zurückStaffel 2, Folge 1–3weiter

    • Staffel 2, Folge 1 (60 Min.)

      Wer ist in der afrikanischen Wildnis der König der Tiere? Wenn es ausschließlich nach der Größe geht, mischen Elefant und Nashorn ohne Zweifel ganz vorne mit. Und obwohl es sich um Pflanzenfresser handelt, sind diese Riesen auch noch zu tödlichen Attacken in der Lage. Wenn sie nicht gerade gegen Löwen oder Hyänen kämpfen, liefern sie sich auch untereinander heftige Auseinandersetzungen. In jedem Fall steht fest: Manchmal ist Angriff die beste Verteidigung – und die kann durchaus blutig enden. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 12.10.2015 Nat Geo Wild
      Free-TV-Erstausstrahlung: Do 11.07.2019 n-tv
      Original-Erstausstrahlung: So 31.05.2015 National Geographic Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 2 (60 Min.)

      Zusammen sind sie stark! Teamwork hat sich auch im Tierreich bewährt. Ob Löwen, Hyänen oder Wildhunde – sie alle greifen bevorzugt im Rudel an, denn alleine hätten sie keine Chance gegen Büffel, Giraffe und Co. Als Bande fahren sie dagegen meist recht gut. Erst wird das Opfer eingekreist und wenn es schließlich kein Entrinnen mehr gibt, schlagen sie zu. Wie genau die Banden der afrikanischen Wildnis funktionieren, zeigt „Afrikas tödlichste Jäger“. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 19.10.2015 Nat Geo Wild
      Free-TV-Erstausstrahlung: Do 18.07.2019 n-tv
      Original-Erstausstrahlung: So 31.05.2015 National Geographic Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 3 (60 Min.)

      Wenn Löwe, Gepard oder Leopard einen Angriff starten, hat das für die anvisierte Beute meist tödliche Folgen, denn die Raubkatzen der afrikanischen Wildnis haben ihre Jagdstrategien perfektioniert. Während Löwen auf Arbeitsteilung setzen und im Rudel jagen, kommt den Geparden ihre ungeheure Geschwindigkeit zu Gute, wenn sie ihre Opfer durch die Savanne hetzen. Und Leoparden liegen bevorzugt auf Bäumen in Lauerposition, um sich im richtigen Moment auf das ahnungslose Opfer zu stürzen. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 26.10.2015 Nat Geo Wild
      Free-TV-Erstausstrahlung: Do 25.07.2019 n-tv
      Original-Erstausstrahlung: So 31.05.2015 National Geographic Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Afrikas tödlichste Jäger im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …