Um die Welt mit Barbapapa

    Um die Welt mit Barbapapa

    F/J 1999 (Barbapapa autour du monde)
    Deutsche Erstausstrahlung: 02.02.2003 RTL
    ORF-Titel: Mit Barbapapa um die Welt

    In ‚Um die Welt mit Barbapapa‘ machen sich Barbapapa, Barbamama und ihre sieben Barba-Kinder auf, um die Tierwelt zu erforschen. In Nordamerika treffen sie auf Stinktiere, die den zotteligen, Barbabo mit seinen übel riechenden Waffen beschießen. Barbamama möchte den Gestank loswerden, indem sie Barbabo seine schwarzen Zotteln abschneidet, doch dass lässt er auf gar keinen Fall mit sich machen! Von Amerika geht es ans Rote Meer und weiter in den afrikanischen Dschungel. Mit einem Schlauchboot treiben unsere Weltreisenden den Nil her-unter. Am Flussufer entdecken sie Giraffen und Nilpferde. In Madagaskar angekommen, stellt Barbaletta fest, dass Weihnachten ist. Doch ein Tannenbaum ist nicht in Sicht. Doch dann hat Barbapapa eine gute Idee … Von Madagaskar geht es über die Galapagos-Inseln ins ewigen Eis des südlichsten Kontinents. Dort wollen unsere Entdecker das Verhalten der Pinguine erforschen. (Text: Daniela Schmied)

    Fortsetzung von Barbapapa

    Um die Welt mit Barbapapa – Kauftipps

    Um die Welt mit Barbapapa – Community

    Sovietstrike (geb. 1983) am 11.05.2003: Viel besser als die Originale ! Warum? Die Charaktere sind individueller [jede(r) mit eigener Stimme], die Grafik ist besser und die Geschichten sind interessanter(wenn man viel Phantasie benutzt). Tja Nachteile gibts leider auch: Die bewegen den Mund nicht während des Sprechens ! (was man beim Original wegen einen Sprecher hat verschmerzen können) Zweitens wie beim Original viel zu kurz und die Geschichten einfach gestrickt. Drittens die Grafik ist besser geworden, doch viel einfach gezeichnet, weil es sicher eine Billigproduktion ist. (Leider) Was für mich als 20 Jährigen interresant ist, wäre die Barbapapas im Stil von "South Park"(natürlich nicht Zeichentechnisch) *harharhar* Babarix: "Ihr Schweine, ihr habt Barbawum getötet!" :) Aber ich glaube das wird einigen hier nicht gefallen...... Zum Abschluss: Die Technomusik passt so überhaupt nicht in den Vorspann, daß es schon wieder gut ist ;) Wäre doch toll oder

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    50 tlg. frz. jap. Zeichentrickserie (Barbapapa Around The World; 1999). Neuauflage der Geschichten um Barbapapa, Barbamama und ihre sieben bunten Kinder, die jetzt die Welt bereisen und exotische Tiere kennen lernen.

    Rund ein Vierteljahrhundert lag zwischen der Serie Barbapapa und dieser Fortsetzung. Die Episoden waren wieder nur fünf Minuten lang, RTL zeigte aber bis zu zehn Folgen am Stück morgens am Wochenende.

    Auch interessant …