6 Folgen, Folge 1–6

    • Folge 1 (25 Min.)

      Beim intergalaktischen Krieg vor etwa hundert Jahren wurde Droms Raumschiff getroffen. Die Kommandokapsel war herausgebrochen und zur Erde gestürzt. Sie landete auf dem gerade aktiven Vulkan Tarawera auf Neuseeland. Später wurde die Kapsel bei einem Erdrutsch verschüttet, der Feuerschlüssel zerbrach. Hundert Jahre später besteigt Jenny mit ihren Eltern diesen Berg und findet dabei ein seltsames Metallstück. Dann entdeckt Jenny, dass Tessa, die Tochter des Hoteliers, ein ähnliches Stück gefunden hat. Ein drittes Teil, das sich mit diesen beiden exakt zusammensetzen lässt, hat der einheimische Fischersohn Lloyd an sich genommen. (Text: KI.KA)

      Deutsche ErstausstrahlungDo 26.02.1998Der Kinderkanal
    • Folge 2 (25 Min.)

      Bei einem intergalaktischen Krieg war Droms Raumschiff getroffen worden und ist zur Erde gestürzt. Als Drom erwacht und ein Mädchen in seiner Kommandokapsel entdeckt, erschrickt er und beamt sie zurück in ihre Welt. Im Hotelzimmer wird Jenny klar, dass sie soeben einem Außerirdischen begegnet ist. Über den Computer versucht sie Kontakt aufzunehmen, was schließlich gelingt, als Drom seinerseits einen Hilferuf auf ihren Bildschirm absetzt. Jenny erkennt auch auf ihrem Bildschirm, daß ein drittes Teil zur Komplettierung des zerbrochenen Feuerschlüssels fehlt und wo sich das fehlende Teil befindet. Zusammen mit Tessa nimmt sie Lloyd in die Zange, der sein Drittel widerwillig herausrückt. Als der pyramidenförmige Feuerschlüssel zusammengesetzt ist, weckt dessen Energie den „Wächter“, der im Vulkansee geschlafen hat und nun unbedingt in den Besitz des Feuerschlüssels zu gelangen sucht. (Text: KI.KA)

      Deutsche ErstausstrahlungMo 02.03.1998Der Kinderkanal
    • Folge 3 (25 Min.)

      Beschossen vom Wächter flüchten die drei Jugendlichen in Droms Kapsel. Drom erklärt ihnen, dass der Wächter programmiert ist, den Feuerschlüssel zu zerstören. Mit seiner Hilfe nämlich kann eine gewisse Waffe ausgeschaltet werden, die die Andromedaner seinerzeit auf der Erde zurückließen. Ist aber die Waffe unwirksam, dann ist auch der Wächter überflüssig und er zerstört sich selbst. Solange die Waffe jedoch entsichert und vom Wächter geschützt ist, wird sie auf alle überfliegenden Raumschiffe feuern. Dadurch käme Drom nie mehr nach Andromeda zurück. Hinzu kommt, dass bei der Explosion der Waffe, es ist der Vulkan Tarawera selbst, die Erde zerstört würde. (Text: KI.KA)

      Deutsche ErstausstrahlungDi 03.03.1998Der Kinderkanal
    • Folge 4 (25 Min.)

      Seit dem Erwachen des Wächters erschüttern ständige Erdstöße die Vulkaninsel und Scharen toter Fische treiben an die Wasseroberfläche. Die einheimischen Fischer beschuldigen sich gegenseitig, aus Konkurrenzneid die Fische zu vergiften. Drom empfängt unterdessen eine Botschaft von der andromedanischen Raumflotte, die ins Solarsystem eingeflogen ist. Doch dann ist die Kommunikation gestört und Drom kann nicht erfragen, wie der Feuerschlüssel anzuwenden ist. So bleiben ihm und den Kindern nur zwanzig Minuten, die Waffe unschädlich zu machen. (Text: KI.KA)

      Deutsche ErstausstrahlungMi 04.03.1998Der Kinderkanal
    • Folge 5 (25 Min.)

      Der Wächter verfolgt die Kinder und beschießt sie mit Laserstrahlen. Drom wirft sich dazwischen und wird dabei getroffen. Die Kinder bringen seinen leblosen Körper in seine Kommandokapsel und wachen bei ihm die ganze Nacht. Mehr und mehr überzieht eine Eisschicht den ganzen Körper. Durch einen Zufall bekommt Jenny heraus, daß der Wächter selbst der Auslöser für die Waffe ist. (Text: KI.KA)

      Deutsche ErstausstrahlungDo 05.03.1998Der Kinderkanal
    • Folge 6 (25 Min.)

      Drom, der Junge aus dem All vom Planeten Andromeda, und seine Freunde versuchen, die unheimliche Waffe, die die Erde bedroht, auszuschalten. Sie werden von einem Wächter beschossen und verfolgt. Während der Wächter auf Jenny zukommt, fällt sie in einen Trancezustand, in dem sie erkennt, wie der Wächter auszuschalten ist. Als sie erwacht, ist der Wächter verschwunden. Sie nimmt den Feuerschlüssel an sich, um im Alleingang den Wächter zu vernichten und die Erde zu retten. Doch sie muss erkennen, daß sie alleine zu schwach ist. Da bekommt sie unerwartete Hilfe. (Text: KI.KA)

      Deutsche ErstausstrahlungMo 09.03.1998Der Kinderkanal

    weiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Der Junge von Andromeda im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…