Folge 5

    • 5. Von Lübeck zum Darß

      Folge 5 (60 Min.)

      Georg Conradi ist Professor für Architektur… und Bestattungsunternehmer. Auf ihrer letzten Seereise entlässt er die Urnen mit der Asche der Verstorbenen ins Meer. Boltenhagen ist eines der ältesten Seebäder der Ostseeküste. Die Rettungsschwimmerin Elisa Kostyra sorgt am Strand für die Sicherheit der Badegäste. An der Steilküste von Wustrow sucht Jürgen Gründling seit seiner Kindheit nach Bernstein. Bei Nordostwind ist das „Gold der Meere“ am ehesten zu finden. In Ahrenshoop hat auf dem Volksfest erstmalig eine Frau beim Tonnenabschlagen über die Männer gesiegt. Wird Claudia Glindemann ihren Titel verteidigen können? An der Darßer Küste fängt Klangkünstler Lutz Gerlach die Stimmen des Meeres ein – mit seinem mobilen Aufnahmestudio. Wind, Wellen und Möwengeschrei „übersetzt“ er mit seinem Piano in die Sprache der Musik. (Text: rbb)

      Deutsche ErstausstrahlungFr 08.10.2010NDR

    Cast & Crew

    Streams & Mediatheken

    Sendetermine

    So 14.06.2015
    13:00–14:00
    13:00–
    Mi 13.08.2014
    16:10–17:10
    16:10–
    So 17.11.2013
    12:30–13:30
    12:30–
    Mi 03.10.2012
    11:50–12:50
    11:50–
    Mo 09.04.2012
    13:50–14:50
    13:50–
    Do 29.12.2011
    15:15–16:15
    15:15–
    Sa 22.10.2011
    00:45–01:45
    00:45–
    Mo 12.09.2011
    09:15–10:15
    09:15–
    Sa 10.09.2011
    08:45–09:45
    08:45–
    Fr 09.09.2011
    15:45–16:45
    15:45–
    So 12.06.2011
    14:50–15:48
    14:50–
    Mi 29.12.2010
    17:00–18:00
    17:00–
    Fr 08.10.2010
    20:15–21:15
    20:15–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Die Küsten des Nordens im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…