Jacob 2/2

    Jacob 2/2

    CDN 2003–2004 (Jacob Two-Two)
    Deutsche Erstausstrahlung: 08.02.2005 KI.KA

    Jacob ist der Kleinste der Familie. Er hat es nicht leicht, denn seine älteren Geschwister sind manchmal ganz schon gemein zu ihm. Vor allem Noah ist richtig fies, und ausgerechnet mit ihm muss er sich sein Zimmer teilen. Es sei denn, er würde auf den Dachboden ziehen, wenn er es schafft, dort oben eine Nacht alleine zu verbringen. Das wird schwer, bis er eines Tages den „Kapuzen-Reißzahn“ kennen lernt. Einen Wrestling-Helden, der auch Angst hat. Und durch seinen neuen Freund lernt Jacob, dass man Ängste überwinden kann. Der Weg zum eigenen Zimmer ist frei. (Text: KiKa)

    Jacob 2/2 – Kauftipps

    Jacob 2/2 – Community

    Christian Weber (geb. 2023) am 25.01.2012: Mag die Serie trotz meines alters auch sehr gerne.Keine Ahnung obs an den teils schrägen Charakteren liegt,den witzigen Geschichten oder dem eigenwilligen Zeichenstil. Wer schon mehrere Folgen gesehn hat wird auch schon die eine oder andere satirische Szene gesehn haben.Nicht umsonst wurde die kanadische Regierung(ganz genau,die Serie spielt in Kanada,Montreal und nicht in den USA)schon auf die Schippe genommen oder auch das Schulwesen welches wie in anderen zivilisierten Ländern auch mit Etatkürzungen zu kämpfen hat. Sehr interessant finde ich ja wie in der Schule(Trauerwiese heißt sie doch,oder)mit den Schülern umgegangen wird.Hat mal einer den Schlbus der Schule gesehn?Ein rostiger alter Gefängnisbus den die Schule übernommen hat da er für Sträflinge nicht mehr sicher genug war.:D Wie auch immer,sehe die Serie immer mal wieder gerne. Schöne Grüße-schöne grüße
    Kamen Fingas (geb. 2001) am 26.05.2009: Ich weis,das Jacob 22 nicht nur auf Jetix kommt,sondern auch in Kika,kucke sie voll Hammer gerne,und wenn nicht dann gucke ich Yin Yang Yo!(falls diese genate Serie wieder in Super RTL wieder kommt).
    basti am 25.08.2008: jacob 2 2 ist im moment meine Lieblingsserie es ist einfach lustig , zum Beispiel der fette Direktor Gierschlund. Und wie er immer in seine PRobleme kommt und sich auf besonderer Art da wieder rauskholt
    simone (geb. 1966) am 20.08.2008: tolle Animation! Ich sehe sie zusammen mit meinem Neffen. Aber auch ohne ihn, denn die Charaktere und Geschichten sind wirklich klug ausgedacht und für Kinder wird eine gute Ethik vermittelt, darüberhinaus werden Phantsie und Realität perfekt miteinander verwoben. Bildkommunikation ist meine Leidenschaft, denn Bilder schaffen Emotionen, und die überaus gelungenen Zeichnungen wecken eines Jeden Interesse.
    Eve-chan (geb. 1990) am 29.08.2007: hehe...ich find die serie ganz lustig..x3 das zeigt so richtig das leben von einem 6-7 jährigen in amerika! und ich mag den zeichen stile sehr...die zusammen gesetzten formen(bzw.hände,beine) sind nicht so grotten schlecht wie die von south park... und die coloration ist auch ordentlich!^^ die geschichten sind gut ausgedacht und sind sehr spannend.. besonders witzig find ich buffo..der ein wenig merkwürdig ist..und der nachbar der sich als agent/meister dedektiv ausgibt.. und dann miss darlinghonigkecks...das hinter dieser guten person sowas hinterhältiges verbirgt? haha..x3 sie hat irgendwie was mit honey gemeinsam!

    Cast & Crew