Verrückt nach Meer

Verrückt nach Meer

◀ zurück
Kommentare 1–10 von 100
weiter ▶
heidi am 22.11.2014: Auch ich schau immer die Folgen von Verrückt nach Meer. Langweiler und Schlafmützen kann ich nicht erkennen, mir gefallen besonders die Staffeln 2 und 3, Staffel 4 habe ich leider noch nicht alle gesehen.
GIDU (geb. 1950) am 20.11.2014: Ich finde Verrückt nach Meer recht unterhaltsam. Nur solche Langweiler wie Mareen und Ehemann sollte man nicht mehr an Bord holen. Ich fahre am 6.1.2015 mit meinem Mann auf der Artania und bin gespannt, ob man hier, für die neuen Folgen, interessantere Leute gefunden hat.
Donnerhexle (geb. 1950) am 20.10.2014: Ich bin auch ein begeisteter Fan von Verrückt nach Meer,nur stört ich mich eins,kann man nicht besser die Gäste die wo mitmachen besser aussuchen,nicht solche Schlafmützen und Memmen wie Marleen und Chrissi,es gibt noch mehrere die ich jetzt nicht erwähnen möchte.
Irene (geb. 1955) am 18.10.2014: Hallo Verrückt nach Meer ist meine Lieblingsserie. Wäre schön,wenn man wieder auf die Albatros zurückgehen würde. Leider erfährt man gar nichts mehr über Roberta. Weiß leider auch nicht mehr ihren Nachnahmen. Freue mich schon auf die neuen Folgen. Sind aber erst ende 2015 im TV
Claire am 22.10.2014: @Irene: Gebe einfach bei Google ein: Wo ist die MS Albatros heute? Dort siehst Du, welcher Kapitän und welcher Kreuzfahrtdirektor gerade an Bord ist und wo sich die Albatros gerade befindet. Auch kannst Du das Tagesprogramm der Albatros anklicken. Das ist sehr interessant, man sieht, was an dem Tag alles geboten wird an Veranstaltungen, Ausflügen usw... Heute konnte man beispielsweise lesen, dass Roberta an Deck vorführt, wie man einen Strudel backt. Ferner ist auch die Speisekarte dort einzusehen, bei der am Ende ersichtlich ist, wer gerade als Chefkoch und Restaurantleiter seinen Dienst tut.
Marc (geb. 1987) am 27.09.2014: Hallo, ich gucke gerne Freitags Abend die Sendung. Gestern 26.09 auch. Leider muss ich sagen wie die Praktikanten/ jungen Mitarbeiter dargestellt werden ist echt enttäuschend. Erst sollten Sie 200 kg Kartoffeln schälen weil die Maschine " out of use" seih- stehlet Sich erraus das es ein Scherzt des Küchenchefs wahr. Nicht genug wollten sie einen Landgang machen- aufgrund des fehlenden "Bordbuchs" das fast 2 Monate nicht vorhanden wahr/ Sie darauf warten, konnten Sie nicht von Bord gehen. Da frag ich mich ist die Rederei so schlecht organisiert oder muss der Sender/ Produktionsfirma kosten auf den Nachwuchs/ Mitarbeiter machen? Kein wunder das sich immer weniger Auszubilldende für eine Gastronomische Ausbildung entscheiden. ;(
Naniya (geb. 1984) am 19.09.2014: Hallo. Ich schaue die Sendung mit großer Begeisterung. Im Moment werden jq auch wieder Passagiere gesucht. Hat von Euch jemand Erfahrung damit? War jemand von Euch schon als gecasteter Passagier an Bord? Mich würde interessieren wie das dann dort abläuft. Muss man die Reise dann zahlen oder ist es kostenlos? Danke Euch im voraus und wünsche allen ein schönes Wochenende! Liebe Grüße Naniya
malle am 06.09.2014: Ich bin fan dieser serien, schaue mir diese erneut auf hr an immer freitags. Den christian finde ich sehr symbatisch und habe mich sehr gefreut, als er befoerdert wurde. Alle ptaktikanten mache eine gute arbeit. Was mich, stoert ist das man das kuechenpersonal und aich die leute, die die zimmer sauber machen hinstellt, als ob die nie freizeit haben und nur arbeiten, nie landgang haben. Als ob das schon halbe sklaverei ist. Ansonsten gefaellt mir die sendung sehr gut. Sind auch etwas zu viele hochzeiten.
Luxi (geb. 1948) am 20.09.2014: Sie werden nicht so hingestellt sondern sie arbeiten fast rund um die Uhr 7 Tage die Woche sind aber immer freundlich und zuvorkommend. Landgang haben Sie aber selbst schon gesehen.
wolko am 03.09.2014: Zur zeit verfolge ich die 4. Staffel Freitags auf HR. Ich finde der Küchenchef Stefan Schmitz, der sich auch mal Zeit für die Praktikanten nimmt kommt sehr sympathisch rüber! Küchenchefs sind (müssen?) meist recht hartlinige Vorgesetzte aber man sieht: es geht auch freundlich, nett und dennoch durchsetzungsstark. Das nenne ich soziale Kompetenz im Management. Gruß Wolfgang
Claire am 11.09.2014: Dem kann ich nur zustimmen! Ich schaue mir diese Staffel auch freitags abends an. Ein Tipp für diejenigen, die die 1. Staffel nochmals sehen wollen: Im Augenblick werden im Sender rbb alle Folgen ab Staffel 1 wiederholt, es sind immer 2 Folgen jeweils samstags ab ca. 11h vormittags. Man kann noch gut einsteigen; am kommenden Samstag werden die Folgen 3 und 4 gesendet.
Gudrun Künstler am 24.08.2014: wo gibt es die Folgen vom 25.08. bis 29.8.2014 ???????
Claire am 31.08.2014: Die Folgen vom 24.08. bis 31.08. findet man oben in der Spalte unter "Sendetermine", dann links oben (unter der Überschrift) auf "zurück" und schon erscheinen die Termine der letzten Wochen.
unbekannt am 22.07.2014: Hallo.- Bin ein eifriger Fan der Sendung.- Tut mir einen Gefallen.- Nicht schon wieder eine Hochzeit der Passagiere. Davon haben wir ja schon mehr als genug gesehen.-Auch eine Wiederverheiratung nach 5 Jahren ist nicht nötig .Ist schon sehr übertrieben. Wenn mal wer kommt mit einer goldenen, ist das in Ordnung. Abläufe aus dem Maschinenraum zu sehen wäre doch mal interessant.
Claire am 28.07.2014: Dieser Aussage schließe ich mich gerne an. Es gab einfach schon zu viele Hochzeiten an Bord, das macht die Zeremonie mitsamt den dafür notwendigen Vorbereitungen langweilig, es wiederholt sich alles. Eine Hochzeitszeremonie an Bord sollte etwas Besonderes sein und auch zu dem Paar passen, wie es beispielsweise bei Reiseleiterin Elke und dem früheren Hotelmanager Thorsten gewesen ist. Aber bitte nicht bei jeder neuen Reise ein Hochzeitspaar, das mit der Seefahrt überhaupt nichts zu tun hat.
◀ zurück
Kommentare 1–10 von 100
weiter ▶