Mysterious Ways

    Mysterious Ways

    CDN/USA 2000–2001
    Deutsche Erstausstrahlung: 16.10.2001 Premiere Sci-Fi

    Die mysteriösen Ereignisse, die Declan Dunn (Adrian Pasdar) erlebt, sind oft unglaublich: Ein Mann, der 20 Jahre in einem Rohlstuhl verbringen musste, kann plötzlich wieder gehen und auf dem Röntgengerät ist wieder alles in Ordnung. Diese und 43 weitere Geschichten erlebt man in dieser Serie.

    Die Idee für diese Serie kommt überings von keinem geringeren als J.J. Abrams, von dem u.a. „Alias“ stammt. Trotz dieser Tatsache wurde die Serie nach 44 Episoden nicht fortgesetzt. (Text: Dennis Groth)

    Mysterious Ways – Community

    x3Ray (geb. 1972) am 20.04.2007: Gibt''s denn keine DVD-Boxen in Aussicht? Wenn eine Serie es verdient hätte, dann "Mysterious Ways". -) Alternative wenigstens ne TV-Ausstrahlung, damit man sich die selbst aufnehmen und auf DVD brennen kann.
    Juergen Schoefer (geb. 1967) am 27.04.2006: Habe die Serie und die Musik sehr gemocht!(AMAZING GRACE)
    Natascha (geb. 1985) am 22.02.2004: Ich finde, dass "Mysterious Ways" eine der besten Mystery-Serien aller Zeiten ist. Wirklich schade, dass nach nur zwei Staffeln Schluss war.
    Steffi (geb. 1986) am 23.11.2003: Ich find es total sch****, dass die Serie nicht mehr läuft...

    Mysterious Ways – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    44 tlg. US Mysteryserie von Peter O’Fallon (Mysterious Ways; 2000–2002).

    Der Universitätsanthropologe Declan Dunn (Adrian Pasdar) beschäftigt sich in seiner Freizeit mit scheinbar unerklärlichen Phänomenen. Er selbst hat einst auf wundersame Weise überlebt, als er unter einer Lawine begraben wurde, jetzt geht er ähnlichen Wundern auf den Grund. Die Psychologin Peggy Fowler (Rae Dawn Chong) glaubt zwar nicht an Wunder, hilft Declan aber bei seinen Nachforschungen, das tut auch die Studentin Miranda Finkelstein (Alison Down).

    Die Folgen liefen mit 60 Minuten Dauer samstags mittags.

    Auch interessant …