Komm zurück, Lucy

    Komm zurück, Lucy

    GB 1978 (Come Back, Lucy)
    Deutsche Erstausstrahlung: 24.03.1981 ARD

    Das Waisenmädchen Lucy kommt nach dem Tod ihrer Eltern zu ihrem Onkel und ihrer Tante. Dort kann und will sie sich aber nicht einleben. Eines Tages lernt sie ein Mädchen namens Alice kennen. Was sie nicht weiß: es ist ein Geist, der in der Vergangenheit „lebt“. Immer wenn sie in einen Spiegel schaut, kann Lucy Alice besuchen oder auch wieder zurückkehren in die Gegenwart. Bald bemerkt Lucy, dass Alice Böses im Schilde führt. Nur mit Hilfe ihrer Verwandten kann Alice sie besiegen. (Text: NN)

    Komm zurück, Lucy auf DVD

    Komm zurück, Lucy – Community

    Birgit (geb. 1969) am 02.09.2014: Ich bin so gespannt, ob der Film nach etwa 35 Jahren mich immer noch vom Hocker haut. Als Kind war ich so gefesselt wie nur selten, sonst hätte die Erinnerung an die Serie sich nicht so eingebrannt. Mal sehen was von seinem Zauber übrig bleibt. Die DVD ist bestellt. ....
    Andrea am 23.07.2014: ...ich auch - gleich als ich die DVDs bei Amazon entdeckt hatte.
    sabine am 21.07.2014: Ich freue mich..Toll!!!! Endlich auf DVD ...Hab sie mir schon vorbestellt..Kann es kaum erwarten...Super.!! Klasse
    Andrea am 18.07.2014: Komm zurück, Lucy - erscheint am 18. November 2014. Endlich - ein Traum wir wahr
    Stephanie (geb. 1974) am 12.06.2013: Sehr schöne spannende Geistergeschichte nach meinem Geschmack, nicht nur für Kinder.Allerdings find ich die Auflösung etwas dürftig, !!! Achtung Spoiler !!! es wird z.b. nicht gesagt, warum Alice als Geist in dem Haus lebte und wie sie zum Geist wurde. Kenne leider das Buch nicht, wird es am Ende dort ausführlicher geschrieben ? Die Briten hatten tolle Kinderserien in den 80ern und sie haben allgemein tolle Serien.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    4 tlg. brit. Jugendserie nach dem Roman von Pamela Sykes (Come Back, Lucy; 1980).

    Auf dem Speicher ihrer Pflegefamilie findet die zwölfjährige Lucy (Emma Bakhle) in der geheimnisvollen Alice (Bernadette Windsor) eine Freundin. Alice erscheint wie ein Geist und lebt in der Vergangenheit. Lucy begleitet sie dorthin und übersteht gruselige Erlebnisse.

    Auch interessant …