Das Traumhotel

Das Traumhotel

A/D 2004–2013
Deutsche Erstausstrahlung: 16.04.2004 Das Erste

Nichtsahnend begibt sich der Abenteuer Markus Winter (Christian Kohlund) nach Thailand, um dort ein wenig Ruhe zu haben. Gerade erst hat er sich von seiner Frau scheiden lassen. Doch aus der Ruhe wird nichts: Schon recht bald überrascht ihn seine Tante Dorothea, die zufällig Besitzerin der großen Hotelgruppe Siethoff ist. Ihr neuestes Objekt ist ein Traumhotel auf Phuket. Weil sie selber hierfür keine Zeit findet, übergibt sie das Hotel kurzerhand an Markus. Der Hotelmanager nimmt das Angebot dankend an und wird neuer Direktor des Hauses. Neben den zahlreichen Gästen hat sich Markus aber auch noch um seine Teenagertochter Leonie zu kümmern.

Das Traumhotel auf DVD
Das Traumhotel – Community
Günter (geb. 1955) am 09.07.2014: Tja man zeigt heute lieber wie man betrügt und bescheist. was anderes findet man heute in keiner serie mehr. Vergleiche Forsthaus Falkenau, oder der Bergdoktor früher und heute. Wobei bei Forsathaus Falkenau die geschichte noch nicht einmal mit dem forsthaus zu tun hat. Inhalt bescheisen und betrügen.
Sigrid (geb. 1960) am 07.05.2014: So eine wunderschöne Sendung zum Entspannen und Träumen. Warum dann nicht uns weiter verzaubern?
Rapunzel1978 (geb. 1978) am 21.03.2014: Hallo! Ich finde es zum Kotzen,das immer mehr gute Sendungen,aus dem TV verschwinden. Es ist so traurig.Was kann man denn demnächst noch gucken?? Ich gebe zu,ich habe Sky,da gucke ich jetzt oft ,denn auf den üblichen Programmen,kommt ja kaum noch was gutes. Das ist meine meinung.
Winfried (geb. 1956) am 06.03.2014: Ich habe am 02.03.2014 meine Meinung hier geschrieben. Was mir danach noch eingefallen ist, dies der ARD auch zu schreiben, was für einen Misst zum Teil im Fernsehen gesendet wird und schöne Sendungen, wie z. B. das Traumhotel, immer mehr abgesetzt werden. Ich empfehle Euch allen, die sich hier einlesen, dies auch zu tun. Je mehr hier die Luft ablassen, desto besser ist dies sicherlich. Die Anschrift der ARD ist. info@Das Erste.de
Winfried (geb. 1956) am 02.03.2014: Wenn man sich die Fernsehprogramme in den letzten Jahren so anschaut fragt man sich schon, ob man für diesen Schrott was hier zum großen Teil gesendet wird noch Geld dafür bezahlen muß. Jetzt wird wieder eine wunderschöne Serie aus dem Programm genommen. Aber wir bekommen ja dafür mit Sicherheit so einen Mist vor die Nase geknallt wo Mord und Totschlag an der Tagesordnung sind. In der heutigen Zeit, die immer verrückter und krimineller wird ist es sehr schlecht, wenn man hier von den Fernsehanstalten noch dazu beiträgt. In meinen Augen ist dies eine Schande. Es werden so viele Sendungen wiederholt wo man darauf verzichten könnte.Wenn es so weitergeht kann man den Fernseher bald abmelden. Das Herr Kohlund sich dazu nicht äußert, sagt doch alles.
Das Traumhotel – News
Schauspieler
Markus WinterChristian Kohlund
Dorothee von SiethoffRuth-Maria Kubitschek
Leonie WinterMiriam Morgenstern
Crew
RegieGloria Behrens2
 Dietmar Klein8
 Otto W. Retzer1,3,5,6,7,9
 Marco Serafini4
DrehbuchBrigitte Blobel1,4
 Andreas Bradler9
 Thomas Hernadi8
 Maximilian Krückl6
 Hilly Martinek2,3,5,7
 Krystian Martinek2,3,5,7
 Andrea Sixt9
 Leonie Terfort7
Dies und das
Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

Seit 2004. Dt. Urlaubsserie, Regie: Otto W. Retzer.

Der Hotelmanager Markus Winter (Christian Kohlund), seine Teenager-Tochter Leonie (Miriam Morgenstern) und seine Tante Dorothea von Siethoff (Ruth Maria Kubitschek), der die Hotelkette gehört, kümmern sich an immer anderen Urlaubsorten um die Wünsche und Probleme der Gäste. Weil ein Hotel wesentlich umständlicher durch die Welt zu transportieren ist als ein Schiff, kauft Tante Dorothea dauernd neue Hotels, und Markus muss immer den Direktor geben.

Jede Folge hat Spielfilmlänge, Sendeplatz ist in loser Reihe freitags um 20.15 Uhr.

Auch interessant …