Im Schatten der Eule

    Im Schatten der Eule

    GB 1980 (Brendon Chase)
    Deutsche Erstausstrahlung: 03.01.1982 ARD

    Im Mittelpunkt der Handlung stehen die drei Brüder Robin, John und Harold Hensman, die in Großbritannien bei ihrer Tante Ellen wohnen. Da sie dort nicht glücklich sind, machen sie sich eines Tages auf den Weg in einen nahe gelegenen Wald. Mit der Absicht, nie wieder zurück zu kehren und ein Leben als ‚Vogelfreie‘ zu führen, bauen sich die Brüder eine Existenz in dem Forst auf, lernen zu jagen, zu fischen und essbare Pflanzen zu finden. Sie wohnen in einer alten hohlen Eiche und genießen eine Zeitlang ihr neues, freies Leben. Unterstützung erhalten sie von dem Einsiedler Smokoe Joe, der am Rand des Waldes lebt. Doch Tante Ellen macht sich verständlicherweise Sorgen um ihre Zöglinge und initiiert eine Suchaktion, die auch den Medien nicht verborgen bleibt.

    Im Schatten der Eule – Kauftipps

    Im Schatten der Eule – Community

    der frank (geb. 1971) am 17.12.2015 19:59: Hallo an alle "Im Schatten der Eule "Fans. Frohes Weihnachtsfest und alles gute für das Neue Jahr. Die Serie mit den Hensmanns Jungs wurde sehr lange nicht mehr ausgestrahlt..Das sollte sich ändern...
    der frank (geb. 1971) am 24.12.2014: An alle Im Schatten der Eule Fans.... Merry Christmas
    unbekannt am 27.08.2014: Wo seit ihr, Im Schatten der Eule, Fans... Diese unbeschwerte Jugend der Hensmann Jungs gibt es in der heutigen Zeit leider nicht mehr....
    der frank (geb. 1971) am 26.12.2013: Hallo Im Schatten der Eule Fans! Frohe Weihnachten und alles Gute für 2014.. Es ist immer wieder schön, die alten Folgen zu sehen..
    der frank (geb. 1971) am 06.07.2013: Hallo an alle "Im Schatten der Eule" Fans! Wünsche allen ein schönes sonniges Wochenende. Wenn Ihr im Waldsee schwimmen geht dann paßt auf,dass euch nicht die Sachen (wie Sargent Bunting) stibitzt werden

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    13 tlg. brit. Jugendserie nach dem Roman von Denys J. Watkins-Pitchford („Brendon Chase“; 1980).

    Eigentlich sollen die Hensman-Brüder Robin (Craig McFarlane), John (Howard Taylor) und Harold (Paul Erangey) die Sommerferien im Haus ihrer Tante Ellen (Rosalie Crutchley) verbringen. Die nervt sie jedoch so sehr, dass sie ausreißen und im Wald in einer hohlen Eiche wohnen, wo eine Eule haust, die sie Oskar nennen.

    Die halbstündigen Folgen liefen am Sonntagnachmittag.

    Auch interessant …