Vanishing Son – Sohn der untergehenden Sonne

    Vanishing Son – Sohn der untergehenden Sonne

    USA 1993–1994 (Vanishing Son)
    Deutsche Erstausstrahlung: 23.09.1994 RTL
    Alternativtitel: Der Sohn der untergehenden Sonne

    Auf Drängen ihres Vaters fliehen die Brüder Wago und Jian-Wa vor dem Kommunismus aus China. In den USA möchten sie ein neues Leben beginnen. Nachdem den beiden politisches Asyl gewährt wurde, trennen sich ihre Wege. Jian-Wa bekommt die Gelegenheit in einem Musik-Club zu arbeiten. Sein Bruder Wago hingegen rutscht immer mehr in die Kriminalität ab. (Text: Das Vierte)

    Vanishing Son – Sohn der untergehenden Sonne – Kauftipps

    Vanishing Son – Sohn der untergehenden Sonne – Community

    Maike am 08.02.2011: Hallo, ich würde mich auch freuen und wenn jemand irgend eienn Tip hat wie man an die Filme oder die Serie kommt würde ich mich über einen nachricht sehr freuen. RTL stellt sich total quer irgendwie zu helfen..
    Anonymous (geb. 1987) am 12.01.2008: Es wäre schön wenn RTL oder wenigstens DAS VIERTE die 4 episoden zeigt. verstehe nicht recht warum sie es ganz rausgenommen haben....echt schade
    Alvin (geb. 1982) am 13.03.2007: Ich bin glaube das es damal auf RTL lief, was haltet ihr davon wenn wir direkt bei der Zentral anfragen ob sie es senden würden.Dazu müssten wir uns nur zusammen tun und RTL neven bis sie es wieder senden?
    Niko P. (geb. 1987) am 25.07.2006: der meister heißt rob cohen! Zufällig sind viele meiner lieblingsfilme von ihm. Gruß, Niko
    Niko P. (geb. 1987) am 25.07.2006: Ich werde diese Serie auch solange suchen, bis ich sie hier zu Hause liegen habe! Bitte wieder im Free TV bringen! Ich suche schon sehr lange. Viele Grüße an Alle Fans dieser schönen Serie. Niko

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    13 tlg. US-Actionserie von Rob Cohen (Vanishing Son; 1994–1995).

    Jian-Wa Chang (Russel Wong), ein Flüchtling aus China, wird vom FBI wegen eines Mordes an zwei Agenten gesucht, den er nicht begangen hat. Nun sucht er die Leute, die ihn in diese Falle gelockt und seinen Bruder Wago (Chi Muoi Lo) umgebracht haben, und muss gleichzeitig vor der Polizei fliehen. Gejagt wird er von dem Agenten der Einwanderungsbehörde Dan Standler (Jason Adams) und seiner Kollegin Judith Phillips (Stephanie Niznik), die allerdings Zweifel an der Schuld von Jian-Wa hat. Sein Gegenspieler auf der anderen Seite ist der General (Haing S. Ngor), der über das chinesische Syndikat herrscht. Jian-Wa flieht quer durch die USA – und schafft es nebenbei, noch anderen bedrängten Menschen, die er trifft, beizustehen. Dabei helfen ihm seine Martial-Arts-Fähigkeiten. Sein toter Bruder taucht gelegentlich als Geist mit guten Ratschlägen auf.

    Mischung aus Auf der Flucht und Kung Fu. Der Serie waren bereits vier TV-Filme vorausgegangen. Rob Cohen inszenierte wenig später den Fantasy-Kinofilm Dragonheart.