Bunte Unterhaltungsshow mit Hans Reinhard Müller und Gästen, viel Musik, Filmbeiträgen und Serien, darunter regelmäßig Lassie. Lief tatsächlich samstags nachmittags, die Sendelänge schwankte zwischen einer und zwei Stunden. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Samstagnachmittag zu Hause – Community

    fritz frilling (geb. 1955) am 30.10.2011: was habe ich als kind diese sendung geliebt. samstagnachmittag zu hause mit kakao und butterkuchen. war das schön
    Ede (geb. 1949) am 16.08.2008: Ja, Lassie, aber wohl auch noch andere amerikanische Serien. Hat Hans-Reinhard Müller nicht regelmäßig am Heiligabend "Wenn die andern feiern, bleiben viele Fenster leer" gesungen? Schluchz.
    Annette (geb. 1953) am 25.09.2006: Am Schluss kam immer eine Folge von "Lassie".
    Norbert Kapinus (geb. 1953) am 16.03.2006: Nachdem ich mehrere Wochen nicht mehr hier im Forum war, auf diesem Wege vielen Dank an Hannelore Wirth für den Hinweis auf die Titelmusik.
    marggrander, martha (geb. 1946) am 04.02.2006: Ich kann mich sehr gut noch an diese Sendung und an Hans-Reinhard Müller erinnern, ein Mann mit einer wunderschönen melancholischen Stimme. Wenn ich mich richtig erinnere, bestand die Sendung aus mehreren Kurzbeiträgen: Kultur, Kindersendung, Show. Das hat man sehr genossen. Die Sendung selber musste ich mir bei Bekannten ansehen, da in meinem Elternhaus ein Gerät unerschwinglich war. Das muss, wenn ich mich richtig zurückerinnere, Mitte der Fünfziger gewesen sein.

    Cast & Crew