Maggie

    Maggie

    USA 1998–1999
    Deutsche Erstausstrahlung: 10.09.2001 Premiere Comedy

    22 tlg. US Sitcom von Dan O’Shannon (Maggie; 1998–1999).

    Mit 40 beschließt Maggie Day (Ann Cusack), Ehefrau des Kardiologen Arthur (John Getz) und Mutter des typischen Teenagers Amanda (Morgan Nagler), der Midlife-Krise zu entkommen. Sie beginnt ein Studium der Tiermedizin in der Klinik von Dr. Richard Meyers (John Slattery), in den sie sich prompt verliebt. Amy Sherwood (Melissa Samuels) arbeitet dort am Empfang und wird eine gute Freundin; wegen ihres neuen Ehe- und Beziehungsproblems geht Maggie zur Therapeutin Dr. Kimberly Reed (Francesca P. Roberts). Reg (Todd Giebenhain) ist Amandas Freund, der gern ein Künstler wäre.

    Die Serie lief werktags mittags. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Cast & Crew