Typisch Andy!

    Typisch Andy!

    CDN/USA 2001–2004 (What’s With Andy?)
    Deutsche Erstausstrahlung: 01.05.2002 Fox Kids

    Sport? Uninteressant! Videospiele? Langweilig! Mädchen? Bloß nicht! Alles, was Andy interessiert, sind Streiche. Getreu dem Motto: ‚Früh übt sich, wer ein Meister werden will‘, setzt Andy alles daran, die Lachmuskeln seiner Mitmenschen zu strapazieren. Der Junge hat ein großes Ziel: Er will einmal der beste Possenreißer der Welt werden. Jede Minute, die er nicht auf der Schulbank absitzen muss, ist für Nonsens reserviert. Manchmal kommen sie auch tatsächlich gut an, seine Ulknummern. Aber oft auch nicht. Zum Beispiel, wenn er überall in der Stadt verkündet, Außerirdische seien unterwegs. Dann bricht schon mal Chaos aus. Und auch Andys Mutter ist nicht selten eine Frau am Rande des Nervenzusammenbruchs. Trotz alledem ist der Möchtegern-Scherz-Held ein guter Kerl, der niemandem etwas Böses will. Weder seiner Schwester Jen, seinem besten Freund Danny und auch nicht seinen Erzfeinden Lik und Leech … (Text: SuperRTL)

    Typisch Andy! auf DVD

    Typisch Andy! – Community

    Drhouse am 07.07.2016 10:57: Wann kommt die Serie endlich mal wieder einfach sehr humorvoll.
    KpKimberly (geb. 1995) am 21.06.2010: Ich finde Andy süß.
    Melanie Wasner (geb. 1983) am 22.11.2008: Wer hat es trauf? Wer ist der King der Streiche? Ja, das ist Andy>Typisch Andy>so wird er genannt.
    danny am 15.10.2008: Wie ich per E-Mail durch den Kundenservice von companyofkids, dem Vermarkter der deutschen DVDs, erfahren habe, gibt es keine Pläne für eine Veröffentlichung der 3. Staffel. Sie haben mir außerdem geschrieben, dass sie es erfolglos mit Niedrigpreisaktionen mit dem Typisch Andy DVDs versucht haben (siehe amazon.de 10 ac für die komplette 2. Staffel). Da muss man dann wohl selber dafür sorgen, dass man die Folgen aufnimmt oder sich im TV ansieht.
    Marion Sl. (geb. 1993) am 19.09.2007: Coole Sendung! Endlich mal eine mit viel Humor^^ Aber eigentlich finde ich die älteren Staffeln besser, die Neueren sind nicht mehr so komisch... Am Besten fand ich jedoch die, die in den Sommerferien war und alle außer Andy und Danni in den Urlaub fuhren. Die beiden haben sich dann mit Zwerge foltern abgegeben^^ Viele liebe Grüße an alle Fans, bye, bye

    Cast & Crew

    Dies und das

    Die Serie basiert auf den Just-Kidding-Büchern des australischen Kinderbuchautors Andy Griffiths. Es handelt sich um eine Reihe von Kurzgeschichten, die aufeinander aufbauen.

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    52-tlg. kanad. Zeichentrickserie (What’s With Andy?; 2001–2003).

    Der freche Andy spielt seiner Mutter, seiner Schwester Jen, seinem besten Freund Danny und seinen Erzfeinden Lik und Leech unentwegt Streiche. Die Serie basierte auf den Just Kidding-Büchern des australischen Kinderbuchautors Andy Griffiths. Mehrere Episoden sind auf DVD erhältlich.

    Auch interessant …