Pointman

    Pointman

    USA 1994–1995
    Deutsche Erstausstrahlung: 25.05.1996 ProSieben

    Connie Harper ist ein Wallstreet-Manager, der von einem Geschäftspartner hereingelegt wurde und zweieinhalb Jahre unschuldig im Gefängnis saß. Im Knast bringt man ihm Dinge bei, die man nirgendwo anders erfährt. Wieder draußen wird Harper zu einem gefragten Pointman, einem unnachgiebigen Frontmann der Gerechtigkeit: Er beschützt, ermittelt, hilft einer breit gestreuten Klientel aus Mafiosi, Models und Ex-Häftlingen. Dazwischen erholt er sich in seinem luxuriösen Strandclub. (Text: Kabel 1)

    Pointman – Community

    Gabi W (geb. 1971) am 21.09.2004: Ich finde Stefan hat recht die Serie sollte weiter ausgestrahlt werden und auch weiter gedreht werden. Den Jack Scalia hat ja wohl heute noch daszeug dazu Connie Harper realistisch zu verkörpern.
    steffen (geb. 1983) am 20.07.2004: ich fand die serie auch sehr gut bzw ich find se immer noch gut wenn sie dan mal alle zwei jahre ausgestrahlt wird. jack scalia hat den harper einfach gut gespielt. der hat genau in die rolle gepasst, wie zb auch bei tequilla und bonetti
    Stefan D (geb. 1983) am 23.10.2003: Ich finde es echt schade, dass ein nicht so alter Film, der aber wirklich gut ist so selten im Fernsehen kommt und dass sich so wenig dafür interessieren. die Serie sollte öfter laufen, wenn möglich sogar weitergehen, denn durch das Gefängnis hat er mehr gelernt als aufzugeben wenn der luxusclub zerstört wird und er seine Milionen vergeudet hat. Er ist ein erfolgreicher mann der wieder aufsteigen kann.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    23 tlg. US Krimiserie von Maurice Hurley und Joel Surnow (Pointman; 1994–1995).

    Der Börsenmakler Connie Harper (Jack Scalia) hat unschuldig im Gefängnis gesessen. Nach seiner Entlassung hilft er anderen Menschen, die ebenfalls ohne eigenes Verschulden in Schwierigkeiten geraten sind, damit wenigstens sie ihr Recht bekommen. Seine eigene Unschuld ist inzwischen bewiesen, und er hat eine saftige Entschädigung vom Staat bekommen, von der er sich einen Strandclub gekauft hat. Vivian (Sandra Thigpen) managt den Club für ihn, das Ex-Model Jennifer Ellis (Kathy Trageser) arbeitet dort.

    Mit Pointman erlebte Hauptdarsteller Jack Scalia immerhin eine ganze Staffel, nachdem in den 80er Jahren gleich fünf seiner Serien gefloppt waren, darunter auch Wolf, wo er schon einmal jemanden gespielt hatte, der unschuldig einer Straftat beschuldigt wurde. Serienerfinder Joel Surnow gelang später ein großer Erfolg mit dem Echtzeit-Thriller 24.

    Die einstündigen Folgen liefen samstagnachmittags und wurden in Deutschland viele Male wiederholt.

    Auch interessant …