Verrückt nach Meer

Verrückt nach Meer

D 2010–
Deutsche Erstausstrahlung: 11.01.2010 Das Erste

Die Doku-Serie ist eine Art reale Variante des ZDF-Dauerbrenners „Das Traumschiff“ und begleitet das „White Lady“ genannte Kreuzfahrtschiff „MS Albatros“ auf seinen Fahrten zu den schönsten Urlaubsgegenden der Welt. Dabei bekommen die Zuschauer zahlreiche Eindrücke von den täglichen Arbeitsabläufen der 350-köpfigen Crew um den norwegischen Kapitän Morten Hansen, welcher mit seiner charmanten Art stets gute Laune verbreitet. Die Kamera gewährt sowohl Einblicke in die Organisationsroutinen von Kreuzfahrtdirektor Thomas Gleiß und Küchenchef Dino, die sich um das seelische und leibliche Wohl der Passagiere kümmern, als auch in den Maschinenraum und die technischen Abläufe an Bord des Schiffes. Auf der anderen Seite werden auch Geschichten rund um die Passagiere erzählt und deren Erlebnisse auf dem Schiff in Bild und Ton festgehalten. Das Ganze wird garniert mit beeindruckenden Aufnahmen paradiesischer Urlaubsziele – seien es die Fjorde Norwegens, afrikanische Küsten, exotische Tiere am Amazonas oder die Inselschönheiten der Karibik.

Spin-Off: Lust auf …
Verrückt nach Meer im Fernsehen
Fr
25.04.201421:00–21:45 Uhrhr-Fernsehen884.08Der Zauber der Malediven
21:00–21:45 Uhr
Sa
26.04.201410:10–11:00 UhrEinsPlus442.24Bayerische Schmankerl im Indischen Ozean
10:10–11:00 Uhr
Sa
26.04.201414:55–15:45 UhrWDR432.23Auf den Spuren von James Bond
14:55–15:45 Uhr
Sa
26.04.201415:45–16:35 UhrWDR442.24Bayerische Schmankerl im Indischen Ozean
15:45–16:35 Uhr
So
27.04.201407:15–08:00 UhrEinsPlus442.24Bayerische Schmankerl im Indischen Ozean
07:15–08:00 Uhr
Fr
02.05.201421:00–21:45 Uhrhr-Fernsehen894.09Der Lockruf des Orients
21:00–21:45 Uhr
Sa
03.05.201410:10–11:00 UhrEinsPlus452.25Das bengalische Brautkleid
10:10–11:00 Uhr
Sa
03.05.201415:10–16:00 UhrWDR452.25Das bengalische Brautkleid
15:10–16:00 Uhr
Sa
03.05.201416:00–16:50 UhrWDR462.26Ein Kapitän sieht rot
16:00–16:50 Uhr
So
04.05.201407:15–08:00 UhrEinsPlus452.25Das bengalische Brautkleid
07:15–08:00 Uhr
Fr
09.05.201421:00–21:45 Uhrhr-Fernsehen904.10Wüstenzauber in Oman
21:00–21:45 Uhr
Sa
10.05.201410:10–11:00 UhrEinsPlus462.26Ein Kapitän sieht rot
10:10–11:00 Uhr
Verrückt nach Meer – Community
Bernd (geb. 1957) am 26.02.2014: Hallo zusammen, die ersten 3 Staffeln habe ich leider verpaßt.Natürlich hoffe ich auf eine 5. Staffel. Weiß vielleicht jemand,ob es dier ersten drei Staffeln auf Dvd zu kaufen gibt bzw ob sie erscheinen Gruß Bernd
WernerSch (geb. 1938) am 09.02.2014: Jetzt will ich als alter Seemann auch noch etwas von mir geben, auch wenn ja wohl schon vieles gesagt worden ist. Wo mir doch etwas schlecht geworden ist, das die beiden Praktikanten im Doppelpackt vom Hotelmanager zurechtgewiesen wurden und dann auch noch mit dem Satz "entlassen" wurden wenn das nochmal passiert würde es ein Eintrag geben. Eine Zurechtweisung oder Belehrung sollte Immer unter 4 Augen passieren. Daraufhin würde ich vorschlagen das Führungspersonal mal dringend einem Seminar für Menschenführung zu empfehlen. Ich selber bin viele Jahre als Schiffsingenieur auch in leitender Stellung gefahren. Allerdings bei solch einen Kapitän wäre ich nicht lange an Bord geblieben, Zum Schluss muss ich den Fernsehsender noch etwas mit auf dem Weg geben, solche Ausschnitte sollten auch nicht gesendet werden, Jetzt weiß nämlich die ganze Nation über diese Zurechtweisung/Belehrung Bescheid, das wirkt sich bestimmt nicht positiv auf ihre weitere Arbeit aus. Die Beiden haben während ihrer Zeit eigentlich nur gearbeitet, mal abgesehen von kleinen Landgängen die man den Beiden ermöglicht hat. Vor diesen Beiden ziehe ich meinen Hut und habe große Hochachtung. Macht weiter mit der Sendung "Verrückt nach Meer" aber seid bitte sensibler mit der Auswahl der Bilder. Ahoi Werner
kahei am 01.02.2014: Wir sind auch von deiser Sereie begeistert. Aber die Kabinenkontrolle vom Kapitän hat uns nicht gefallen. Wir haben gedacht, ob der ncihts anderes zu tun hat, oder ist das Vorschrift ? Das war wie eine Schikane gegenüber den Praktikanten, , welche sich aölle tapfer geschlagen haben, darunter (Als Österreicher) besonders der Andreas aus 'Wien. Auch finde ich es nicht richtig, das Forum zu nutzen, um über ihn blöde Sprüche zu klopfen. Der Verfasser sollte vielleicht selber einmal deise Arbeit machen. Wir wünschen uns noch viele neue Folgen! Nur witer so
Ellen (geb. 1954) am 31.01.2014: Wir wünschen uns unbedingt weitere neue Folgen - ja die beste Serie die je gelaufen ist . Ich möchte hiermit auch einmal ein großes Lob an das gesamte Kamerateam senden - Ihr habt fabelhafte Arbeit geleistet ! Und nun noch ein Wort an Euch ,die da den neuen Kapitän und den österreichischen Küchenpraktikanten kritisieren - jeder Mensch ist individuell ,gerade das macht doch auch alles irgendwie interessant .Ihr wollt doch auch ,dass man Euch so nimmt wie Ihr seid.Versucht Euch mal in die Lage dieser menschen zu versetzen,wenn sie Eure Worte lesen .. oder besser ,wie würdet Ihr Euch dann fühlen ?
wolko am 31.01.2014: Hallo, leider ging bei meiner Anmeldung im Forum einiges durcheinander. Zur Erklärung: Wolfgang=Wolko und unter "Wolko" werde ich zukünftig posten. Hallo Symbio ich glaube wir als ehemaligen Seeleute wissen, das die "Methode Thorn" nicht sein muss. Vielen Dank auch an alle die in ihren Beiträgen ein Herz und Mitgefühl für die Praktikanten zeigen. Die Praktikanten machen einen sehr harten Job für "Appel und Ei" - Logis und Unterkunft und vielleicht etwas Taschengeld. Ausgerechnet sie auch noch unnotig zu schikanieren ist das letzte! Auch Andreas, der sicher etwas gewöhnungsbedürftig und dessen Dialekt sehr speziell ist hat meine Sympathie. Er wehrt sich wenigstens wenn er merkt nur voll ausgenutzt zu werden. Diese schwer arbeitenden Menschen ermöglichen erst vielen Passagieren eine bezahlbare Kreuzfahrt geniessen zu konnen. Viele Grüsse an alle vom "einzigen Heini" Wolfgang bzw Wolko
Verrückt nach Meer – News
Auch interessant …