The City

    The City

    USA 1995–1997
    352 Episoden

    Nach dem Ende der US-Soap „Loving“ entstand diese Fortsetzung mit Morgan Fairchild in der Hauptrolle als Sydney Chase, die im New Yorker Stadtteil SoHo eine Modelagentur leitete. Eine der auffälligsten Geschichten war die des Fotograf Bernado, der sich nach einem One-Night-Stand mit einem männlichen Model zu einer Geschlechtsumwandlung entschloss. Den Verantwortlichen war die Story dann aber doch zu gewagt und wurde so wenig später abrupt beendet. Die Serie machte später durch die ‚Happy Now‘-Morde von sich reden, bei denen mehrere Seriencharaktere gestalkt wurden.

    Fairchild verließ die Serie nach dem ihr 1-jähriger Vertrag endete und wurde vom Sender ABC durch Jane Elliot ersetzt, die ihre populäre „General Hospital“-Rolle der intriganten Tracy Quartermaine zu „The City“ brachte. Die schlechten Quoten hielten jedoch an und so wurde die Serie im März 1997 nach anderthalb Jahren beendet.

    Elliot kehrte später zu „General Hospital“ zurück, während die Charaktere Angie und Frankie nach Ausflügen zu „Loving“ und „The City“ zu „All My Children“ zurückkehrten. Fairchild konnte man für das Finale der Serie nicht zurückgewinnen, was dazu führte, dass Sydney ein Opfer des ‚Happy Now‘-Serienmörders wurde.

    Kauftipps von The City-Fans

    The City – News

    Cast & Crew