Lindenstraße

Lindenstraße

◀ zurück
Kommentare 1–10 von 394
weiter ▶
Blaue_Daumen am 31.03.2015: Ja, danke für die hilfreichen Prognosen. Aber im Ernst. Frag mich auch, wie lang die Autoren das "Kaugummi" des (Nicht-)Baby-Frusts von Nina und Enzo noch ziehen wollen. Irgendwann sind die beiden reif, um Großeltern zu werden.
Robort am 30.03.2015: Bin echt gespannt wenn Momo jetzt rauskommt und erfährt das Timo mit der Beute abgehhauen ist
Rote_Pfoten am 31.03.2015: Lilli hatte kürzlich etwas sehr Richtiges geschrieben. Das gilt auch für Sie und @Dirk Rual. Wollen Sie eigentlich den Forumschreibern hier den Spaß am Lesen der Beiträge verderben? Wieso soll Timo abgehauen sein? Und was hat Momo mit Timo zu tun? Und dass Schildknecht schon lange tot ist, hat man hier auch schon gelesen. Wenn nicht, kann man sich an anderer Stelle im Internet informieren. Ich finde, man sollte das Forum hier nutzen, um seine Meinung über die Serie zu sagen und vielleicht auch Infos zu bekommen, aber nicht solche abstruse und dummen Fragen stellen? Das ist unfair.
Grüne_Zehen am 30.03.2015: Seh ich auch so, dass wir bei Enzo noch nicht wissen, was aus dem Baby wird - auch wenn mich diese Figuren langsam anfangen zu nerven. Auch die Prognose bezüglich Lea trifft zu: Wir werden sehen. Gleiches gilt für Alex und die Doktorin: Wir werden sehen. Wer ist Moma? Timos ehemaliger Komplize? Wird der jetzt auch entlassen?
Rote_Pfoten am 30.03.2015: Habe mich leider verschrieben. Meinte natürlich Momo. Darauf hätte man allerdings selbst kommen können. Wieso soll plötzlich irgendein Komplize von Timo auftauchen? Kopfschütteln.
Lilli am 28.03.2015: Hört doch bitte endlich auf, in diesem Forum Unruhe zu stiften, indem sich in dieser indiskutablen Art und Weise über alte Folgen ausgelassen wird, die längst Vergangenheit sind und daher auch niemanden mehr wirklich interessieren!
12345 am 28.03.2015: Gibt es eigentlich nicht genug Aktuelles, worüber in diesem Forum endlich wieder diskutiert werden kann?
Rote_Pfoten am 28.03.2015: Worüber? Bei Enzo und Nina wissen wir noch nicht was mit dem Baby wird. Angelina ist wie immer hinterhältig und geldgierig; bei Lea werden wir sehen wie sich das entwickelt und Anna und Hans nähern sich wieder an. Moma wird wohl bald entlassen werden und wie es mit der Doktorin und Alex weitergeht, werden wir sicher auch bald erfahren. Jacks Entwicklung interessiert mich nicht wirklich. Sie war schon immer eigenwillig und ich verstehe eigentlich nicht, warum die Produzenten ihrer Figur immer wieder Nahrung geben. Ich konnte mich mit ihr noch nie richtig anfreunden. Also nicht viel Neues an der Front.
BerndMezt am 27.03.2015: Haust Schildknecht nicht im Hinterhof? Der könnte doch mt den anderen nach Griechenland fahren und dort eine neue Künstlerakademie eröffnen.
Rote_Pfoten am 28.03.2015: Wie oft soll ich eigentlich noch sagen, dass Schildknecht schon lange tot ist. Was er tun könnte, ist also egal.
Dirk Rual (geb. 1957) am 30.03.2015: Seit wann ist der Tod ???
Ich dachte immer der macht grade eine Serien-Pause !!!
Todd am 25.03.2015: @Rod: Find ich auch. Die Affäre hat doch gar nichts mit der Folter zu tun.
@Trude: Celin war nicht Franz´ Sohn, nicht mal der von Vera, sondern deren ehemaliger Schüler.
Todd am 25.03.2015: @Pascal: Ich fänds auch zu gefährlich und teuer. Würde den Aufwand nicht rechtfertigen. Man kann aber entsprechende Kulissen in Köln aufbauen, um dem Zuschauer den Eindruck zu vermitteln.
Rod am 24.03.2015: Murat: Die hieß Pat (nicht Pam ;-) Beide Male war Anna auch irgendwie Opfer. Beim 1. wurde sie von Hans Chef erpresst, beim 2. wurde Sarah von Bruno junior misshandelt und als er Anna am Balkon provozierte, schmierte sie ihm eine, worauf er von der Brüstung ca. 10 m in die Tiefe fiel. Und die Folter an Panaiotis als gerechte Strafe für seine Affäre mit Tanja anzusehen finde ich doch etwas hart.
Pascal am 24.03.2015: @Erna: gute Idee, nur leider 1. sehr teuer und 2. gerade für Deutsche bei der derzeit angespannten Lage in Griechenland etwas riskant.
◀ zurück
Kommentare 1–10 von 394
weiter ▶