
      • am melden

        Warum wird keine Hitparade wiederholt? Bin überzeugt viele wollten dies noch einmal sehen.
          hier antworten
        • am via tvforen.demelden

          Die Änderungen waren aber seit ca. 19.00 Uhr bekannt, da muß ich den NDR mal verteidigen.
          • am via tvforen.demelden

            Ich musste zu Beginn von " Heut Abend" kurz Lachen , als Heck Blacks fragte ob er denn rauchen dürfte , und Fuchsberger antwortete : Natürlich , mit blauem Dunst plaudert es sich gemütlicher ! 😁

            Heck genehmigte sich dann ein großes Bier zu den Cigaretten und Blacky seine berühmte Pfeife zum Weißwein . Herrliche alte TV Zeit 😁.


            Gruß Sir Hilary
          • am via tvforen.demelden

            Vertigo71 schrieb:
            -------------------------------------------------------
            > Die Änderungen waren aber seit ca. 19.00 Uhr
            > bekannt, da muß ich den NDR mal verteidigen.


            öhm da hast du mich wohl falsch verstanden . Ich bin kein Nachtschwärmer und um 23.00
            schlafe ich meist schon .
            Früher hat man das Programm um 20.15 geändert .
          • am via tvforen.demelden

            Sir Hilary schrieb:
            -------------------------------------------------------
            > Ich musste zu Beginn von " Heut Abend" kurz Lachen
            > , als Heck Blacks fragte ob er denn rauchen
            > dürfte , und Fuchsberger antwortete : Natürlich
            > , mit blauem Dunst plaudert es sich gemütlicher !
            > 😁
            >
            > Heck genehmigte sich dann ein großes Bier zu den
            > Cigaretten und Blacky seine berühmte Pfeife zum
            > Weißwein . Herrliche alte TV Zeit 😁.
            >
            >
            > Gruß Sir Hilary

            Ja, und jetzt an chronischen Lungenerkrankung gestorben. Aber 80 Jahre ein schönes Alter.
          • am via tvforen.demelden

            Meine Eltern rauchten auch viel beim Fernsehen. Zwar konnte ich als Kind noch mühelos das Fernsehbild trotz Rauchschwaden erkennen; aber zuweilen wenig verstehen, ob der Husterei meiner Eltern. Und sobald mir die Augen wegen des Rauchs brannten, ging ich ins Bett. Herrliche, gemütliche, alte TV-Zeit.
          • am via tvforen.demelden

            andreas_n schrieb:
            -------------------------------------------------------
            > Meine Eltern rauchten auch viel beim Fernsehen.
            > Zwar konnte ich als Kind noch mühelos das
            > Fernsehbild trotz Rauchschwaden erkennen; aber
            > zuweilen wenig verstehen, ob der Husterei meiner
            > Eltern. Und sobald mir die Augen wegen des Rauchs
            > brannten, ging ich ins Bett. Herrliche,
            > gemütliche, alte TV-Zeit.


            Was für Eltern
          • am via tvforen.demelden

            Apokalypse schrieb:
            -------------------------------------------------------
            > andreas_n schrieb:
            > --------------------------------------------------
            > -----
            > > Meine Eltern rauchten auch viel beim Fernsehen.
            > > Zwar konnte ich als Kind noch mühelos das
            > > Fernsehbild trotz Rauchschwaden erkennen; aber
            > > zuweilen wenig verstehen, ob der Husterei
            > meiner
            > > Eltern. Und sobald mir die Augen wegen des
            > Rauchs
            > > brannten, ging ich ins Bett. Herrliche,
            > > gemütliche, alte TV-Zeit.
            >
            >
            > Was für Eltern


            Die , die bei Deiner Erziehung gefehlt haben .....
          • am via tvforen.demelden

            Du hast sogar zur Hälfte Recht :(
        • (geb. 1979) am melden

          Einer der ganz Großen! R.I.P. Dieter Thomas Heck
          Absolut nicht angemessen. Um die Quoten zu sichern stand die Hauptsendezeit zur Verfügung. Sehr traurig...
            hier antworten
          • am via tvforen.demelden

            Früher fanden solche Änderungen um 20.15 Uhr statt - heute ist das wohl nicht mehr möglich.
            Sehr traurig .
            • am via tvforen.demelden

              Das NDR-Fernsehen wiederholt heute Abend um 1,35 Uhr den Tatort Stövers Fall aus dem Jahr 1992 wo Dieter Thomas Heck als Kommissar Lindemann mitgewirkt hat.

              • am via tvforen.demelden

                im NDR-Text steht das aber nicht drin.
              • am via tvforen.demelden

                Ich habe es aus dem aktuellen EPG-Text vom NDR-Fernsehen so gelesen.
                Ich es mal herauskopiert.

                So. 26.8.2018 NDR FS NDS Tatort: Stoevers Fall
                1:35 100 min. Fernsehfilm Deutschland 1992
                3:15
                Die Hauptkommissare Stoever und Brockmöller ermitteln im Milieu von Hamburg-St. Pauli: Ein hochgestellter Kollege der Hamburger Kriminalpolizei soll Geld vom "Paten von St. Pauli" bekommen. Entsprechendes Material aus der Unterwelt wird der Presse zum Kauf angeboten. Stoever zweifelt zunächst an diesen Behauptungen. Doch als sein Freund, der Polizeireporter Horstmann ermordet wird, erkennt er seinen Irrtum. Er kämpft gegen Gegner innerhalb und außerhalb des Polizeiapparates.
              • am via tvforen.demelden

                Peter10a schrieb:
                -------------------------------------------------------
                > Ich habe es aus dem aktuellen EPG-Text vom
                > NDR-Fernsehen so gelesen.
                > Ich es mal herauskopiert.
                >
                > So. 26.8.2018 NDR FS NDS Tatort: Stoevers Fall
                > 1:35 100 min. Fernsehfilm Deutschland 1992
                > 3:15
                > Die Hauptkommissare Stoever und Brockmöller
                > ermitteln im Milieu von Hamburg-St. Pauli: Ein
                > hochgestellter Kollege der Hamburger
                > Kriminalpolizei soll Geld vom "Paten von St.
                > Pauli" bekommen. Entsprechendes Material aus der
                > Unterwelt wird der Presse zum Kauf angeboten.
                > Stoever zweifelt zunächst an diesen Behauptungen.
                > Doch als sein Freund, der Polizeireporter
                > Horstmann ermordet wird, erkennt er seinen Irrtum.
                > Er kämpft gegen Gegner innerhalb und außerhalb
                > des Polizeiapparates.

                entweder ist das fehlerhaft oder sowohl videotext und internet sind rückläufig...

                https://www.ndr.de/fernsehen/programm/epg104_date-2018-08-25_display-all.html
              • am via tvforen.demelden

                Lassen wir uns mal überraschen was kommt :)
              • am via tvforen.demelden

                Hitparadenfan schrieb:
                -------------------------------------------------------
                > entweder ist das fehlerhaft oder sowohl videotext
                > und internet sind rückläufig...

                Eben hat im NDR (entgegen der Angaben im EPG und Videotext) die "Heut' abend"-Sendung mit Heck angefangen, die vorhin im Ersten lief. Dann könnte das mit dem "Tatort" auch stimmen.
              • am via tvforen.demelden

                Peter10a schrieb:
                -------------------------------------------------------
                > Das NDR-Fernsehen wiederholt heute Abend um 1,35
                > Uhr den Tatort Stövers Fall aus dem Jahr 1992 wo
                > Dieter Thomas Heck als Kommissar Lindemann
                > mitgewirkt hat.

                Ich habe es zu spät hier im Forum gelesen. In der Mediathek auf der ARD- und der NDR-Internetseite ist dieser Tatort-Krimi leider nicht zu finden. Da ich den Spielfilm verpasst habe und ich ihn mir gerne ansehen möchte, frage ich, ob der Tatort "Stövers Fall" noch einmal irgendwo egal auf welchem Fernsehsender gezeigt wird oder der komplette Spielfilm im Internet als Video zusammenhängend oder in Teilen, zu sehen ist.

                Weiß jemand, ob es eine Wiederholung in den nächsten Tagen und Wochen gibt?
              • am via tvforen.demelden

                "Stoevers Fall" gehört zu den Tatort-Folgen, die ziemlich regelmäßig im NDR wiederholt werden.

                https://www.fernsehserien.de/tatort/folgen/260-stoevers-fall-95912#sendetermine

                Außerdem gibt es den Film auf AmazonVideo und iTunes.

                https://www.fernsehserien.de/tatort/folgen/260-stoevers-fall-95912
              • am via tvforen.demelden

                Spoonman schrieb:
                -------------------------------------------------------
                > "Stoevers Fall" gehört zu den Tatort-Folgen, die
                > ziemlich regelmäßig im NDR wiederholt werden.
                >
                > https://www.fernsehserien.de/tatort/folgen/260-sto
                > evers-fall-95912#sendetermine
                >
                > Außerdem gibt es den Film auf AmazonVideo und
                > iTunes.
                >
                > https://www.fernsehserien.de/tatort/folgen/260-sto
                > evers-fall-95912

                Danke, aber bezahlen will ich nicht dafür. Wenn`s denn mal wieder im Fernsehen läuft, kann ich ihn mir dann anschauen und muss nicht extra bezahlen. Schließlich zahle ich Rundfunkbeiträge. Auf der Internetseite https://www.fernsehserien.de/tatort/folgen/260-stoevers-fall-95912#sendetermine sind zudem keine Sendetermine nach dem heutigen Tag zu finden. Nicht einmal der Sendetermin von letzter Nacht ist dort aufgeführt. Ich denke mal, weil der Spielfilm kurzfristig ins Sendeprogramm genommen wurde und die aufgeführten Sendetermine auf der Internetseite nur die geplanten Sendetermine zeigt, ist der Sendetermin von letzter Nacht nicht aufgeführt.
            • (geb. 1970) am melden

              Wirklich armselig! Aber mit Peter Alexander war es genau das Gleiche.
                hier antworten
              • am melden

                Ich hätte mich gefreut, wenn das ZDF heute um 20:15 Uhr z. B. die erste Hitparade und danach die letzte Hitparade mit Dieter Thomas Heck gezeigt hätte.

                Eine "Würdigung" mitten in der Nacht finde ich nicht angemessen.

                R.I.P Dieter Thomas Heck
                  hier antworten
                • am melden

                  Wirklich traurig. Selbst SWR bekommt es heute zur Primetime hin eine kurze Erinnerungssendung zu Dieter Thomas Heck zu senden, während auf DTH`s Haussender ZDF die übliche Krimikost serviert wird. Hab ehrlich gesagt auch ein wenig mehr erwartet.

                  Wenn ich vergleiche welche Register MDR nach dem Ableben von Achim Mentzel zog - ganze Unterhaltungssendungen wie Musikantenkaiser 2006 oder Kahn der guten Laune wurden in voller Länge wiederholt.
                    hier antworten
                  • am melden

                    Was hat Dieter Thomas Heck den beiden GIS-Sendern angetan, dass er bei ihnen so arg in Ungnade gefallen ist? Sie können zwar nicht ganz sang- und klanglos an seinem Ableben vorübergehen, das würden ihnen vor allem die älteren Zuseher nicht verzeihen. Aber dass sie die Gedenksendungen zu so unchristlicher nachtschlafender Zeit ausstrahlen, wird auch wenig Anerkennung bringen. Aber wie der gelernte GIS-Zahler weiß, ist das den Gschwoischädeln (Zitat nach Gerhard Polt) sowieso egal.

                    Trotzdem danke wenigstens für diese Möglichkeit sich zu erinnern.
                    Und die Mediathek gibt's ja auch.
                      hier antworten
                    • am melden

                      Finde es eher traurig, daß so was in den Nacht-Stunden gesendet wird, wo die meisten Leute schlafen.
                      Mit Dieter Thomas Heck ist einer der letzten Großen von uns gegangen und er gehörte zum ZDF... Und der Sender schafft es grade mal in in das Nacht-Programm zu verbannen? Haben die Angst um ihre "beste Sendezeit" ???
                        hier antworten

                      weitere Meldungen

                      weitere Meldungen

                      weitere Meldungen

                      weitere Meldungen