Dokumentarspiel in 2 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 25.12.1967 ZDF

    Im Mai 1928 gelingt es dem italienischen General Nobile, mit seinem Luftschiff „Italia“ den Nordpol zu überqueren. Auf dem Rückflug verunglückt das Luftschiff. Nobile und acht Besatzungsmitglieder überleben auf dem Packeis die Katastrophe. Der Versuch, mit der geretteten Funkanlage Hilfe herbeizurufen, misslingt. So unternehmen drei Männer unter Führung des schwedischen Wissenschaftlers Malmgren den Versuch, durch einen Marsch über das Packeis Hilfe herbeizuholen. (Text: Funk Uhr 12/1975)

    Sieben Wochen auf dem Eis auf DVD

    DVD-News: Sieben Wochen auf dem Eis erscheint am 06.01.2017 hier bestellen

    Sieben Wochen auf dem Eis – Community

    Dirk (geb. 1960) am 23.11.2009: Es ist schon Ewigkeiten her als ich diesen Mehrteiler gesehen habe. Klasse Besetzung, spannende Geschichte der Polarforschungszeiten. Wie kommt man an solch eine Perle heran, wäre froh wenn jemand weiterhelfen könnte. Das ZDF hüllt sich wie gewohnt in gepflegtes Schweigen.

    Cast & Crew

    Auch interessant …