The Mindy Project

    The Mindy Project

    USA 2012–
    Deutsche Erstausstrahlung: 16.02.2014 Comedy Central

    In ihrem Job als Frauenärztin in einer Gemeinschaftspraxis macht Mindy Lahiri eine gute Figur. Ihr eigenes Privatleben hält die hoffnungslos romantisch veranlagte Singlefrau dagegen noch für ausbaufähig. Mindy will abnehmen, weniger shoppen, mehr Bücher lesen, auch mal pünktlich zur Arbeit kommen und nicht mehr so oft in peinliche Situationen geraten. Die Arbeitskollegen sind bei ihren Bemühungen eine mal mehr und mal weniger große Hilfe. Auf ihrem Weg zur perfekten Frau hofft Mindy auf ein persönliches Happy-End – mit einem Traummann an ihrer Seite. (Text: MB)

    The Mindy Project auf DVD

    The Mindy Project – Community

    Max am 22.04.2014: Nicht mein Fall. Flache Witzchen, eindimensionale Charaktere und eine penetrant nervtötende Protagonistin-Wem's gefällt, bitte sehr, imo hätt's die Serie nicht gebraucht...

    The Mindy Project – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Mindy Kaling, Serienschöpferin und Hauptdarstellerin in einer Person, kam zunächst als Autorin zu „The Office“ und übernahm kurz darauf in der NBC-Comedy zusätzlich die Rolle der naiven Angestellten Kelly Kapoor. Nachdem ihr Haus-Network NBC ihr aktuelles Script abgelehnt hatte, griff FOX zu und gab umgehend einen Pilotfilm in Auftrag. Der Arbeitstitel lautete „It’s messy“, die Hauptfigur hieß Mira Kaviraya. Erst später wurde das Projekt stärker auf Mindy Kaling zugeschnitten, die eigentlich Vera Chokalingam heißt. Ihren Rufnamen Mindy bekam sie von ihren indischen Eltern kurz vor deren Einwanderung in die USA verpasst – in Anlehnung an die Mindy aus „Mork vom Ork“.

    Auch interessant …