Dokumentation in 3 Teilen, Folge 1–3

    • Folge 1 (50 Min.)

      Um den unglaublichen Aufstieg des Christentums im Römischen Reich zu erklären, geht Dr. Michael Scott zurück bis zur Geburtsstunde des Christentums. Die Römer richteten den jüdischen Heilsbringer Jesus von Nazareth auf eine Weise hin, wie sie demütigender nicht hätte sein können. In einer Welt, in der sich die Menschen auch durch die Art ihres Sterbens definierten, ging man davon aus, dass dieser Tod Jesu Leben und Wirken posthum zum Irrtum erklären würde und die Menschen sich von ihm abwendeten. Doch gerade die Kreuzigung bestimmte bald die noch junge Religion … (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 29.03.2013 National Geographic Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: So 20.04.2014 ServusTV
      Original-Erstausstrahlung: Do 28.03.2013 National Geographic Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Folge 2 (50 Min.)

      Die römischen Behörden wurden den frühen Christen gegenüber zunehmend intolerant, als die sich weigerten, den heidnischen Göttern der Römer Opfer zu bringen. Mit fremdartigen, geheimen und mysteriösen Praktiken wie dem Abendmahl, wurden die Christen bald als barbarische Kannibalen gebrandmarkt. Noch sträubten sich die Römer, die Christen deswegen systematisch zu verfolgen und zu töten. Doch es gab Ausnahmen: So düpierte die Märtyrerin Perpetua in der Arena von Karthago ihren Scharfrichter, indem sie sich eigenhändig das tödliche Schwert an den Hals setzte. Roms Versuch, das Christentum auszulöschen, hauchte dieser neuen Religio (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 30.03.2013 National Geographic Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: So 06.04.2014 ServusTV
      Original-Erstausstrahlung: Do 28.03.2013 National Geographic Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Folge 3 (50 Min.)

      Fast drei Jahrhunderte lang hatten die Jünger Jesu ununterbrochen unter religiöser Verfolgung gelitten, doch keine war so extrem wie die große Verfolgungswelle zu Zeiten des römischen Kaisers Diokletian. Obwohl viele Christen ermordet wurden, überlebte die Bewegung und verfügte anschließend über eine Organisation und Hierarchien, die aus dem gemeinsamen Überlebenskampf entstanden waren. So wuchsen die Christen zu einer Kirche zusammen. Der römische Kaiser Konstantin erkannte schließlich, dass Rom den Geist des Christentums nicht bezwingen konnte. Selbst seine Feinde, die noch zu den heidnischen Göttern beteten, nahmen nach und nac (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 31.03.2013 National Geographic Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: So 13.04.2014 ServusTV
      Original-Erstausstrahlung: Do 28.03.2013 National Geographic Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Jesus und die Entstehung des Christentums im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …