Deutsche Erstausstrahlung: 15.09.2004 RTL

    Die beiden Geschwister Paul und Richard teilen sich eine gemeinsame Anwaltskanzlei. Alles gut und schön, wäre da nicht ein klitzekleines Problem: Paul und Richard sind so gegensätzlich wie es Brüder nur sein können. Da ist der Dauerkonflikt vorprogrammiert! Aber wo lässt sich besser streiten als ‚Unter Brüdern‘? (Text: RTL)

    Unter Brüdern – Community

    Marco (geb. 1983) am 02.10.2004: Super Schauspieler, nette Sendung! Stry könnte noch n bisscher lebendiger und zynischer sein! RTL sollte dieser Serie noch eine Chance geben!

    Unter Brüdern – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    8 tlg. dt. Comedyserie von Thomas Brückner.

    Paul (Heinrich Schafmeister) und Richard (Michael Brandner) sind Brüder, und beide sind Anwälte. Das ist auch schon das Ende der Gemeinsamkeiten. Paul, geschieden, liebt Ordnung, ist anständig und zurückhaltend. Richard, verheiratet, ist das genaue Gegenteil, ein lässiger Draufgänger. Beide teilen sich Kanzlei und Sekretärin Sophie (Charlotte Bohning). Sie streiten sich um Mandanten und die Staatsanwältin Karin (Katharina Schubert).

    Uninspirierter und sehr erfolgloser Versuch, den Stil von Sitcoms wie Nicola und Ritas Welt zu imitieren. Lief mittwochs zur Primetime.