Neue Streaming-Serien im Überblick
    Streaming-Guide öffnen

    4 Folgen (je ca. 45 Min.), Folge 1–4

    • Folge 1
      Archäologische Grabungen und wissenschaftlichen Expeditionen im ganzen Land widmen sich seit Jahrzehnten der Frage nach dem Kitt, der das Land am Nil so lange zusammenhielt. Der Vierteiler „Ägypten“ taucht tief in die wegweisenden Epochen der pharaonischen Geschichte ein. Die Filme dokumentieren die Reichsgründung unter König Narmer, den Aufstieg zur Weltmacht unter Thutmosis III., die Revolution in der Regierungszeit Echnatons und die enorme Bautätigkeit unter Pharao Ramses dem Großen. „Terra X“ lässt die Welt des Alten Ägypten in Spielszenen und aufwändigen Computeranimationen auferstehen. Ganze Städte wie Hierakonpolis, Theben und Amarna werden in 3-D-Animationen rekonstruiert und zum Leben erweckt. Jede Folge beleuchtet einige der wichtigsten Fundamente, auf denen diese außergewöhnliche Zivilisation fußt. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereSo 10.04.2011ZDF
    • Folge 2
      Ein Trauma für die stolzen Ägypter. Zwar werden die Hyksos vertrieben, doch Ägypten kommt nicht mehr zur Ruhe. Immer wieder bedrohen vorderasiatische Herrscher das Land am Nil. In dieser Situation besteigt Thutmosis der Dritte den Thron. Er wird als größter Feldherr in die ägyptische Geschichte eingehen. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereSo 17.04.2011ZDF
    • Folge 3
      Ägypten ohne seine Götter ist unvorstellbar. Im Laufe der Jahrhunderte sind die Priester und ihre Tempel immer mächtiger geworden. Mit dem Amun-Tempel in Karnak, dem Hauptheiligtum des Landes, ist eine zweite Kraft neben den Pharao getreten, der ihm seine Herrschaft streitig macht. Bis Echnaton um 1350 vor Christus den Thron besteigt. Er fordert die alten Götter zum Kampf, bricht mit dem Kult, der das Land seit 2000 Jahren zusammenhält. Er entmachtet die Priesterschaft und ihre Tempel. Ein Großteil der Ägypter verliert damit Lohn und Brot. Es ist die größte Kulturrevolution in der ägyptischen Geschichte. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereFr 22.04.2011ZDF
    • Folge 4 (43 Min.)
      Von der Zeit der ersten Königsgräber bis zum Ende der pharaonischen Geschichte vereint die Ägypter das Interesse, ihr Leben bis in die Ewigkeit fortzusetzen. Dafür bauten sie gigantische Pyramiden, riesige Tempel und farbenprächtige Gräber. Schon früh wurde der Totenkult zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor. Er war ein emotionales Band und eigentlich eine Verherrlichung des Lebens. Denn die Ägypter empfanden ihr Dasein am Nil bereits als Paradies auf Erden. Um es in die Ewigkeit auszudehnen, entwickelten sie in allen Details ausgeschmückte Visionen ihrer Jenseitswelt. Der Film dokumentiert die magischen Rituale – von der Mumifizierung bis hin zur Versorgung mit allem, was im jenseitigen Leben benötigt wird. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereSo 24.04.2011ZDF

    zurück

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Ägypten online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…