Winspector

    Winspector

    J 1991–1992 (Winspector – Special Police Rescue Task Force)
    Deutsche Erstausstrahlung: 12.09.1992 RTLplus

    Die Winspector-Mannschaft besteht aus 4 Menschen und zwei Robotern. Der Chef von Winspector ist Masaki. Er hat eine Polizeieinheit für besondere Aufgaben geschaffen, die normale Polizeiabteilungen in Tokyo nie hätten vollenden können.

    Die menschlichen Polizisten sind Robin (im Original: Ryuuma) alias Fire und seine Partnerin Jyunko.

    Die Mannschaft besitzt auch zwei Roboter: Biker und Walter werden sie gerufen. Sie wurden von einem alten Ingenieur gebaut, der in einigen Episoden auch erscheint. (Text: 

    Winspector – Kauftipps

    Winspector – Community

    Hades am 19.11.2016 11:19: RTL hat keine Master Bänder der Serie mehr. Das was da in einem gewissen Forum, darüber gepostet wurde, entspricht definitiv nicht den Tatsachen. Da war wohl der Wunsch Vater des Gedanken.
    Basara (geb. 1986) am 11.04.2016 12:18: Nope, diese Behauptung ist nicht mehr wahr. Im Forum Sentaiworld.de hat ein User eine Anfrage an RTL gestellt. Die haben die Master Tapes noch im Archiv, aber warten auf einen Publisher für eine Veröffentlichung auf DVD.
    Patrick (geb. 1983) am 28.07.2015: Hallo, ich war/bin auch Fan der Serie. Habe alle Folgen im Netz als DVD Rip in Französisch gefunden. Habe selber noch 33 Folgen VHS in Deutsch. Falls es jemanden gibt der sich mit Video/Sound Schnitt auskennt kann mich gerne mal kontaktieren.
    dskagcommunity (geb. 1980) am 11.03.2015: Weil die deutsche Syncro verschollen ist :(
    dskagcommunity (geb. 1980) am 11.03.2015: Das problem ist, die deutsche Syncrp ist verloren gegangen. :(

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    48 tlg. jap. Science-Fiction-Serie (Special Rescue Police Winspector; 1989).

    Der Polizist Masaki (Hiroshi Miyauchi) gründet 1999 eine Elitetruppe mit Kämpfern, die sich in Power-Rangers-ähnliche Maschinen verwandeln. Die halbstündigen Folgen liefen samstags mittags.

    Auch interessant …