Deutsche Erstausstrahlung: 27.04.1971 ZDF

    Während die Gräfin Isabelle de Croye (Marie-France Boyer) ihre Ländereien an den Herzog von Burgund zu verlieren droht, gelingt Quentin Durward (Amadeus August) die Flucht aus dem Kloster. Er ist zwanzig Jahre alt und letzter Namensträger einer alten schottischen Adelsfamilie. Mit seiner Flucht nach Frankreich beginnt eine Kette von Abenteuern … (Text: Funk Uhr 17/1971)

    Quentin Durward – Kauftipps

    Quentin Durward – Community

    Wolfgang (geb. 1960) am 19.01.2011: Ich habe mir die DVD's zugelegt und natürlich sofort konsumiert. Eine wun- derschöne Erinnerung an die damalige Zeit. Die Serie ist so knallbunt, kurz- weilig und unterhaltsam wie fast keine andere. Der Charme der damaligen Zeit springt sofort herüber. Mensch, und die ganzen tollen Synchronsprecher dieser Periode sind dabei, von Little Joe und Hoss, Scotty und Dr.McCoy, Hayraddin ist Chingachgook, und sogar der Sprecher aus dem Off ist der gleiche wie bei Lederstrumpf. Eine wahre Zeitreise und ein wunderbares Vergnügen. Bitte kauft alle diese tolle DVD-Box, damit die Hersteller mal sehen was ankommt
    stefan (geb. 1972) am 21.11.2010: Gibt es endlich auf dvd zu bestellen wann kommt die ins tv?
    Tserclaes (geb. 1969) am 11.08.2010: Die Serie wird am 08. Oktober erscheinen *freu*, bei amazon ist der Datensatz schon mit Cover angelegt.
    Tserclaes (geb. 1969) am 26.07.2010: Pidax hat angekündigt, die Serie mit allen 13 Folgen auf DVD zu veröffentlichen. *freu* Tserclaes
    Robert B. (geb. 1963) am 18.10.2008: Ich dachte immer, die Serie hieß "Zauberhafte Isabelle". Aber jetzt duch GOOGELN bin ich auf den wahren Titel "Quentin Durward" gestoßen. Jedenfalls war die Serie toll. Lang, lang ist's her

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    13 tlg. dt. frz. Historiendrama von Jacques Sommet, Pierre Nivollet und Walter Ulbrich nach dem Roman von Sir Walter Scott, Regie: Gilles Grandier.

    Quentin Durward (Amadeus August) ist der letzte Überlebende einer alten schottischen Adelsfamilie. Im 15. Jh. kommt er nach Frankreich, um dort sein Glück zu suchen, beschützt Isabelle de Corye (Marie-France Boyer) und gerät zwischen die Fronten des Kampfes zwischen König Ludwig XI. (Michel Vitold) und Karl, dem Kühnen (William Sabatier).

    Die halbstündigen Episoden liefen dienstags um 19.10 Uhr.

    Auch interessant …