Kindergarten Cop

    USA 1990 (107 Min.)
    • Komödie
    Kindergarten Cop – Bild: Puls 4
    Kindergarten Cop

    Einen harten Großstadt-Cop verschlägt es in die Provinz, wo er undercover als Vorschullehrer ermittelt. Mit Frettchen und Trillerpfeife bringt er die lieben Kleinen auf Kurs. Für den „Kindergarten Cop“ bürstete Erfolgsregisseur Ivan Reitman das Image von Actionstar Arnold Schwarzenegger gekonnt gegen den Strich. Mit viel Selbstironie schlägt sich „Arnie“ in der Titelrolle durch slapstickartige Situationen. Seit Jahren ermitteln John Kimble (Arnold Schwarzenegger) und seine Partnerin Phoebe O’Hara (Pamela Reed) gegen den Kriminellen Cullen Crisp (Richard Tyson). Mithilfe der Zeugin Cindy können sie Crisp endlich dingfest machen, doch ihnen fehlen stichhaltige Beweise – vor allem wissen sie nicht, wo die Millionen geblieben sind, die Crisp angeblich beiseitegeschafft haben soll.
    Deshalb begeben sich Kimble und O’Hara von Kalifornien in die Kleinstadt Astoria an der Küste Oregons. Dort soll sich Crisps Frau mit ihrem kleinen Sohn versteckt haben und unter falschem Namen leben. Da O’Hara unterwegs schlappgemacht hat, muss Kimble ihren Part übernehmen, und er lässt sich als Vorschullehrer für die Kindergarten-Klasse der lokalen Schule von Rektorin Miss Schlowski (Linda Hunt) anstellen. Durch geschickte Fragen an die Kleinen hofft er, Crisps Familie identifizieren zu können, ohne Aufsehen zu erregen. Doch insgesamt fällt es dem hünenhaften Mann in dem kleinen Ort schwer, keine Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Alle alleinerziehenden Mütter fragen sich bereits, wie ihre Chancen bei der neuen Lehrkraft stehen könnten.
    Privat kommt Kimble seiner Kollegin Joyce (Penelope Ann Miller) näher, deren Sohn Dominic (Joseph und Christian Cousins) seine Vorschulklasse besucht. Natürlich weiß sie nicht wirklich, wen sie vor sich hat, und schließlich verhärtet sich Johns Verdacht, dass Joyce Crisps Ex-Frau ist und Dominic dessen Sohn. Beim Schulfest zum Gedenken an Lincolns berühmte Gettysburger Rede muss Kimble schließlich Farbe bekennen. Denn Cindy, Crisps Belastungszeugin, ist an einer Überdosis Drogen gestorben, und Crisp wurde aus der Untersuchungshaft entlassen. Gemeinsam mit seiner dominanten Mutter (Carroll Baker) hat er sich auf den Weg nach Astoria gemacht, um endlich seinen Sohn zu sich zu holen. Es kommt zur finalen Konfrontation zwischen Crisp und Kimble.
    Arnold Schwarzenegger, Ex-Bodybuilder, Action-Star und Ex-Gouverneur von Kalifornien, wird am 30. Juli 2022 75 Jahre alt. (Text: ZDF)

    Deutscher Kinostart07.02.1991Internationaler Kinostart22.12.1990

    Originalsprache: Englisch

    Alternativtitel: Un flic à la maternelle

    DVD & Blu-ray

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    Sa 06.08.2022
    16:30–18:25
    16:30–
    Mi 03.08.2022
    13:05–14:55
    13:05–
    Mo 01.08.2022
    00:15–02:10
    00:15–
    So 31.07.2022
    12:55–14:50
    12:55–
    Sa 30.07.2022
    18:20–20:15
    18:20–
    Di 05.07.2022
    11:05–13:00
    11:05–
    Di 05.07.2022
    03:35–05:25
    03:35–
    Mo 04.07.2022
    18:20–20:15
    18:20–
    Di 14.06.2022
    01:50–03:35
    01:50–
    Mo 13.06.2022
    20:15–22:00
    20:15–
    So 05.06.2022
    15:45–18:05
    15:45–
    Sa 04.06.2022
    21:55–00:15
    21:55–
    Mi 25.05.2022
    07:45–09:35
    07:45–
    Di 24.05.2022
    12:45–14:40
    12:45–
    So 10.04.2022
    13:40–15:35
    13:40–
    So 10.04.2022
    00:55–02:40
    00:55–
    Sa 09.04.2022
    17:50–19:45
    17:50–
    So 30.01.2022
    02:35–04:20
    02:35–
    Sa 08.01.2022
    00:05–02:00
    00:05–
    Fr 07.01.2022
    20:15–22:10
    20:15–
    Mo 20.12.2021
    14:15–16:05
    14:15–
    So 19.12.2021
    23:40–01:35
    23:40–
    Sa 11.12.2021
    20:15–21:50
    20:15–
    Do 11.11.2021
    03:25–05:15
    03:25–
    Mi 10.11.2021
    18:20–20:15
    18:20–
    Sa 25.09.2021
    23:45–01:40
    23:45–
    Sa 25.09.2021
    17:55–19:45
    17:55–
    Mo 23.08.2021
    03:25–05:15
    03:25–
    So 22.08.2021
    21:55–23:50
    21:55–
    So 22.08.2021
    09:05–11:00
    09:05–
    Sa 31.07.2021
    20:15–22:00
    20:15–
    Sa 03.07.2021
    13:00–14:55
    13:00–
    Fr 02.07.2021
    16:25–18:20
    16:25–
    Mo 07.06.2021
    14:35–16:30
    14:35–
    Mo 07.06.2021
    03:50–05:35
    03:50–
    So 06.06.2021
    18:20–20:15
    18:20–
    Fr 02.04.2021
    13:35–15:25
    13:35–
    Fr 02.04.2021
    01:50–03:35
    01:50–
    Do 01.04.2021
    16:00–17:50
    16:00–
    So 17.01.2021
    03:45–05:30
    03:45–
    Sa 26.12.2020
    17:55–19:50
    17:55–
    Di 15.12.2020
    20:15–21:55
    20:15–
    So 09.08.2020
    18:00–20:15
    18:00–
    Sa 08.08.2020
    20:15–22:30
    20:15–
    Sa 27.06.2020
    20:15–22:00
    20:15–
    Fr 01.05.2020
    15:25–17:30
    15:25–
    Mi 29.04.2020
    20:15–22:25
    20:15–
    So 23.02.2020
    16:40–18:30
    16:40–
    So 05.01.2020
    14:35–16:20
    14:35–
    So 29.12.2019
    18:10–20:15
    18:10–
    Fr 27.12.2019
    20:15–22:15
    20:15–
    Mi 25.12.2019
    18:00–20:15
    18:00–
    Mi 25.12.2019
    13:30–15:10
    13:30–
    So 22.12.2019
    20:15–21:55
    20:15–
    Mi 26.06.2019
    00:10–02:20
    00:10–
    Mo 24.06.2019
    22:15–00:20
    22:15–
    Sa 09.03.2019
    18:00–20:15
    18:00–
    Di 25.12.2018
    14:20–16:00
    14:20–
    Mo 18.06.2018
    04:15–06:00
    04:15–
    Fr 01.06.2018
    04:20–06:00
    04:20–
    Mo 30.04.2018
    01:00–02:45
    01:00–
    So 28.01.2018
    13:40–15:30
    13:40–
    So 28.01.2018
    00:55–02:45
    00:55–
    Sa 27.01.2018
    20:15–22:05
    20:15–
    So 12.11.2017
    13:45–15:35
    13:45–
    So 12.11.2017
    01:20–03:10
    01:20–
    Sa 11.11.2017
    20:15–22:05
    20:15–
    So 24.09.2017
    02:20–04:05
    02:20–
    Sa 23.09.2017
    21:50–23:45
    21:50–
    So 03.09.2017
    13:20–15:10
    13:20–
    Mo 28.08.2017
    01:25–03:15
    01:25–
    So 27.08.2017
    20:15–22:00
    20:15–
    So 30.07.2017
    03:45–05:30
    03:45–
    Sa 29.07.2017
    20:35–22:20
    20:35–
    Sa 29.07.2017
    20:15–22:00
    20:15–
    Mo 05.06.2017
    00:40–02:30
    00:40–
    So 04.06.2017
    20:15–22:05
    20:15–
    Do 25.05.2017
    15:10–16:55
    15:10–
    So 19.02.2017
    12:45–14:30
    12:45–
    So 19.02.2017
    02:15–04:00
    02:15–
    Sa 18.02.2017
    20:15–22:00
    20:15–
    Mi 30.11.2016
    23:50–01:40
    23:50–
    So 06.11.2016
    20:15–22:00
    20:15–
    So 10.04.2016
    13:10–14:55
    13:10–
    Di 29.12.2015
    09:15–11:05
    09:15–
    Sa 26.09.2015
    06:25–08:15
    06:25–
    Mi 16.09.2015
    09:40–11:30
    09:40–
    Sa 08.08.2015
    06:35–08:25
    06:35–
    Mi 22.07.2015
    13:25–15:15
    13:25–
    Mi 08.07.2015
    13:30–15:15
    13:30–
    Di 07.07.2015
    23:50–01:35
    23:50–
    So 05.07.2015
    15:15–17:00
    15:15–
    Mi 24.06.2015
    23:20–01:05
    23:20–
    Sa 30.05.2015
    08:00–09:45
    08:00–
    Mi 29.04.2015
    07:00–08:45
    07:00–
    So 05.04.2015
    14:15–16:00
    14:15–
    Mi 25.02.2015
    20:15–22:00
    20:15–
    Sa 17.01.2015
    11:30–13:20
    11:30–
    Sa 03.01.2015
    10:20–12:10
    10:20–
    Mi 19.11.2014
    13:15–15:05
    13:15–
    Mi 22.10.2014
    09:25–11:15
    09:25–
    Mi 08.10.2014
    21:50–23:35
    21:50–
    Sa 20.09.2014
    13:15–15:00
    13:15–
    Di 26.08.2014
    13:20–15:10
    13:20–
    Mi 06.08.2014
    15:00–16:50
    15:00–
    So 18.08.2013
    12:35–14:40
    12:35–
    Sa 17.08.2013
    20:15–22:25
    20:15–
    So 02.06.2013
    15:15–17:00
    15:15–
    So 07.10.2012
    13:20–15:25
    13:20–
    Sa 06.10.2012
    20:15–22:25
    20:15–
    So 10.06.2012
    14:30–16:15
    14:30–
    Fr 30.12.2011
    03:20–05:15
    03:20–
    Do 29.12.2011
    20:15–22:10
    20:15–
    Mo 26.12.2011
    11:05–13:05
    11:05–
    So 25.12.2011
    14:10–16:10
    14:10–
    So 25.12.2011
    07:35–09:30
    07:35–
    So 18.12.2011
    09:45–11:40
    09:45–
    Fr 16.12.2011
    03:20–05:00
    03:20–
    So 11.12.2011
    04:05–06:00
    04:05–
    Sa 10.12.2011
    18:20–20:15
    18:20–
    Mi 23.11.2011
    20:15–22:10
    20:15–
    Mo 05.09.2011
    00:00–01:50
    00:00–
    So 04.09.2011
    20:15–22:05
    20:15–
    Do 18.08.2011
    00:00–01:50
    00:00–
    Mi 17.08.2011
    20:15–22:05
    20:15–
    Fr 08.07.2011
    00:00–01:50
    00:00–
    Do 07.07.2011
    20:15–22:05
    20:15–
    Fr 24.06.2011
    00:20–02:25
    00:20–
    Do 23.06.2011
    15:50–18:00
    15:50–
    Mo 02.05.2011
    00:00–01:50
    00:00–
    So 01.05.2011
    20:15–22:05
    20:15–
    So 17.04.2011
    00:00–01:50
    00:00–
    Sa 16.04.2011
    20:15–22:05
    20:15–
    Mo 25.10.2010
    03:30–05:10
    03:30–
    So 24.10.2010
    18:00–20:15
    18:00–
    So 05.09.2010
    20:15–22:05
    20:15–
    So 05.09.2010
    13:00–14:50
    13:00–
    Sa 29.05.2010
    18:00–19:50
    18:00–
    Sa 29.05.2010
    10:00–11:50
    10:00–
    So 18.04.2010
    17:50–20:15
    17:50–
    Di 16.03.2010
    00:20–02:15
    00:20–
    Mo 15.03.2010
    20:15–22:25
    20:15–
    So 28.02.2010
    00:15–02:25
    00:15–
    Sa 27.02.2010
    20:15–22:25
    20:15–
    Mo 06.04.2009
    20:15–22:25
    20:15–
    Mo 15.12.2008
    00:00–02:05
    00:00–
    So 14.12.2008
    20:15–22:15
    20:15–
    So 18.05.2008
    01:35–03:30
    01:35–
    Sa 17.05.2008
    20:15–22:25
    20:15–
    Do 20.12.2007
    03:15–05:00
    03:15–
    Do 11.10.2007
    01:05–02:50
    01:05–
    Mi 26.09.2007
    20:15–22:20
    20:15–
    Do 17.05.2007
    16:35–18:45
    16:35–
    Do 22.02.2007
    20:00–22:20
    20:00–
    Fr 08.12.2006
    17:40–19:30
    17:40–
    Sa 18.02.2006
    14:05–16:10
    14:05–
    Fr 17.02.2006
    20:15–22:25
    20:15–
    Do 03.11.2005
    03:50–05:35
    03:50–
    Di 01.11.2005
    17:45–19:30
    17:45–
    Fr 08.04.2005
    10:10–12:15
    10:10–
    Do 07.04.2005
    20:15–22:20
    20:15–
    Mi 27.10.2004
    02:05–03:50
    02:05–
    Di 26.10.2004
    17:40–19:30
    17:40–
    Fr 28.05.2004
    10:35–12:40
    10:35–
    Do 27.05.2004
    20:15–22:20
    20:15–
    Fr 13.06.2003
    10:50–13:00
    10:50–
    Do 12.06.2003
    20:15–22:20
    20:15–
    Mi 25.12.2002
    10:15–11:55
    10:15–
    Di 24.12.2002
    22:50–00:35
    22:50–
    Mo 20.08.2001
    10:00–11:45
    10:00–
    Sa 18.08.2001
    20:15–22:05
    20:15–
    Sa 15.07.2000
    20:15–22:25
    20:15–
    So 11.10.1998
    20:15–22:20
    20:15–
    Fr 24.07.1998
    22:20–00:05
    22:20–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Kindergarten Cop online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

      Kindergarten Cop – News