Folge 4

    • 4. Kuckuckskind

      Folge 4
      Sylvia und Thomas Freitag sind glücklich: ihre Tochter Laura (12), ein absolutes Papa-Kind, ist aufgeweckt, und auch Thomas jr. (8) entwickelt sich prächtig. Die Freitags wären eine absolute Bilderbuchfamilie, hätte Sylvia nicht einen Verdacht, der für sie immer mehr zur schrecklichen Gewissheit wird. Nicht ihr Mann, sondern sein Vorgänger Frank Hiller ist der biologische Vater von Laura. Um die
      Familien­idylle nicht zu zerstören, schweigt Sylvia Thomas gegenüber. Als Thomas es jedoch durch einen dummen Zufall herausfindet, ist er erschüttert. Weil Laura in der Ehe geboren wurde, ist sie juristisch gesehen Thomas’ Kind. Am Boden zerstört, fordert er nicht nur die Scheidung. Er will auch die Vaterschaft anfechten. Muss er für den Unterhalt des Kuckuckskindes aufkommen? (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereDi 19.02.2002ZDF

    Sendetermine

    Di 19.02.2002
    15:10–16:00
    15:10–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Ich lass mich scheiden online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…