Bild: Logo
    Transamerican Love Story – Bild: Logo

    Transamerican Love Story

    USA 2008
    Deutsche Erstausstrahlung: 08.01.2010 TIMM

    Auf den ersten Blick ist die „Transamerican Love Story“ eine ganz gewöhnliche Dating-Show: Eine attraktive Single-Frau auf der Suche dem Mann fürs Leben trifft auf acht charmante Kandidaten, von denen sich einer vielleicht als Herzensbrecher herausstellen könnte.

    Doch die Calperina Addams ist keine gewöhnliche Frau, sondern die wohl bekannteste Transgender-Aktivistin der USA. „Transamerican Love Story“ bricht auf ungewöhnliche Weise mit allen herkömmlichen Vorstellungen von starren Geschlechtergrenzen und begleitet neun Menschen auf einem ganz besonderen romantischen Abenteuer.

    Als Angehöriger eines medizinischen Spezialcorps der US Marines wurde Addams während des Golfkrieges hochdekoriert. 1997, während des letzten Dienstjahres entschied sich Addams zur Geschlechtsangleichung, begann eine Hormontherapie und änderte den Vornamen in Calperina. Zwei Jahre später begann sie eine Liebesbeziehung mit dem jungen Soldaten Barry Mitchell. Als dessen Kameraden von der wahren biologischen Identität seiner Freundin erfuhren, sah er sich weiderholt gewalttägigen homophoben Angriffen ausgesetzt – mit zuletzt tödlichen Folgen: 1993 wurde er von zwei Kameraden ermordet. (Text: TIMM)

    Cast & Crew