Dokumentation in 18 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 08.01.1989 Sat.1

    18 tlg. Doku-Reihe von Rüdiger Proske, die in halbstündigen Folgen die Geschichte Deutschlands vom Beginn der Frühkulturen im Jahr 50 v. Chr. bis zur Gründung zweier deutscher Staaten nach dem Zweiten Weltkrieg schildert. Eine 19. Folge über die Ereignisse vom Mauerbau bis zum Mauerfall erschien 1990 auf Video. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Mitten in Europa – Deutsche Geschichte – Community

    Richard (geb. 1967) am 01.10.2007: Ich erinnere mich diese Serie sehr gut. Es wurde am Sonntagmorgen augestrahlt. Leider hatte ich nicht die moeglichkeit die Serie vollstaendig zu sehen. Ich finde es deshalb auch sehr schade das das Programm nie wiederholt wurde. Ich als Hollaender wuerde mich die Serie bestimmt wieder anschauen. Auch finde ich das einen solche Serie zur Bildung der jugendliche beitragen koennte.
    bysanke (geb. 1979) am 04.12.2006: Würde es auch mal gerne sehen! SCHADE
    Michael Schwarz (geb. 1973) am 08.10.2006: Ich habe SAT1 geschrieben: "Sehr geehrte Damen und Herren, Anfang 1989 strahlten Sie die Sendereihe "Mitten in Europa" - Deutsche Geschichte in SAT1 aus. Warum wurde diese hochwertige Serie nie wiederholt, z.B. auch bei N24, wo täglich Wiederholungen schlechter Ami-History-Dokus gesendet werden und "Mitten in Europa" eine wohltuende Abwechslung wäre. Mit freundlichen Grüßen"
    Helmut Schnell (geb. 1954) am 02.03.2006: War eine spitzenmäßige Sendung. Ich hoffe das sie irgendwann noch einmal wiederholt wird.
    Rolf (geb. 1957) am 17.04.2005: Unverständlich, das diese Reihe nie wiederholt wurde.

    Cast & Crew