Tecumseh

    DDR 1972
    Western (109 Min.)
    Tecumseh – Bild: mdr
    Tecumseh – Bild: mdr
    Nordamerika um 1805: Der berühmte Shawnee-Häuptling Tecumseh will eine Allianz der bis dahin verfeindeten Indianerstämme zwischen Ohio und Mississippi schaffen. Nur im Bündnis können sie ihr Land vor den weißen Eroberern schützen. Nach wechselvollen Kämpfen und von den verbündeten Engländern im Stich gelassen, unterliegen die Indianer 1813 der Übermacht amerikanischer Truppen. Um 1805. In Nordamerika drängen die Weißen die indianischen Ureinwohner immer mehr in die unfruchtbaren Westgebiete zurück. Um gegen diese Politik des Gouverneurs von Indiana, Harrison (Wolfgang Greese), vorzugehen, versucht der Shawnee-Häuptling Tecumseh (Gojko Mitic) die oft verfeindeten Indianerstämme zu vereinen. Tecumseh ist im Hause des liberalen Friedensrichters und Waffenhändlers McKew (Leon Niemczyk) aufgewachsen, beherrscht die Sprache der Weißen und versteht mit ihnen umzugehen. McKews Sohn Simon (Rolf Römer) ist Tecumsehs bester Freund, mit Tochter Eileen (Annekathrin Bürger) verbindet ihn eine tiefe Liebe. Beide wollen bald heiraten. 1811 gründet Tecumseh mit anderen Häuptlingen einen Stammesbund und lässt das Indianerland zu unverkäuflichem Grundeigentum erklären. Um das Bündnis zu schützen, will Tecumseh Waffen bei Simon kaufen. Als Simon sich weigert, bringt Eileen heimlich Gewehre und Munition in die von Tecumseh und seinen Freunden gegründete „Heilige Stadt“ Tippecanoe. Auf dem Rückweg wird sie überfallen, ausgeraubt, schwer verletzt und bleibt spurlos verschwunden. Simon gibt den Indianern die Schuld und wird zu Tecumsehs erbittertem Feind. Die Abwesenheit des Shawnee-Häuptlings ausnutzend, verbindet er sich mit Harrison und legt mit amerikanischen Truppen Tippecanoe in Schutt und Asche. Die wenigen Überlebenden fliehen mit Tecumseh nach Ost-Kanada und schließen sich den Engländern an, die sich seit 1812 mit den Amerikanern im Kriegszustand befinden. Die Engländer versprechen Tecumseh einen eigenen Indianerstaat, er wird zum britischen Brigadegeneral ernannt. (Text: mdr)
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Streams und Mediatheken

    Amazon Video deKaufen ab 9,99 €
    Amazon Video deLeihen ab 2,99 €
    iTunes deKaufen ab 8,99 €
    iTunes deLeihen ab 3,99 €
    maxdome Store SD HDKaufen
    Google Play deKaufen ab 9,99 €
    Google Play deLeihen ab 3,99 €

    Sendetermine

      So 08.12.2013
    05:50–07:35
    05:50–MDR
      So 07.04.2013
    11:00–12:45
    11:00–MDR
      So 13.03.2011
    11:00–12:45
    11:00–MDR
      Mo 03.05.2010
    03:15–05:00
    03:15–Das Vierte
      So 02.05.2010
    20:15–22:35
    20:15–Das Vierte
      Mo 12.05.2008
    18:00–20:15
    18:00–Das Vierte
      So 11.11.2007
    18:05–20:15
    18:05–Das Vierte
      So 08.04.2007
    20:15–22:25
    20:15–Das Vierte
      So 07.01.2007
    06:10–07:55
    06:10–MDR
      So 02.07.2006
    11:00–12:45
    11:00–MDR
      Fr 16.04.2004
    00:10–02:05
    00:10–VOX
      So 07.03.2004
    11:00–12:45
    11:00–MDR

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Tecumseh im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.