Bild: Vox
    Wildes Wohnzimmer – Bild: Vox

    Wildes Wohnzimmer

    D 2005–2011
    Deutsche Erstausstrahlung: 28.05.2005 VOX

    Es geht wild zu in deutschen Wohnzimmern: Da leben Menschen zusammen mit Nasenbären, Alligatoren, Stinktieren oder kleinen Raubkatzen zwischen Bett und Sofa. Skurrile Lebensgemeinschaften also, deren Alltag die neue Doku-Soap „Wildes Wohnzimmer“ zeigt. Doch so seltsam diese Wohngemeinschaften auch wirken mögen: Die Halter legen großen Wert darauf, dass es den Tieren gut geht. Manchmal ist der Wohnkomfort für die Tiere wichtiger als der eigene … (Text: Vox)

    Wildes Wohnzimmer – Community

    Angelina (geb. 1991) am 01.12.2013: Also meine Lieblings folgen waren das mit den Bartagamen und wo HC Terrarien den Leuten Das Leguan Terrarium gebaut hat habe mich mal erkundigt was das gekostet hat fast 12 000€ ^^
    Hanna (geb. 1990) am 05.08.2010: Hallo, Ich habe ein ganz wichtige frage kennt jemand vielleicht die Folge in der ein Mädchen Wildgänse ausbrütet und sie dann begleitet wird bis sie groß sind.Das ist die Lieblingssendung meiner Freundin und ich wollte wissen ob jemand vielleicht weiß wo ich diese Folge finde oder kaufen kann. Es wäre wirklich sehr nett für euch wenn ihr mir antworten würdet.
    Heike (geb. 1962) am 19.11.2009: Hallo, letztes Jahr gegen Weihnachten gab es in einer Folge von Wildes Wohnzimmer, die Geschichte einer Familie,die einen Karpfen in der Badewanne hatten, weil sie ihn essen wollten. Da aber die beiden Kinder der Familie sich mit dem Fisch angefreundet hatten und ihm sogar einen Namen gegeben haben,wurde dann etwas anderes gegessen.Welche Folge war das? Und kann man sich die noch einmal anschauen????
    christoph (geb. 1988) am 16.11.2009: Was war den mit karsten los?
    angela e. (geb. 1984) am 14.07.2009: hallo liebe leute kann mir jemand sagen wie der mann heisst der die krokodile zuhause hält? bei ihm kann man auch kindergeburtstage feiern ! er kommt aus baden württenberg!! bitte um hilfe !!!!! antworten bitte an a.eckerlein@web.de vielen lieben dank -)