Highschool Halleluja

    zurückStaffel 2, Folge 1–14weiter

    • Staffel 2, Folge 1 (30 Min.)

      Die Sommerferien sind vorbei und Carl konnte Jane nicht gestehen, dass er sich in sie verknallt hat, weil sie die ganze Zeit in Australien war. Aber jetzt will er den Mut dazu finden, stellt sich dummerweise aber jedes Mal total albern an, wenn er ihr begegnet. Als er ihr deswegen aus dem Weg geht, wird Jane misstrauisch und versucht herauszufinden, was mit ihm los ist. Einmal im Jahr muss Dr. Cassabi Dennis daran erinnern, dass er mal ein Engel in Ausbildung war, Denise hieß und sich vor über 500 Jahren in die Waschbärpuppe gezaubert hat, sich aber nicht mehr daraus befreien konnte. Nur dadurch bleibt die Chance bestehen, dass sich Dennis eines Tages wieder in Denise zurück verwandelt. Weil Carl zu nervös ist, um mit Jane zu reden, bittet er Porter mit ihm per Zauber die Körper zu tauschen, damit Porter ganz souverän mit Jane reden kann. In den Zauber platzt jedoch Dennis hinein, so dass sich Carl plötzlich in der Waschbärpuppe wieder findet, in seinem Körper jedoch Denise zu neuem Leben erwacht. Das sorgt vor allem bei Jane für Verwirrung und Porter muss versuchen den Zauber wieder rückgängig zu machen. Erst nach mehreren Fehlschlägen gelingt es ihm, mit einem kleinen Nebeneffekt. Denise bekommt ihren Teenager-Körper wieder und die Waschbärpuppe verschwindet … (Text: nickelodeon)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 12.09.2011 Nickelodeon
      Original-Erstausstrahlung: Fr 28.01.2011 Family Channel Canada
    • Staffel 2, Folge 2 (30 Min.)

      Nach ihrer Rückverwandlung soll sich Denise an das Leben als Teenager gewöhnen, bis ihr der Prüfungsausschuss für Engel in Ausbildung eine neue Aufgabe zukommen lässt. Porter soll auf sie aufpassen, aber sie stellt allerlei Unfug an. Carl weiß immer noch nicht, wie er Jane seine Gefühle für sie gestehen soll, da empfiehlt ihm Porter sich ihr gegenüber ritterlich zu verhalten. Als sie ein Seminar mit einem Journalisten besuchen will, dafür aber Geschichte bei Mr. Telson schwänzen muss, beruhigt Carl sie und verspricht ihr, sie vor Telson in Schutz zu nehmen. Leider zieht Telson eine Präsentation vor, die die Schüler halten sollen und Carl muss die fehlende Jane heranschaffen. Auf dem Flur trifft er auf Denise, die ihm helfen will und eine Doppelgängerin von Jane herbeizaubert. Leider ist dieses Jane-Double ohne Verstand und so geht die Präsentation gründlich daneben. Gleichzeitig steht Dr. Cassabi mit Denise vor Miss Stern und dem Prüfungsausschuss. Miss Stern ist bereit, Denise den Statuts Engel in Ausbildung zuzugestehen, als Porter mit dem Jane-Double auftaucht, das sie in der Schule bei dem hilflosen Carl zurücklassen musste. Miss Stern erkennt Denise Unreife und Porters mangelndes Vermögen Verantwortung zu übernehmen und unterstellt Denise bis auf weiteres Porters Aufsicht. Als die echte Jane erfährt, dass sie bei der Präsentation durch gefallen ist, obwohl sie gar nicht da war, überredet sie Mr. Telson zu einer Wiederholung. Denise und Porter greifen dabei ein und verhelfen Jane und Carl zu einer Eins … (Text: nickelodeon)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 13.09.2011 Nickelodeon
      Original-Erstausstrahlung: Sa 05.02.2011 Family Channel Canada
    • Staffel 2, Folge 3 (30 Min.)

      Die einzige Sportart, die Carl gut findet ist Badminton, weil dort die Gefahr einer körperlichen Verletzung relativ gering ist. Doch zu seinem Pech muss Coach Heinrich das Mädchen-Fußballteam trainieren und setzt ihm den Oberstufenschüler und erfolgreichen Badmintonspieler Elliot vor die Nase. Elliot führt sich jedoch total despotisch auf und lässt die Jungs sinnlose Übungen machen, statt Badminton spielen zu lassen. Jane hat herausgefunden, dass Brittany einen so genannten Scheinfreundinnenclub gegründet hat, dessen einziger Sinn es ist, anderen in den Rücken zu fallen und gemein zu sein. Sie beschließt dem Club undercover beizutreten, um durch eine Enthüllungsstory dessen Auflösung herbeizuführen. Coach Heinrich verschließt sich den Beschwerden von Carl und Porter wegen Elliots Trainingsstil, so dass Carl die anderen Spieler auf seine Seite ziehen will. Doch in Elliots Gegenwart kneifen alle, selbst als er ein Spiel gegen Elliot gewinnt und damit Verbesserungen des Trainings erreichen will, steht er allein da. Jane muss alle möglichen und unmöglichen Aufgaben erfüllen, um Brittanys Club beitreten zu können, sogar Alex in den Rücken fallen, um dann schließlich selbst Opfer von Brittany zu werden. Aber nun hat sie genug Material, um den Club auffliegen zu lassen. Als Elliot wütend auf Carl losgeht, sorgt Porter mit einem kleinen Trick dafür, dass sowohl Coach Heinrich, als auch Direktor Malone mitbekommen, wie sich Elliot tatsächlich aufführt. Damit kehrt wieder Frieden ins Badmintonteam ein … (Text: nickelodeon)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 14.09.2011 Nickelodeon
      Original-Erstausstrahlung: Sa 12.02.2011 Family Channel Canada
    • Staffel 2, Folge 4 (30 Min.)

      Kaum hat sich Carl darüber beklagt, dass ihm niemand zuhört, hat Porter auch schon die Lösung für dieses Problem bereit. Rektor Malone sucht für das Schülerradio einen neuen Moderator. Carl moderiert sich sofort in die Herzen seiner Mitschüler, aber als er einen Witz über Direktor Malone macht, dreht der ihm sofort den Saft ab. Brittany kommt auf die Idee eine Girlband zu gründen und Denise sieht darin eine Chance, sich auf eine richtige Engel in Ausbildungsaufgabe vorzubereiten, in dem sie Brittany hilft. Da kommt es ihr entgegen, dass Carl nun aus dem Untergrund senden will. Porter, der von Denise kurzerhand zum Manager der Girlband erklärt wird, lässt die Band, bestehen aus Brittany, Denise und Jane, in Carls Sendung auftreten. Allerdings singt Brittany so schlecht, dass Denise ihr den Ton wegzaubert. Direktor Malone ist entsetzt, weil Carl weiterhin sendet, er ihn aber nicht finden kann. Als es ihm endlich gelingt, reagiert er jedoch anders als erwartet. Er fordert Carl auf, weiter aus dem Untergrund zu senden, ab sofort jedoch seine Anweisungen einzubauen. Carl ist zunächst erstaunt, dass die Hörer tatsächlich alles tun, was er per Radio von ihnen verlangt. Aber dann wird ihm klar, dass er sich von Malone hat manipulieren lassen und legt das Mikro für immer nieder … (Text: nickelodeon)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 27.09.2011 Nickelodeon
      Original-Erstausstrahlung: Sa 12.02.2011 Family Channel Canada
    • Staffel 2, Folge 5 (30 Min.)

      Weil Porter vergessen hat eine Einwilligung von Angela für einen Ausflug unterschreiben zu lassen, zaubert er kurzerhand die Unterschrift seines Vaters Artie auf den Zettel. Doch mit dieser Notlüge beginnt das Chaos. Direktor Malone will den angeblich in der Stadt verweilenden Artie anrufen. Porter und Carl gelingt es zwar, den Anruf abzufangen, aber dann schaltet sich Angela in das Gespräch und erfährt so von Arties Anwesenheit. Noch während die Jungs überlegen, wie sie aus dieser Patsche raus kommen, taucht Denise auf und verwandelt sich in Artie. Aber Denise verfolgt eigene Pläne, sie will erreichen, dass Porter die Bennett High verlässt, damit sich Dr. Cassabi ganz auf sie konzentrieren kann. So überzeugt sie zwar zunächst Angela, taucht dann aber bei Direktor Malone auf und erklärt diesem, dass sie, bzw. Artie, Porter wieder mit nach Vancouver nehmen wird. Jane hat mit anderen Problemen zu kämpfen. Brittany will unbedingt ein Werbevideo drehen, verärgert aber zunehmend alle Mitstreiter und steht am Ende allein da. Jane versucht ihr zunächst vergeblich zu erklären, dass sie nett zu ihren Freunden sein sollte, wenn sie das gleiche von ihnen erwartet. Zähneknirschend, beziehungsweise unter Aufwendung hoher Schauspielkunst, entschuldigt sich Brittany bei allen und das Video kann gedreht werden. Da Porter Denise immer noch misstraut, hat er ihrer Verwandlung nur zugestimmt, wenn sie den Zauber nicht länger als einen Tag beibehält. Das rettet ihn nun, denn bevor Artie bei Malone die Formulare für den Schulwechsel unterschreiben kann, muss er sich schleunigst aus dem Staub machen, da die Rückverwandlung einsetzt … (Text: nickelodeon)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 20.09.2011 Nickelodeon
      Original-Erstausstrahlung: Sa 19.02.2011 Family Channel Canada
    • Staffel 2, Folge 6 (30 Min.)

      Der Lehrer Mr. Nakamura sucht freiwillige Teilnehmer für die jährliche Quizshow „Quizzomatics“, bei der die Bennett High schon seit Jahrzehnten nicht mehr gewonnen hat. Nachdem sich Jane, Brittany, Alex und Serge freiwillig gemeldet haben, zwingt Porter Carl dazu sich zu melden, damit er sich nicht immer allem verweigert, was ihm Probleme bereitet. In diesem Fall das Beantworten von Fragen unter Druck. Carl wird zum Teamkapitän und Ersatzspieler, so dass er selbst nicht auf die Bühne muss. Um Informationen über den Dauersieger Terrendale High School zu bekommen, schwänzt Carl mit Serge die Schule und sieht sich auf dem Gelände der gegnerischen Schule um. Porter will ihn von diesem Vorhaben abbringen, als sie von Wachleuten entdeckt werden. Porter kann nur noch Serge wegbeamen und muss sich mit Carl vor Direktor Malone verantworten. Aber das ist das geringste Problem, wegen Wegzauberns eines Unbeteiligten wird Porter im Himmel vor dem Engelsgerichtshof angeklagt. Die Schüler der Bennett High schlagen sich dank Alex so gut, dass sie das Finale erreichen, aber dann wird Alex außer Gefecht gesetzt und Carl muss einspringen. Porter benennt vor Gericht Carl als Grund dafür, dass er häufig seinen Zauber unerlaubt eingesetzt hat und das Gericht soll Carls Entwicklung begutachten. Carl ist jedoch so nervös, dass er den sicher geglaubten Sieg fast schon verspielt, dann aber die entscheidende Frage richtig beantwortet. Die Bennett High gewinnt und die Anklage gegen Porter wird fallen gelassen … (Text: nickelodeon)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 19.09.2011 Nickelodeon
      Original-Erstausstrahlung: Sa 26.02.2011 Family Channel Canada
    • Staffel 2, Folge 7 (30 Min.)

      Direktor Malone kommt mit der brajikistanischen Gastschülerin Bianca in die Bennett High, die nur ihre Muttersprache spricht. Porter sieht für Carl eine Möglichkeit beliebt zu werden, in dem dieser sich um Bianca kümmert und zaubert ihm die Kenntnis der brajikistanischen Sprache an. Als Serge Bianca, die die beste Sportlerin ihres Landes ist, sieht, verliebt er sich sofort in sie und Carl muss seine Komplimente für sie übersetzen. Doch Bianca glaubt, dass die Sprüche von Carl sind und verliebt sich in Carl. Carl hat aber kein Interesse an ihr, kann aber dies aber auch Serge nicht vermitteln, der in ihm plötzlich einen Kontrahenten sieht. Porter kann Carl jedoch nicht zur Seite stehen, da er mit Denise und Dr. Cassabi nach oben muss. Ein Ungleichgewicht im Universum hat ihre Zauberkräfte eingeschränkt und sie müssen neu kalibriert werden. Dabei liefern sich Denise und Porter einen Wettstreit darum, wer nach erfolgreicher Neukalibrierung weiter an der Bennett High School bleiben darf. Weil Serge mit Bianca nicht vorankommt, droht er auch als Sportler zu versagen und so verhelfen Carl, Jane, Brittany und Alex ihm zu einem neuen Image. Carl bringt ihm sogar ein paar Worte Brajikistanisch bei und überredet Bianca zu einem Date mit Serge. Porter gewinnt die Wette gegen Denise, aber als sie Dr. Cassabi um ihre Versetzung bittet, stellt er das das ganze als Scherz da, damit sie beide bei Dr. Cassabi bleiben können … (Text: nickelodeon)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 15.09.2011 Nickelodeon
      Original-Erstausstrahlung: Sa 12.03.2011 Family Channel Canada
    • Staffel 2, Folge 8 (30 Min.)

      Fright Club (Text: nicktoons)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 22.09.2011 Nickelodeon
      Original-Erstausstrahlung: Sa 08.10.2011 Family Channel Canada
    • Staffel 2, Folge 9 (30 Min.)

      Eidechsen kommen in den Himmel – Teil 1 Carl verspricht Becky sich um deren Eidechse zu kümmern, aber leider lässt Becky das Terrarium unverschlossen, und das flüchtende Tier gerät unter Carls Fuß, als der seinen Sieg über Porter beim Videospiel bejubelt. Da Becky noch einmal zurückkommt, setzt Porter schnell einen Regenerationszauber ein und die Eidechse sitzt wieder lebendig in ihrem Terrarium. Doch der Einsatz eines Regenerationszaubers ist streng verboten und löst im Himmel Alarm aus. Eidechsen kommen in den Himmel (Text: nickelodeon)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 23.10.2011 Nickelodeon
      Original-Erstausstrahlung: Mo 14.03.2011 Family Channel Canada
    • Staffel 2, Folge 10 (30 Min.)

      Eidechsen kommen in den Himmel – Teil 1 Carl verspricht Becky sich um deren Eidechse zu kümmern, aber leider lässt Becky das Terrarium unverschlossen. (Text: nickelodeon)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 23.10.2011 Nickelodeon
      Original-Erstausstrahlung: Mo 14.03.2011 Family Channel Canada
    • Staffel 2, Folge 11 (30 Min.)

      Carl ist außer sich vor Freude, er hat es zum ersten Mal in die Top 20 der beliebtesten Jungs auf der Bennett High geschafft. Damit darf er bei der Versteigerung mitmachen, die Jane alljährlich für einen guten Zweck organisiert. Die Mädchen können einen der Jungs von der Liste ersteigern und mit ihm zu einem Konzert gehen, in diesem Jahr zu Fefe Dobson. Porter versucht die Dinge so zu drehen, dass Carl von Jane ersteigert wird, aber leider wird Jane von Brittany ausgetrickst und ersteigert für 200 Dollar Porter, während Carl für läppische 10 Dollar an Brittany geht. Brittany ist aber nur daran interessiert irgendwie Fefe vorsingen zu können und schenkt Carl keine große Beachtung. Carl ist enttäuscht, aber Porter glaubt, dass es Carl zum Vorteil gereicht, denn Jane wird eifersüchtig auf Brittany. So sorgt Porter dafür, dass Brittany und Carl in den Backstage-Bereich kommen und Brittany singt Fefe vor. Leider hält ihre Stimme nicht, was ihr forsches Auftreten verspricht und Brittany verzweifelt. Carl spendet ihr Trost, während Porter Jane erzählt, was Carl für sie empfindet. Doch dann sieht Jane, wie die getröstete Brittany Carl küsst und macht sich aus dem Staub. Am nächsten Tag verkündet Brittany überall, dass sie nun mit Carl zusammen ist, was diesem aber gar nicht behagt. Es gelingt ihm zwar, dass Brittany mit ihm wieder Schluss macht, aber Jane verkündet ihm, dass sie weiterhin nur beste Freunde sind. (Text: nickelodeon)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 21.09.2011 Nickelodeon
      Original-Erstausstrahlung: Fr 25.03.2011 Family Channel Canada
    • Staffel 2, Folge 12 (30 Min.)

      Carl plant das erste perfekte Date mit Jane und dazu gehören zwei Karten für die Verfilmung von Janes Lieblings-Science-Fiction-Roman „Kosmonautin Claire“. Doch zu seinem Pech hat Jane bei einem Radiogewinnspiel eine Voraufführung des Films in der Schule gewonnen. Immerhin kann er Jane anbieten dafür zu sorgen, dass der Vorführung technisch nichts im Wege steht. Dabei fällt Carl auf, wie schlecht der Film ist und wird eifersüchtig auf den Weltraumpiraten Bruce, der es Jane angetan hat. Als der DVD Player streikt, will Porter ihn per Zauber reparieren, zaubert aber stattdessen Bruce von der Leinwand herunter in die Schule. Dr. Cassabi und Denise können Porter diesmal nicht zur Seite stehen, denn sie sind „oben“ um ein Konzert von Beethoven zu erleben. Denise hatte zwar zunächst keine Lust darauf, findet dann aber Freude an der Ode an die Freude, die sie singt, am Klavier begleitet von Beethoven persönlich. Beim Versuch Bruce in den Film zurück zu beamen, gerät auch Jane in den Film und wird dort zu Kosmonautin Claire. Jetzt hilft nur noch eins,Carl muss ich ebenfalls in den Film beamen lassen, um Jane vor Bruce zu retten, der sie hintergehen will und um sie wieder aus dem Film herauszuholen … (Text: nickelodeon)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 22.10.2011 Nickelodeon
      Original-Erstausstrahlung: Fr 22.04.2011 Family Channel Canada
    • Staffel 2, Folge 13 (30 Min.)

      Rektor Malone stellt unseren Freunden Ty Aaron vor, einen neuen Schüler, der ein Ass in Biologie ist. Daher nimmt Ty auch nicht an der Lerngruppe teil, er ist davon überzeugt, bei der bevorstehenden Prüfung die beste Note zu bekommen. Als Carl Wasser über Janes Laptop schüttet, will Porter das wieder richtet, zaubert dabei Carl aber versehentlich in den Laptop. Carl macht eine Reise durch den Cyberspace, gelangt auf Tys Computer und entdeckt dort die Lösungen für die bevorstehende Prüfung. Brittany und Serge versuchen vergeblch eine Szene aus Dickens „Oliver Twist“ zu proben und wenden sich an Dr. Cassabi. Denise bietet ihnen ihre Hilfe an, da sie so für ihre bevorstehende Engel in Ausbildungsaufgabe üben kann. Aber die beiden können sich einfach nicht die Welt der Entbehrungen hineinversetzen, selbst der von Denise herbei gezauberte Charles Dickens scheitert an dieser Aufgabe. Noch bevor Carl seinem Lehrer den Hinweis auf die gestohlenen Lösungen geben kann, wird die Prüfung abgesagt, da Mr. Dolby bereits den Datendiebstahl entdeckt hat. Aber Ty hat Beweise dazu in Carls Spind versteckt, so dass Carl als vermeintlicher Betrüger dasteht. Erst als er erneut in Tys Computer gezaubert wird, kann er die Beweise für seine Unschuld an Rektor Malone mailen … . (Text: nickelodeon)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 26.09.2011 Nickelodeon
      Original-Erstausstrahlung: Do 26.05.2011 Family Channel Canada
    • Staffel 2, Folge 14 (30 Min.)

      Denise will Carl helfen, Jane zu gestehen, was er für sie empfindet und schlägt einen Kuss-Zauber vor. Wenn Carl Jane küsst, wird sie erkennen, was er für sie empfindet und auf ihn fliegen. So die Theorie, in der Praxis funktioniert der von Porter ausgesandte Kuss-Zauber aber nicht. Carl kann Jane nicht küssen, weil sie sich schon mal geküsst haben und der Zauber ein zweites Küssen nicht zulässt, wenn es beim ersten Mal kein Feuerwerk zwischen den Küssenden gegeben hat. So wandert der Kuss durch die Schule, da jeder, der geküsst wurde, den nächsten küssen muss, den er sieht, bis zwischen den Küssenden ein Feuerwerk entsteht. Carl und Porter versuchen vergeblich diese beginnende Kuss-Epidemie einzudämmen. Als Dr. Cassabi mitbekommt, wie Brittany ihre Mitschüler auf dem Hof tyrannisiert, weil sie an ihrem Stammplatz in der Sonne sitzen will, weist er alle Schüler darauf hin, dass es keine feste Sitzordnung beim Mittagessen gibt. Für Brittany beginnt damit ein gesellschaftliches Chaos und sie muss zu einem Trick greifen, um Dr. Cassabi davon zu überzeugen, dass sie ihren Stammplatz zurückbekommt. Als Porter nur noch ein Mittel weiß, den Kuss-Zauber zu brechen, nämlich Jane zu küssen, bei der der Zauber angekommen ist, ahnt er nicht, dass es zwischen ihnen zu einem Feuerwerk kommt. Der Zauber ist zwar jetzt gebrochen, aber Carl fürchtet, dass Jane seine Liebe nicht erwidert. Und tatsächlich, als er endlich den Mut aufbringt, ihr zu sagen, was er für sie empfindet, geht sie nicht darauf ein, sondern verspricht ihm, dass sie weiterhin beste Freunde für immer sein werden … (Text: nickelodeon)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 22.10.2011 Nickelodeon
      Original-Erstausstrahlung: Mi 15.06.2011 Family Channel Canada

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Highschool Halleluja im Fernsehen läuft.