Miniserie in 6 Teilen, Folge 1–6

    • Folge 1
      Der kleine Pip ist Vollwaise und wächst bei seiner lieblosen Schwester auf, die mit dem Dorfschmied verheiratet ist. Seine entbehrungsreiche Kindheit scheint sich erst zu ändern, als er von der verschrobenen, alten Miss Havisham als Spielkamerad für ihre ebenso schöne, wie hartherzige Adoptivtochter Estella eingestellt wird. (Text: Premiere)
      Deutsche TV-PremiereSo 28.06.1992ZDF
    • Folge 2
      Der Waisenknabe Pip träumt davon, ein feiner Herr zu werden, um vor den Augen seiner Spielgefährtin Estella Gnade zu finden. Stattdessen wird er von ihrer exzentrischen Adoptivmutter Miss Havisham entlassen und soll eine Schmiedlehre anfangen. Seine Schwester wird zusammengeschlagen und ist für den Rest ihres Lebens ein Pflegefall. Da erfährt Pip, dass ihn ein unbekannter Wohltäter zu einem Gentleman erziehen lassen will. (Text: Premiere)
      Deutsche TV-PremiereSo 05.07.1992ZDF
    • Folge 3
      Der junge Pip verlässt sein Dorf und zieht nach London, wo er zu einem Gentleman erzogen werden soll. Dort freundet er sich mit Herbert an, der ihm die tragische Geschichte von Miss Havisham erzählt: Sie wurde an ihrem Hochzeitstag von ihrem Bräutigam verlassen und erzog ihre Adoptivtochter Estella zu einer herzlosen Schönheit, um sich an den Männern zu rächen. Pip hat sich in Estella längst unsterblich verliebt. (Text: Premiere)
      Deutsche TV-PremiereSo 12.07.1992ZDF
    • Folge 4
      Pips ausschweifendes Leben rächt sich, er ist hoffnungslos verschuldet. Zum Glück erhält er am Tag seiner Volljährigkeit einen großen Scheck seines geheimnisvollen Gönners. Als seine Schwester stirbt, reist Pip endlich wieder einmal nach Hause. In London steht eines Tages ein Mann vor seiner Tür: Es ist der Sträfling der Pip einst als Kind bedrohte. Zu Pips großem Entsetzen entpuppt er sich als sein unbekannter Wohltäter. (Text: Premiere)
      Deutsche TV-PremiereSo 19.07.1992ZDF
    • Folge 5
      Für Pips Gönner Magwitch wird es in London zunehmend gefährlich: Er wurde nach Australien verbannt, in England droht ihm die Todestrafe. Pip und Herbert versuchen ihn vor seinen Häschern zu verstecken. Unterdessen entschließt sich Pips große Liebe Estella, den niederträchtigen Mr. Drummle zu heiraten. Gleichzeitig erfährt Pip die Wahrheit über Estellas Herkunft. (Text: Premiere)
      Deutsche TV-PremiereSo 02.08.1992ZDF
    • Folge 6
      Gemeinsam mit seinem Freund Herbert versucht Pip seinem Gönner Magwitch zur Flucht zu verhelfen. Doch Magwitch wir von der Polizei und seinem alten Gegenspieler Compeyson abgefangen. Magwitch tötet Compeyson und verliert dabei sein ganzes Vermögen. Er wird zum Tode verurteilt, stirbt aber noch vor der Hinrichtung eines natürlichen Todes. Pip folgt Herbert mittellos nach Indien. Wird er seine große Liebe Estella jemals wiedersehen? (Text: Premiere)
      Deutsche TV-PremiereSo 16.08.1992ZDF

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Große Erwartungen online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…