Yvon vom Yukon

Yvon vom Yukon

CDN/RC 2000–2002 (Yvone Of The Yukon)
Deutsche Erstausstrahlung: 26.06.2002 KI.KA

In Yukon in Kanada, gleich beim Nordpol um die Ecke, lebt der Eskimo-Junge Tommy mit seinem Vater Bill in einem winzigen Kaff namens Upyermukluk. Und auch der Franzose Yvon lebt dort – ein ziemlich spezieller kleiner Mann: Er hat am Hofe König Ludwigs XIV. gedient, fuhr für seinen König zur See und war die letzten 300 Jahre im Ewigen Eis eingefroren – bis ihn Tommy zufällig wieder auftaute. Seitdem sind der Junge und der großmäulige, aber herzensgute Yvon die besten Freunde. Auch als Tommy nach alter Sitte eine Prüfung ablegen soll, die ihn zum Mann macht, will Yvon ihm dabei helfen: Zwei Nächte muss Tommy allein in der eiskalten Wildnis verbringen. Aber der kleine Franzose folgt ihm heimlich – und durch seinen Übereifer schlittern die beiden von einer Katastrophe in die nächste. (Text: KiKa)

Yvon vom Yukon auf DVD
Yvon vom Yukon – Community
Tommy<3 am 23.02.2013: Boah, ich liebe die Serie! Als ich zu ersten mal auf Anixe geschaltet hab und unten im Ecken Stand >Gleich: Yvon vom Yukon< hab ich gleich gewusst dass die Serie mich umhauen wird. und was war........ich hab mich nicht mehr eingekriegt vor lauter Lachen. Yvon ist immer für einen Witz gut! XD Tommy ist ja der schlauere von den beiden und versucht Yvon immer aufzuklären, aber der hört ihm immer erst richtig zu, wenn das Missgeschick schon passiert ist. Hammer!!!! Tommy ist aber meine absolute Lieblings Charakter! Tommy<3
|mark| (geb. 1981) am 19.12.2007: Yvon vom Yukon ist ein weiterer Hammer-Cartoon den ich erstmals in England gesehen habe. Der Wortwitz, die immerwieder saukomischen Story`s die Yvon und Tommy erleben und überhaupt die gesamte Aufmachung erinnern mich an Cartoons wie Ren & Stimpy oder Rockos modernes Leben!!! Und wer diese Trickfilme mag, der wird auch Yvon lieben
Upyermukluk (geb. 1977) am 11.08.2006: Bin ich hier der erste??? Yvon ist geil! Bin in ner VHS-Ramschkiste über ne Kassette für nen Euro mit 2 Folgen gestolpert und fand die Episodentitel ("Lizenz zum Stinken/Mutti ist die Beste") so lustig, dass ichs gleich nem Kumpel zum Geburtstag schenken musste. Beim anguggen kam dann der Wunsch, alle Folgen zu sehen. Gibt ja 3 Staffeln, wie auf der offiziellen Homepage zu lesen ist, inklusive Zombie-Folge. Auch wenn ich vielleicht der Einzige in ganz Deutschland bin, würde ich mich über eine Ausstrahlung aller Folgen freuen. Norbert "Homer" Gastell mit französischem Akzent ist super! So. Jetzt gibt es wenigstens einen Kommentar zu dieser Serie. "Doch leider konnt er nicht so gut Karten lesen, drum ists mit dem Spaß schnell vorbei gewesen." P:S:: Thommy nervt!
Dies und das
Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

13 tlg. kanad. Zeichentrickserie von Ian James Corlett und Terry Klassen (Yvon Of The Yukon; 2000–2002).

Der großmäulige, aber herzensgute Franzose Yvon fuhr für König Ludwig XIV. zur See, bis er im ewigen Eis eingefroren wurde. 300 Jahre später taut ihn der Eskimojunge Tommy, der in einem Dorf namens Upyermukluk im kanadischen Yukon lebt, freundlicherweise wieder auf. Sie werden Freunde.