Folge 10

    • 10. Dritter Frühling

      Folge 10
      Elisabeth Herbers hat in den 35 Jahren ihrer Ehe stets selbstlos alles für ihren Mann Gunther und die zwei Kinder getan. In seiner Zahnarztpraxis arbeitet sie für ein geringes Entgelt als Arzthelferin mit. Außerdem pflegt Elisabeth seit 1993 Gunthers Mutter, die im Rollstuhl sitzt. Emotional und intellektuell jedoch fühlt Gunther sich von der ewig rastlosen Elisabeth vernachlässigt: die Kinder und Patchwork-Handarbeit zieht sie seines Erachtens ihm vor. Gunther reagiert darauf mit einem chronischen Magenleiden und einigen Affären. Diesen misst er keine größere Bedeutung zu –
      bis eines Tages die Zahnärztin Christine Ambach in sein Leben tritt. Durch sie fühlt er sich wie neu geboren. Als Christine schwanger wird, kauft Gunther für das Kind eine Penthousewohnung. Außerdem soll Christine in seine Praxis mit einsteigen.
      Als er schließlich Elisabeth über seine neue Familie informiert, bricht für sie eine Welt zusammen. Sie reicht die Scheidung ein. Die Zahnarztpraxis war eigentlich für den gemeinsamen Sohn vorgesehen. Außerdem verlangt Elisabeth nachträglich eine angemessene Bezahlung für die Pflege ihrer Schwiegermutter. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereMi 27.02.2002ZDF

    Sendetermine

    Mi 27.02.2002
    15:10–16:00
    15:10–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Ich lass mich scheiden online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…