Bild: Sony Pictures Home Entertainment
    Last Impact – Der Einschlag – Bild: Sony Pictures Home Entertainment

    Last Impact – Der Einschlag

    CDN/USA/D 2009 (Impact)
    Deutsche Erstausstrahlung: 13.05.2009 Sat.1

    Während die ganze Welt den größten Meteoritenschauer der letzten 10.000 Jahre beobachtet, kollidiert ein riesiger Asteroid, verdeckt durch das Meteoritenfeld, mit dem Mond und löst eine gewaltige Gesteins- und Trümmerexplosion aus. Fragmente vom Asteroiden und sogar vom Mond selbst durchbrechen die Erdatmosphäre und schlagen ein. Obwohl der anfängliche Schaden minimal ist, liegen die Nerven auf der ganzen Welt blank. Die Mondoberfläche weist erhebliche Schäden auf, doch Experten kommen schnell zu dem Schluss, dass es keine bleibenden Konsequenzen haben wird. Dann jedoch treten plötzlich eigenartige Anomalien auf der Erde auf. Es beginnt mit Kleinigkeiten – Telefonsignale werden gestört, ungewöhnliche elektrostatische Aufladungen und seltsame Meeresbewegungen werden beobachtet. Führende Wissenschaftler weltweit, unter ihnen Alex Kinter aus Kanada, Maddie Rhodes aus den USA und Roland Emerson aus Deutschland, stoßen Stück für Stück auf Indizien, die darauf hindeuten, dass die Charakteristik des Mondes und seine Umlaufbahn verändert wurden. Ihre Befürchtungen bestätigen sich, da die Anomalien immer häufiger auftreten, bis zu dem Punkt, an dem die bestehende Schwerkraft durch die ansteigenden elektromagnetischen Impulse des Mondes stark beeinträchtigt wird. Menschen, Autos und andere Objekte in unterschiedlichen Regionen fangen scheinbar willkürlich an zu schweben. Alex, Maddie, Roland und der Rest ihres Teams entdecken bald etwas weitaus Schlimmeres – die neue Umlaufbahn bringt den Mond auf Kollisionskurs mit der Erde! (Text: Sat.1)

    Last Impact – Der Einschlag auf DVD

    Last Impact – Der Einschlag – News

    Cast & Crew

    Auch interessant …