61 Folgen, Folge 1–21weiter

    • Folge 1 (30 Min.)

      Sophia muß sich mit dem Gedanken anfreunden, daß ihr Untermieter Martin ausziehen wird. Ihre Nachbarin Alexandra trifft zufällig ihren alten Bekannten Lukas wieder, den sie seit Jahren nicht gesehen hat. Alexandras Bruder Felix hat Probleme in seiner Beziehung mit seinem Freund Dirk. Dieser hat offensichtlich einiges zu verbergen. Felix will seine Geheimnisse ergründen und schreckt auch nicht davor zurück, heimlich in Dirks Wohnung herumzuschnüffeln. (Text: schwulfernsehen.de)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 13.09.1991
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 2 (30 Min.)

      Sophia bekommt überraschend Besuch von ihrer nervtötenden Schwester Regina, die aus Westdeutschland angereist ist, um eine neue Arbeitsstelle in Berlin antreten. Sofort beginnt Regina, Sophias Wohnung und deren Lebensstil zu kritisieren. Als sie erfährt, daß Sophias Untermieter gerade ausgezogen ist, beschließt sie, erstmal bei ihrer Schwester zu wohnen. Sophia ist entsetzt … 

      Felix will herausfinden, wo sich der verschwundene Dirk aufhält. Alexandras Bekannter Lukas hilft ihm. Nach einer aufregenden Suche, die Felix u.a. in eine leerstehende Wohnung in Berlin Mitte führt, stöbert er Dirk endlich bei dessen guter Freundin Veronika auf. Dirk hält sich dort auf der Flucht vor Komplizen versteckt, will aber Felix nichts Genaues darüber sagen. Er erklärt lapidar, ihre Beziehung sei vorbei und wirft Felix raus. Als Dirk kurz darauf nach Amsterdam abreisen will, wird er auf der Straße von Lukas aufgehalten, der offensichtlich eine alte Rechnung mit Dirk zu begleichen hat …  (Text: schwulfernsehen.de)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 27.09.1991
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 3 (30 Min.)

      Regina stellt mit ihrer Putzwut Sophias Haushalt auf den Kopf. Sophia ist genervt von ihrer Schwester und überlegt gemeinsam mit Martin, wie sie die Schreckschraube wieder loswerden kann. Lukas setzt Dirk unter Druck. Er gibt dem Dealer die Schuld am Drogentod seiner Freundin Sabine, die von Dirk beliefert wurde. Lukas plant, den ganzen Drogenring hochgehen zu lassen und verlangt von Dirk belastendes Material über dessen Komplizen. Dirk, der aus der ganzen Sache aussteigen will, verspricht es ihm. Dirk hat die Beweise in einem Schließfach deponiert, den Schlüssel dazu will er Lukas am nächsten Tag am Flughafen, unmittelbar vor seiner Abreise nach Amsterdam übergeben. Doch Lukas verspätet sich. Dirk begegnet dort aber zufällig Felix’ Schwester Alexandra, die an diesem Tag zu einer Griechenlandreise aufbricht. Weil er den „heißen“ Schlüssel vor seiner Abreise unbedingt loswerden will, versteckt er ihn heimlich ohne Alexandras Wissen in deren Rucksack …  (Text: schwulfernsehen.de)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 11.10.1991
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 4 (30 Min.)

      Um ihre nervtötende Schwester Regina loszuwerden, geht Sophia zum Großangriff über. Sie lädt Felix und Martin zu sich ein, die beide als Tunten verkleidet sich total unmöglich verhalten. Als Sophia dann noch behauptet, die beiden in ihrer Wohnung, in Reginas Zimmer einquartieren zu wollen, wird es zuviel für die homophobe Regina. Sie packt ihre Koffer und verschwindet.

      Lukas ist sauer, weil er Dirk am Flughafen verpaßt hat. Gemeinsam mit Veronika sucht er in Dirks Wohnung nach der Adresse in Amsterdam, wo Dirk sich aufhält. Da taucht überraschend eine Frau namens Cornelia auf, die behauptet, die Schwester von Dirk zu sein. Veronika mißtraut der Fremden, aber Lukas nennt ihr, nachdem er sie fand, redselig die Amsterdamer Adresse. Als Veronika kurz darauf zufällig erkennt, daß ihr Mißtrauen berechtigt und die Frau gar nicht Dirks Schwester ist, befürchtet sie, ihr Freund könne in großer Gefahr sein …  (Text: schwulfernsehen.de)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 25.10.1991
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 5 (30 Min.)

      Felix hat einen One-Night-Stand mit einem netten Mann namens Daniel. Leider ist der nicht aus Berlin und muß am nächsten Tag wieder abreisen. Regina besucht überraschend ihre Cousine Sandra in Bremen zum Geburtstag. Im selben Zug ist auch Veronika, die Dirk besuchen will. Der hat sich nur einige Tage in Amsterdam aufgehalten und ist dann bei seinem Bekannten Erik in Bremen untergetaucht. Bei einer Disco-Veranstaltung, zu der Regina von ihrer Cousine mitgenommen wurde, rempelt sie zufällig mit Veronika zusammen – es kommt zu einem Streit …  (Text: schwulfernsehen.de)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 08.11.1991
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 6 (30 Min.)

      Sophia hat sich in ihr neues Modell Rochus verknallt und will ihn nicht nur nackt malen, sondern ihn auch vernaschen. Rochus läßt sich zunächst darauf ein, gesteht ihr aber dann, daß er eigentlich schwul ist und sich gerade von seinem Freund getrennt hat.

      Lukas erfährt, daß der Schließfach-Schlüssel in Alexandras Rucksack versteckt ist. Als die von ihrer Reise zurückkehrt, besucht er sie und versucht heimlich, an den Schlüssel zu kommen. Alexandra ertappt ihn jedoch und erfährt alles: Lukas hatte das „zufällige“ Wiedersehen der beiden seinerzeit arrangiert, um über sie und ihren Bruder Felix an Dirk ranzukommen. Alexandra ist bitter enttäuscht, denn sie hatte sich mehr von Lukas erhofft …  (Text: schwulfernsehen.de)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 22.11.1991
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 7 (30 Min.)

      Sophia hat Liebeskummer und ist deshalb für einige Tage zu Freunden nach Hamburg verreist. Felix bekommt Besuch von Waldo, den er bei einem Seminar kennengelernt hat und der für längere Zeit in Berlin bleiben will. Felix scheint an Waldo mehr als nur freundschaftlich interessiert zu sein. Mehr als eine Freundschaft scheint sich auch langsam zwischen Lukas und Veronika zu entwickeln. Alexandra ist nach der Enttäuschung mit Lukas total deprimiert. Felix macht sich große Sorgen um sie …  (Text: schwulfernsehen.de)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 06.12.1991
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 8 (30 Min.)

      Veronika freut sich, daß Dirk endlich wieder nach Berlin zurückgekehrt ist. Dirk ist weniger begeistert, als er erfährt, daß sich zwischen Veronika und Lukas offensichtlich etwas anbahnt. Veronika verlangt von Lukas allerdings, zunächst die alten Konflikte mit Alexandra zu klären. Felix gibt eine Überraschungsfete für Sophia, weil die ihre Rückkehr aus Hamburg angekündigt hat. Zu der Party hat Felix auch die Psychologin Brigitte eingeladen, mit der er und Alexandra seit längerer Zeit befreundet sind. Felix bittet sie, sich einmal mit Alexandra zu unterhalten, da er sich wegen deren Depressionen große Sorgen macht. Lukas taucht überraschend auf der Party auf, er will die Gelegenheit nutzen, sich mit Alexandra auszusprechen. Als Alexandra ihn jedoch unerwartet antrifft, und das auch noch in Begleitung von Veronika, läßt sich vor Schreck ihren mitgebrachten Kuchen fallen. Auch Sophia sorgt für Überraschungen: Sie teilt ihren Freunden und ihrer nervenden Schwester Regina mit, daß sie der Kunst wegen nach Hamburg umziehen wird … 

      Martin hat zufällig Tobias kennengelernt und geht mit ihm ins Bett. Da taucht Dirk auf, der sich als Tobias’ Lover herausstellt, und erwischt die beiden.

      Felix will am Ende der Party endlich wissen, warum Alexandra so deprimiert ist. Alexandra gesteht: Sie hatte vor ihrem Urlaub mit Lukas geschlafen, und nun ist sie schwanger von ihm. Sie will aber nicht, daß jemand davon erfährt. Ausgerechnet die spießige Regina hört jedoch das Gespräch heimlich mit …  (Text: schwulfernsehen.de)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 20.12.1991
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 9 (30 Min.)

      Martin erfährt, daß Tobias und Dirk in einer offenen Beziehung leben und es zwischen beiden keine Eifersucht gibt. Er hat sich allerdings in Tobias verknallt und will mehr von ihm … 

      Alexandra überlegt, ob sie das Kind von Lukas abtreiben lassen soll. Sie holt sich Rat bei ihrem Bruder Felix und bei Brigitte. Schließlich entschließt sie sich jedoch, das Kind zu bekommen.

      Veronika will für einige Tage bei Lukas wohnen, um ihren nervenden Eltern aus dem Weg zu gehen, die überraschend zu Besuch in Berlin sind. Regina will Lukas die Wahrheit über Alexandras Schwangerschaft verraten, sie meint, ein Vater hätte ein Recht, von seinem Kind zu wissen. Doch bei Lukas trifft sie nur auf Veronika und erzählt ihr alles. Veronika ist verletzt, denn Lukas hatte sie über die Affäre mit Alexandra belogen. Sie verläßt ihn, allerdings ohne ihm zu verraten, was sie von Regina erfuhr …  (Text: schwulfernsehen.de)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 03.01.1992
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 10 (30 Min.)

      Felix besucht gemeinsam mit Waldo seine alte Schulfreundin Kristin, die nun in Wolfenbüttel lebt. Waldo und Kristin finden Gefallen aneinander und Waldo beschließt, länger als nur das Wochenende bei Kristin zu bleiben. Felix reagiert verletzt und eifersüchtig …  (Text: schwulfernsehen.de)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 17.01.1992
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 11 (30 Min.)

      Dirk und Tobias zelebrieren eine Orgie, unter anderem mit dem „Weihnachtsmann“. Auch bei Waldo und Kristin geht es weihnachtlich zu. Veronika hat einen Streit mit Lukas, in dessen Verlauf sie ihm schließlich von Alexandras Schwangerschaft erzählt. Lukas will Alexandra abends betrunken zur Rede stellen, bei dem Streit stürzt Alexandra und erleidet eine Fehlgeburt …  (Text: schwulfernsehen.de)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 31.01.1992
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 12 (30 Min.)

      Alexandra ist traurig und deprimiert. Als Brigitte sie trösten will, verrät ihr Alexandra, daß es nach der Fehlgeburt Komplikationen gab und sie nun nie wieder schwanger werden kann. Waldo kommt nach Berlin zurück. Felix weigert sich, ihn wieder bei sich einzuquartieren. Waldo überredet Alexandra, ihn für zwei oder drei Nächte zu beherbergen. Dirk will Veronika überreden, aus ihrem Klavierspiel etwas mehr zu machen, damit vielleicht sogar Geld zu verdienen. Tobias ist genervt, weil Martin ihm immer noch hinterherläuft. Als Felix erfährt, daß Waldo bei Alexandra wohnt, kommt es zum Streit zwischen den Geschwistern …  (Text: schwulfernsehen.de)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 14.02.1992
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 13 (30 Min.)

      Dirk hat für Veronika einen Auftritt in einem Kreuzberger Café organisiert. Trotz Lampenfieber spielt Veronika ausgezeichnet. Dann hat Dirk noch eine Überraschung für sie: Erik aus Bremen hat eine Art Tournee für sie organisiert.

      Waldo lernt Brigitte kennen und die beiden landen miteinander im Bett. Felix und Martin machen sich Gedanken um Regina, die offenbar spurlos verschwunden ist. Lukas hat Alpträume, in denen Regina vorkommt. Hat er etwas mit deren Verschwinden zu tun? (Text: schwulfernsehen.de)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 28.02.1992
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 14 (30 Min.)

      Lukas hat Probleme mit sich selbst und versucht diese zu lösen, indem er an einem Seminar eines sogenannten Biosophen namens Dr. Syrustius teilnimmt. Er ist von dem „Wunderdoktor“ so begeistert, daß er sofort eine Therapie bei ihm beginnt. Ihm gegenüber erwähnt er auch seine Schuldgefühle wegen des Verschwindens von Regina. Alexandra besucht mit Waldo ein Konzert der Gruppe Rosenstolz. Felix nimmt derweil einen schlimmen Anruf für Waldo entgegen: Waldos Eltern sind bei einem Unfall ums Leben gekommen …  (Text: schwulfernsehen.de)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 14.03.1992
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 15 (30 Min.)

      Waldo ist nach dem Tod seiner Eltern aus Berlin abgereist. Alexandra und Felix, die sich seinetwegen zerstritten hatten, vertragen sich endlich wieder und nehmen gemeinsam an einem Tanzkurs teil. Felix verguckt sich dabei in den sympathischen Tanzlehrer Richard … 

      Tobias bekommt überraschend Besuch von seiner Exfreundin Barbara, die sich eigenartig verhält. Dirk vermutet, die Frau stünde unter Drogen. Martin, der Barbara kurz bei Tobias sah, trifft sie zufällig am nächsten Tag vor einer Apotheke und quartiert die wohnungslose Frau bei sich ein … 

      Lukas hat bei den Gesprächen mit dem Biosophen Syrustius hysterische Anfälle und berichtet dem Scharlatan, er sei mit Regina zu einer spiritistischen Sitzung gegangen, bei der alle schreckliche Zukunftsvisionen hatten und Regina daraufhin Berlin verließ. Noch aufgeregt von den Gesprächen mit Syrustius, trifft er auf einem S-Bahnhof Brigitte. Während sich die beiden unterhalten, gerät Lukas plötzlich in Panik, als er glaubt, in einem Zug die verschwundene Regina wiederzusehen …  (Text: schwulfernsehen.de)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 28.03.1992
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 16 (30 Min.)

      Brigitte ist enttäuscht: Ihre kurze Affäre mit Waldo ist zu Ende, Waldo teilt ihr telefonisch mit, daß er nicht mehr nach Berlin zurückkehren wird. Um sich abzulenken, kümmert sich Brigitte um Lukas, der sehr aufgeregt ist, weil sein „Therapeut“ Dr. Syrustius überraschend verreist ist … 

      Martin ist genervt vom Chaos, das Barbara veranstaltet und wirft sie aus seiner Wohnung.

      Felix und Richard kommen sich näher, beide erzählen einander von den Erfahrungen mit ihren bisherigen Beziehungen. Schließlich kommt es zu einem Kuß … 

      Alexandra bekommt überraschend Besuch von Nicole, der unehelichen Tochter ihres verstorbenen Ehemannes, von deren Existenz sie bislang nichts wußte. Nicole will wissen, wie ihr Vater starb. Alexandra scheint darüber ungern sprechen zu wollen. Nicole vermutet, Alexandra hätte etwas zu verbergen …  (Text: schwulfernsehen.de)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 11.04.1992
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 17 (30 Min.)

      Felix gibt ein Abendessen, zu dem neben Martin, Richard, Brigitte und Lukas auch Felix’ Schulfreundin Kristin und Ze’ev, ein Bekannter Richards aus Israel, erscheinen. Am nächsten Tag entdeckt Richard, daß seine Brieftasche, in der er eine größere Bargeldsumme hatte, verschwunden ist. Er verdächtigt einen von Felix’ Freunden, das Geld gestohlen zu haben … 

      Nicole stellt Alexandra weiterhin bohrende Fragen über deren verstorbenen Ehemann. Sie verdächtigt Alexandra offenbar, ihn ermordet zu haben … 

      Dirk wird von einem Motorradfahrer angebaggert und in einen Hinterhalt gelockt. Dort will sich seine ehemalige Komplizin Cornelia an ihm rächen. Dirk kann sich befreien, bei dem Handgemenge stürzt Cornelia jedoch. Dirk befürchtet, sie umgebracht zu haben und will erneut aus Berlin fliehen …  (Text: schwulfernsehen.de)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 25.04.1992
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 18 (30 Min.)

      Tobias zieht nach Dirks Flucht zu einer Freundin, der Norwegerin Live. Martin hilft ihm zwar beim Einzug, ist aber traurig darüber, daß Tobias nicht zu ihm gezogen ist. Richard verdächtigt alle Freunde von Felix des Diebstahls. Felix ist sauer darüber. Alexandra legt Nicole einen Obduktionsbericht vor, aus dem eindeutig hervorgeht, daß ihr Ehemann eines natürlichen Todes starb. Brigitte will mehr über den eigenartigen Biosophen Syrustius erfahren und schleicht sich bei ihm als angebliche Patientin Gaby Lehmann ein. Als sie später Lukas besucht, findet sie in dessen Küche zufällig eine große Menge Bargeld. Sie schließt daraus, daß Lukas der Dieb von Richards Geld war …  (Text: schwulfernsehen.de)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 09.05.1992
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 19 (30 Min.)

      Ze’ev hat eine unangenehme Begegnung mit einem Mann auf einer Toilette. Der baggert ihn zunächst plump an, als er im Gespräch dann aber erfährt, daß Ze’ev Jude ist, zieht er sich angewidert zurück.

      Alexandra macht sich Gedanken um Nicole, die mit ihrer Situation nicht klarkommt. Sie empfiehlt ihr, die Psychologin Brigitte aufzusuchen. Die ist weiterhin damit beschäftigt, als angebliche Patientin Syrustius auszuspionieren, um dem Biosophen das Handwerk zu legen. Außerdem setzt sie Lukas unter Druck. Er soll Richard das gestohlene Geld zurückgeben. Der tut dies zwar notgedrungen, muß aber nun anderweitig an Geld kommen, um seine teure Therapie bei Syrustius zu bezahlen. Da ihm niemand etwas leihen will, überfällt er eine Frau und entreißt ihr die Handtasche …  (Text: schwulfernsehen.de)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 23.05.1992
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 20 (30 Min.)

      Martin hat das Zimmer in seiner Wohnung an Ze’ev vermietet. Die beiden kommen ganz gut miteinander klar, abgesehen vom üblichen WG-Streß … 

      Felix und Richard verstehen sich wieder besser, nachdem Richard das gestohlene Geld zurückbekam. Als sie jedoch heftigen Sex miteinander haben, bekommt Richard plötzlich Nasenbluten … 

      Alexandra lernt zufällig Live kennen. Als sie sich auf einer Parkbank unterhalten, kommt Lukas vorbei und klaut Live die Tasche, in der sich allerdings nur Windeln befinden. Alexandra erkennt Lukas und will Live überreden, Lukas anzuzeigen … 

      Brigitte gibt sich Syrustius gegenüber zu erkennen und droht ihm. Da sie ihm auch einige Papiere entwendet hat, mit deren Hilfe sie seine wirkliche Identität als heruntergekommenen Barsänger beweisen kann, gerät Syrustius in Panik und verläßt die Stadt. Lukas, der nach dem Diebstahl Syrustius um Hilfe bitten will, sieht ihn nur noch im Auto davonrasen … 

      Alexandra erfährt von Live, daß sie mit Tobias zusammenwohnt, der mit Dirk befreundet ist. Sie warnt Live, Dirk würde immer nur Schwierigkeiten verursachen. Kurz darauf bekommt Live Besuch von einer Frau, die sich als Beamtin des Drogendezernats vorstellt …  (Text: schwulfernsehen.de)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 06.06.1992
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 21 (30 Min.)

      Nicole macht wegen der Probleme, die sie hat, eine Therapiesitzung bei Brigitte. Tobias befürchtet Schwierigkeiten wegen des häufigen Auftauchens der Polizeibeamtin Katharina, die ihm Fragen nach Dirk stellt.

      Alexandra ist vernarrt in Lives kleine Tochter und kümmert sich permanent um das Kind. Live nimmt ihre Hilfe gerne an, später erfährt sie jedoch von Brigitte alles über Alexandras Fehlgeburt. Brigitte befürchtet, Alexandra könne in Lives Baby einen Ersatz für ihr eigenes verlorenes Kind sehen. Außerdem macht sich Brigitte Sorgen um Lukas, der seit zwei Wochen verschwunden ist. Sie ahnt nicht, daß Lukas wie ein Penner durch die Stadt streift und in Mülltonnen nach Eßbarem sucht. Richard bekommt im Krankenhaus eine schlimme Diagnose. Ohne Felix davon zu berichten, beendet er unter Vorwänden die Beziehung mit ihm …  (Text: schwulfernsehen.de)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 20.06.1992
      1. Reviews/Kommentare

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Licht und Schatten im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …