Jack, die Nervensäge

    Jack, die Nervensäge

    USA 1994–1995 (Madman Of The People)
    Deutsche Erstausstrahlung: 15.08.1995 RTL 2

    Der 55jährige Jack, Kolumnist bei „Your Times“, bekommt eine neue Chefredakteurin: ausgerechnet seine Tochter Meg.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    16 tlg. US Sitcom von Stu Kreisman und Chris Cluess (Madman Of The People; 1994–1995).

    Der jähzornige Zeitungskolumnist Jack Buckner (Dabney Coleman) bekommt ausgerechnet seine Tochter Meg (Cynthia Gibb) als neue Vorgesetzte. Sein Berufsleben ändert sich radikal, denn sie krempelt das Magazin völlig um und wirft langjährige Mitarbeiter raus. Neu hinzu kommen B. J. Cooper (Craig Bierko) und Sasha Danziger (Amy Aquino). Jack und seine Frau Delia (Concetta Tomei) haben mit Dylan (John Ales) und Caroline (Ashley Gardner) noch zwei weitere erwachsene Kinder, Caroline ist mit Kenny (Robert Pierce) verheiratet.

    RTL 2 zeigte die halbstündigen Folgen werktäglich morgens.